Anke Dieckmann

Beiträge zum Thema Anke Dieckmann

Panorama
Sie initiierten das Café International an der Neuen Straße: 
(v. li.) Anke Dieckmann, Adelheid Bertheau und Brigitte Brosig

Ehrenamtliche Helfer fehlen
Buchholz: Café International schließt

os/nw. Buchholz. Das Café International, der beliebte Treffpunkt für Bürger aller Nationen an der Neuen Straße in Buchholz, stellt seinen Betrieb Ende März 2020 ein. Das teilt das Bündnis für Flüchtlinge mit, das die Einrichtung betrieb. "Für uns ist das eine schwierige Situation", erklärt Wilfried Bolte, Vorsitzender des Bündnisses für Flüchtlinge. Das Café habe sich in den vergangenen Jahren zu einer zentralen und wertvollen Begegnungsstätte für Buchholz und die angrenzenden Orte...

  • Buchholz
  • 17.12.19
Panorama
Es wurde voll in der Aula: Die Kooperationsklasse der Heideschule führte mit dem Projekt 
"Hands up" ein Stück in Gebärdensprache auf Fotos: os
10 Bilder

Kompetenzzentrum hatte einen holprigen Start

Buchholz: Förderschule An Boerns Soll feierte 40-jähriges Bestehen / Dank an Kooperationspartner os. Buchholz. Auf wie viele Partner und Förderer sich die Förderschule an Boerns Soll in Buchholz verlassen kann, zeigte die Länge der Danksagung von Schulleiter Martin Ihlius bei der Feierstunde zum 40-jährigen Bestehen der Schule am vergangenen Samstag: Mehr als 20 Minuten benötigte Ihlius, um sich bei allen Beteiligten zu bedanken, die zum großen Erfolg der Förderschule für geistige...

  • Buchholz
  • 19.06.18
Panorama
Martin Ihlius arbeitet seit 1984 an der Schule an Boerns Soll, 
seit 2002 ist er deren Leiter Foto: os

"Wir setzen keine Grenzen"

Förderschule An Boerns Soll in Buchholz feiert ihr 40-jähriges Bestehen mit einem Tag der offenen Tür os. Buchholz. Der Beginn der Förderschule An Boerns Soll in Buchholz im Jahr 1978 war kurios: Zuerst wurde das Gebäude geplant, erst dann machten sich die Verantwortlichen Gedanken, wer dort überhaupt beschult werden soll. Im März 1978 starteten die Lehrkräfte Anke Dieckmann sowie Uschi und Volker Ebeling den Unterricht mit zwölf geistig behinderten Schülern. Heute gehen fast 190...

  • Buchholz
  • 12.06.18
Panorama
Die Initiatorinnen des "Café International" (v. li.) Anke Dieckmann, Adelheid Bertheau und Brigitte Brosig
4 Bilder

"Café International" in Buchholz offiziell eröffnet

kb. Buchholz. Wie mit ganz viel Einsatz und Tatkraft aus einer simplen Idee ein echter Erfolg werden kann, zeigt das "Café International" in Buchholz. Am Samstag wurde die Begegnungsstätte für Geflüchtete und Einheimische in der Neuen Straße 10 offiziell eröffnet. Die Einrichtung gehört seit Kurzem zum Verein "Bündnis für Flüchtlinge" und wird durch Spenden und Zuschüsse von der Stadt finanziert. Die Idee, den Treffpunkt zu schaffen, hatten Brigitte Brosig, Adelheid Bertheau und Anke Dieckmann...

  • Buchholz
  • 15.11.16
Wirtschaft
Schätzen den Treffpunkt: Katrin Zimmermann und Fawad Aiubi
4 Bilder

Klönen und Kaffeetrinken

Buchholz Galerie spendet 1.000 Euro für das „Café International“ in der Innenstadt as. Buchholz. „Wir wollen ein Zeichen setzen und auch andere Vereine zum Helfen anregen“, sagt Stephan Schmidt, Vorsitzender der Werbegemeinschaft der Buchholz Galerie. Auch mit kleinen Gesten könne man schon viel bewirken, so Schmidt. Er hörte im Bekanntenkreis vom „Café International“ (Neue Straße 10), einem Treffpunkt für Flüchtlinge und Deutsche, und beschloss, gemeinsam mit dem Vorstand der...

  • Buchholz
  • 29.12.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.