Algen

Beiträge zum Thema Algen

Service
Der See im Maschener Moor zählt zu den größten Seen im Landkreis Harburg

Gesundheitsamt warnt
Vorsicht! Blaualgen im See im Maschener Moor

ts. Maschen. Im See im Maschener Moor haben sich Algenblütenteppiche gebildet. Das Gesundheitsamt des Landkreises Harburg rät Badegästen, vorsichtig zu sein und die vor Ort aufgestellten Hinweisschilder zu beachten. Hautkontakt mit den Algen oder versehentliches Schlucken von algenhaltigem Wasser kann zu Übelkeit, Erbrechen und Hautrötungen führen. „Algen sind meistens harmlos, doch in den Algenteppichen können sich auch gesundheitsschädliche Arten wie Cyano-Bakterien befinden“, erläutert...

  • Seevetal
  • 11.08.20
Service

Algenwarnung für den See im Maschener Moor

Gesundheitsamt des Landkreises rät zur Vorsicht.  (mum). Während der Badesaison überprüft das Gesundheitsamt des Landkreises Harburg regelmäßig die Qualität der Badeseen im Kreisgebiet: den Badeteich Ramelsloh, den Meckelfelder Pulvermühlenteich, den See im Großen Moor Hörsten, den See im Maschener Moor und den Badeteich Holm-Seppensen. Bei einer Sichtprüfung wurden auf dem See im Maschener Moor nun Algenblütenteppiche festgestellt. Mitarbeiter der Gemeinde Seevetal haben auf Veranlassung...

  • Seevetal
  • 18.06.19
Panorama
Algen trüben das Wasser

Ramelsloher Badeteich von Algen befallen

Gesundheitsamt rät zur Vorsicht / Hautkontakt mit den Algen kann zu Hautrötungen und Übelkeit führen. ts. Ramelsloh. Bei einer Kontrolle haben Mitarbeiter des Kreisgesundheitsamtes Algenblütenteppiche im Ramelsloher Badeteich entdeckt. Zudem haben sie in einer Probe aus dem Teich Blaualgen, die gesundheitsschädlich sind, nachgewiesen. Das teilte der Landkreis Harburg am Dienstag, 19. Juni, mit. Hautkontakt mit den Algen oder versehentliches Schlucken von algenhaltigem Wasser kann zu...

  • Seevetal
  • 19.06.18
Service

Algenwarnung für den Ramelsloher Badesee

Gesundheitsamt weist auf Befall hin und rät zur Vorsicht (mum). Während der Badesaison überprüft das Gesundheitsamt des Landkreises Harburg regelmäßig die Qualität der Badeseen im Kreisgebiet. Jetzt gibt es eine Algenwarnung für den Ramelsloher Badesee: Bei einer Sichtprüfung wurden dort Algenblütenteppiche festgestellt. Zudem wurden in einer Probe aus dem Teich Blaualgen nachgewiesen. Mitarbeiter der Gemeinde Seevetal haben auf Veranlassung der Kreisverwaltung an den Zugängen des Sees...

  • Jesteburg
  • 24.06.16
Panorama
Der Mühlenteich in Seppensen schimmerte zuletzt grünlich. Das soll sich jetzt ändern

Seppenser Mühlenteich: Zufluss ist wieder frei

os. Holm-Seppensen. Jetzt ging es ganz schnell: Der Seppenser Mühlenteich wird wieder mit Frischwasser versorgt. Grün-Experten erwarten, dass die Algenbildung schnell zurückgeht. Wie berichtet, hatten sich Anwohner und Passanten des beliebten Naherholungsgebietes Sorgen über den Zustand des Teiches gemacht. Zuletzt hatten sich viele Algen in dem Gewässer gebildet. Jetzt hat der Eigentümer des Mühlenteiches nach einem Gespräch mit dem städtischen Grünamt einen zugewucherten Zulauf instand...

  • Buchholz
  • 28.08.13
Politik
Der Mühlenteich schimmert derzeit grünlich
2 Bilder

Algen im Mühlenteich: Anwohner besorgt

os. Seppensen. Anwohner und Passanten sorgen sich um den Zustand des Seppenser Mühlenteiches. Seit einigen Wochen schimmert das Gewässer an der Seppenser Mühle grünlich. "Wir befürchten, dass der See irgendwann umkippt", sagt eine Anwohnerin. Ihre Vermutung: Der Zufluss zum See ist durch ein zugewachsenes Wehr eingeschränkt. Dadurch bildeten sich zuletzt viele grüne Algen. Jüngst machten sich Ortsbürgermeister Rainer Breckmann und Mitglieder des Ortsrates vor Ort ein Bild. "Auch wir gehen...

  • Buchholz
  • 20.08.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.