Am Sande

Beiträge zum Thema Am Sande

Wirtschaft
Bürgermeisterin Silvia Nieber und Wolfgang Drusell von Stade Aktuell auf dem Parkplatz "Am Sande"

80 Extra-Stellplätze "Am Sande" in Stade

Citynahes Parken bis Ende Januar tp. Stade. Am Rand der Stader City stehen vorübergehend 80 zusätzliche Pkw-Stellplätze zur Verfügung. Für das bevorstehende Weihnachtsgeschäft haben Stades Bürgermeisterin Silvia Nieber und Wolfgang Drusell, Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Stade Aktuell, jetzt einen Teil des Platzes „Am Sande“ zum kostenpflichtigen Parken freigegeben. Im Vergleich zum Vorjahr stehen dieses Mal 20 Plätze weniger bereit. Grund sind die Bauarbeiten auf dem Landkreis-Gelände....

  • Stade
  • 11.11.15
Service

Kundgebung: kein Parken "Am Sande"

tp. Stade. Aufgrund einer Gewerkschafts-Kundgebung steht der Platz "Am Sande" in Stade am Mittwoch, 4. März, nicht als Parkfläche zur Verfügung. Die Stadt bittet Verkehrsteilnehmer auf andere Parkplätze auszuweichen.

  • Stade
  • 26.02.15
Wirtschaft
Stehen hier laut eigenen Angaben in Vertretung fast aller Geschäftsleute an der Holzstraße, die sich wünschen, dass der "Sande" ein Parkplatz bleibt (v.li.): Sonja Lodetti, Ulrike Gudde, Kai Möller und Anke Filatzek
3 Bilder

Stader Geschäftsleute pro Parken am "Sande"

bc. Stade. Der Tenor unter den Stader Geschäftsleuten ist eindeutig. Sie wollen, dass ihre Kunden weiterhin auf dem Platz "Am Sande" parken dürfen. Doch damit soll nach dem Willen der Stadt am Montag, 9. Februar, Schluss sein. "Etliche Geschäftsleute haben mir gesagt, sie würden sich wünschen, wenn der Platz zum Parken geöffnet bleibt", sagt einer der Fürsprecher, Kai Möller von der "Stadtschänke". Astrid Hesse von der "Delfin Apotheke" schlägt in die gleiche Kerbe: "Für meine Kunden wäre es...

  • Stade
  • 04.02.15
Service

Parken auf dem Platz "Am Sande" in der Kreisstadt Stade

tp. Stade. Wie bereits in den vergangenen Jahren, wird zur Vorweihnachtszeit wieder der oberirdische Parkplatz auf dem Platz "Am Sande" in Stade eingerichtet. Für Besucher der Kreis- und Touristenstadt, die im Advent mit neuer Winterbeleuchtung und einem stimmungsvollen Weihnachtsmarkt lockt, stehen "Am Sande" 100 Pkw-Stellplätze in City-Nähe zu Verfügung. Der Parkplatz hat ab sofort bis Samstag, 8. Februar, geöffnet. Es gelten die allgemeinen Parkgebühren der Innenstadt.

  • Stade
  • 06.11.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.