Architekt Martin Menzel

Beiträge zum Thema Architekt Martin Menzel

Politik
Die Skizze zeigt in Rot die Anbauten an der Kita Moisburg. Im rückwärtigen Bereich links soll ein Gruppenraum entstehen. Im Anbau rechts, wo derzeit noch Container stehen, soll ein 
Schlafraum eingerichtet werden

Ausbau der Kinderbetreuung
Nur Mindeststandards für Hollenstedter Kita-Erweiterungen

bim. Holvede. Diese Empfehlung gefiel den anwesenden Leiterinnen und Erzieherinnen der Kindertagesstätten in Appel und Moisburg überhaupt nicht. Der Umwelt-, Bau- und Ordnungsausschuss der Samtgemeinde Hollenstedt befasste sich in seiner jüngsten Sitzung mit den Architekten-Entwürfen für die Kita-Erweiterungen - und empfahl mehrheitlich jeweils die günstigste Variante I. Der Kindergarten in Appel soll mit einem eingeschossigen Anbau mit Satteldach für eine Elementar- und eine Krippengruppe...

  • Hollenstedt
  • 22.07.20
Politik
Vor dem Kita-Neubau (v. li.): Hollenstedts Samtgemeinde-Bürgermeister Heiner Albers, Bauherr Daniel Heins 
von der Verwaltung, Projektleiter Eric Schecken und Architekt Martin Menzel
4 Bilder

Achtern Schünen
Kindertagesstättenbau in Hollenstedt im Zeit- und Kostenrahmen

bim. Hollenstedt. Mancher Karton muss noch ausgepackt, die Außenanlagen müssen noch gestaltet werden. Aber einige Kinder der Pinguin-, Maulwurf- und Affengruppe haben "ihre" Räume in dem Neubau der Hollenstedter DRK-Kindertagesstätte Achtern Schünen bereits erobert. Samtgemeinde und Architekturbüro freuen sich über die zeit- und kostengerechte Fertigstellung des gelungenen Bauprojektes. Der barrierefreie Neubau bietet 75 Kindern im Alter von drei bis sechs Jahren in drei Elementargruppen...

  • Hollenstedt
  • 24.06.20
Panorama
Vor dem neu errichteten Anbau der Grundschule Todtglüsingen (v.li.): Volkmar Gissel 
(Samtgemeinde Gebäudewirtschaft), Architekt Martin Menzel, die neue Schulleiterin Ilka Malten, Gerd Wehber (Bauamt), der ehemalige Schulleiter Friedhelm Wörner und 
Samtgemeinde-Bürgermeister Peter Dörsam
2 Bilder

Jahresrückblick Tostedt:
Schulden stark abgebaut

bim. Tostedt. Zwei große Projekte, mit denen sich die Politik in der Samtgemeinde Tostedt schon seit vielen Jahren beschäftigte, wurden 2019 zum Abschluss gebracht. So freuen sich die Kinder der Grundschule in Todtglüsingen über die neuen Räumlichkeiten, und das neue Freibad wurde eröffnet und sehr positiv angenommen. Darauf blickt Tostedts Samtgemeinde-Bürgermeister Dr. Peter Dörsam zurück. "Auch für die kommenden Jahre stehen viele Investitionen an, wobei der Ausbau des Betreuungsangebotes...

  • Tostedt
  • 07.01.20
Panorama
DRK-Kreisgeschäftsführer Roger Grewe erläuterte die aktuellen Pläne fürs DRK-Zentrum
4 Bilder

Rettungswache in Tostedt
Orts- und Kreis-DRK sind sich einig

bim. Tostedt. Der Bau des DRK-Zentrums an der Ecke Bahnhofstraße/Triftstraße beschäftigte erneut den DRK-Ortsverein Tostedt in seiner Jahreshauptversammlung im Gemeindehaus der Johannes-Kirchengemeinde. "Architekt Martin Menzel musste zum vierten Mal neu planen, weil nun die Rettungswache herausgenommen werden musste", berichtete Vorsitzender Dieter Weis. Denn die wird vom DRK-Kreisverband Harburg-Land gebaut, dem das DRK Tostedt dafür zirka 600 Quadratmeter seines Grundstücks hinter dem...

  • Tostedt
  • 17.04.19
Panorama
Architekt Martin Menzel (li.), hier mit Samtgemeinde-Bürgermeister Dr. Peter Dörsam, überreichte Schulleiter Friedhelm Wörner (re.) einen Blumenstrauß
2 Bilder

Richtfest an der Grundschule Todtglüsingen

bim. Todtglüsingen. Große Freude in der Grundschule Todtglüsingen: Dort wurde jetzt bei strahlendem Sonnenschein und mit leckerem Eis das Richtfest des Anbaus gefeiert. "Mit dem Richtfest konnte jetzt quasi die 'Halbzeit' der Bautätigkeit gefeiert werden", erklärte Ingenieur und Architekt Martin Menzel. Der Startschuss für die Sanierung von 845 Quadratmetern des Bestandsgebäudes sowie für den 1.027-Quadratmeter-Anbau fiel mit Erteilung der Baugenehmigung vor rund einem Jahr. Bis zur...

