Aquaplaning

Beiträge zum Thema Aquaplaning

Blaulicht

Unfall durch starken Regen

as. Maschener Kreuz. Bei starkem Regen kam es am frühen Samstagmorgen um 6.20 Uhr auf der A1 zu einem Unfall mit zwei Leichtverletzten. Ein Nissan geriet zwischen der Anschlussstelle Harburg und dem Maschener Kreuz auf der nassen Fahrbahn ins Schleudern. In der Folge prallte das Auto nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Außenschutzplanke und die dahinter befindliche Lärmschutzwand. Schließlich blieb der Pkw auf dem mittleren der drei Fahrstreifen stehen. Die beiden 51- und...

  • Buchholz
  • 18.09.16
Panorama

Sicheres Fahren bei Unwetter

TÜV gibt Tipps für Auto- und Motorradfahrer (os). Blitz und Donner, Starkregen und heftige Böen - am vergangenen Wochenende ging es auch im Landkreis Harburg rund. Worauf müssen Auto- und Motorradfahrer bei Unwetter achten? Dazu gibt Heiko Tamke, Leiter der TÜV-Station Buchholz-Steinbeck, Tipps. "Wer bei starkem Regen mit dem Auto unterwegs ist, sollte nicht nur den Scheibenwischer einschalten", so Tamke. Es heiße auch: Licht einschalten, Geschwindigkeit drosseln und genügend Abstand halten....

  • 13.06.14
Blaulicht
In Maschen beseitigte die Feuerwehr einen auf die Fahrbahn gefallenen Ast

Unwetter verschonte den Landkreis Harburg

Wenig Einsätze / Acht Unfälle durch Aquaplaning thl. Maschen. Das schwere Unwetter, das Pfingsten über weite Teile Deutschlands hinweg gezogen ist, hat den Landkreis Harburg größtenteils verschont. Im Haulandsweg in Maschen brach ein neun Meter langer Ast einer Eiche ab und krachte auf die Fahrbahn. Zu Schaden kam dabei aber niemand. Auf den Autobahnen kam es wegen Starkregens zu Aquaplaning. Dabei krachte es insgesamt acht Mal. In allen Fällen kamen Autos alleinbeiteiligt ins Schleudern und...

  • Seevetal
  • 10.06.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.