  • Tostedt
  • 09.05.18
Politik
Architekt Martin Menzel

Ist der Grundschul-Anbau in Todtglüsingen letztlich günstiger als ein Neubau?

bim. Tostedt. Erneut befassen sich derzeit die politischen Gremien der Samtgemeinde Tostedt mit der Erweiterung der Grundschule Todtglüsingen. Ob die Samtgemeinde aber bei dem großen rückwärtigen Anbau viel günstiger wegkommt als bei einem Neubau ist fraglich. Zumindest das von Architekt Martin Menzel und seiner Kollegin Katrin Sause vorgestellte Raumkonzept wurde vom Schulausschuss wohlwollend zur Kenntnis genommen. In Abstimmung mit der Schule habe das Architekturbüro die Innenausstattung...

  • Tostedt
  • 01.11.16
Politik

Lob für die Erzieher, Kritik am Essen - Erste Umfrage unter Eltern in Hollenstedts Kindertagesstätten

bim. Hollenstedt. Der Krippen-Anbau in Hollenstedt, mit dem die bestehende DRK-Krippe in der Straße „Achtern Schünen“ um zwei Gruppen à 15 Kinder erweitert werden soll, wird wegen einer deutlich größeren Variante statt der zunächst veranschlagten ca. 780.000 Euro nun rund 970.000 Euro inklusive aller Nebenkosten teuer (reine Baukosten: 825.000 Euro). Das erfuhren die Mitglieder des Jugend- und Sozialausschusses in der jüngsten Sitzung. Architekt Martin Menzel stellte die Entwürfe...

  • Hollenstedt
  • 20.09.16
Panorama
Samtgemeinde-Bürgermeister Dr. Peter Dörsam (li.) überreichte Ortsbrandmeister Klaus Meinecke den symbolischen Schlüssel
14 Bilder

Feuerwehrgerätehaus Otter im Beisein von Hunderten Gästen feierlich eingeweiht

bim. Otter. Auf diesen Tag hat die Freiwillige Feuerwehr Otter lange gewartet: die feierliche Einweihung ihres neuen Feuerwehrgerätehauses. Entsprechend groß war jetzt die Schar der Gratulanten. Mehrere Hunderte Gäste schauten Samstagnachmittag in den neuen Räumen am Todtshorner Weg vorbei. Der Dank der Festredner galt den am Bau beteiligten Feuerwehrleuten für deren großartige Eigenleistung, den Baufirmen, den Frauen, die die Handwerker mit Essen versorgten, Förderverein und Gemeinde für die...

  • Tostedt
  • 06.09.16
Panorama
Bei der Übergabe des symbolischen Schlüssels (v. li.): Kita-Leiterin Birgit Voß, Samtgemeindebürgermeister Dirk Bostelmann und Architekt Martin Menzel
2 Bilder

Kindertagesstätte in der Dieckhofstraße "mit Herz, Hand und Humor" realisiert

bim. Tostedt. Zahlreiche Gäste nutzten jetzt den Tag der offenen Tür im „Kinderhaus Dieckhofstraße“, um sich die neuen Kindergarten- und Krippen-Räume anzuschauen. Zuvor hatte Architekt Martin Menzel den symbolischen Schlüssel an Tostedts Samtgemeindebürgermeister Dirk Bostelmann überreicht, der diesen wiederum Kita-Leiterin Birgit Voß aushändigte. „Als ich hier rein kam, wurde ich daran erinnert, dass es nicht einfach war, dass die Krippe hierher kommt“, sagte Dirk Bostelmann. Denn auf einem...

  • Tostedt
  • 03.09.14
Panorama
Blick auf den Polizei-Anbau am Tostedter Rathaus
7 Bilder

Neue Heimat für die Polizei Tostedt

Samtgemeinde-Bürgermeister übergibt Schlüssel für die neue Wache am Rathaus bim. Tostedt. Eine "Futterluke" als Kundenbegegnungsstätte, Stolperkanten an den Türschwellen und Haltungsschäden vom Hinwegducken unter den Schrägen - diese Zeiten sind für die Tostedter Polizeibeamten jetzt endlich Geschichte: Samtgemeinde-Bürgermeister Dirk Bostelmann händigte Hans-Jürgen Scholz, Chef der örtlichen Polizeistation, den Schlüssel für den Polizei-Anbau am Tostedter Rathaus aus. Die 20 Polizisten...

  • Tostedt
  • 30.12.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.