Börne Stade

Beiträge zum Thema Börne Stade

Panorama
Die beiden Theurapeutinnen Jacqueline Klee und Malgorzata Robak (vorn, v.li.) freuen sich mit Michael Roesberg (hi., re.), Stefanie Mencke und Sönke Hartlef über die neuen Räume  Foto: jd

"Vergessen Sie 'Rain Man'": "Die Börne" weiht neues Autismus-Therapiezentrum in Stade ein

jd. Stade. Das Autismus-Therapiezentrum der Stader Sozialeinrichtung "Die Börne" hat ein neues Domizil. Das seit sechs Jahren bestehende Zentrum bezog vor Kurzem Räumlichkeiten am Börne-Hauptsitz in Ottenbeck. Jetzt erfolgte die offizielle Einweihung der Therapieräume in dem ehemaligen Kasernenbau. Das Innere des Gebäudes wurde komplett umgebaut, sodass die Therapeuten für die Arbeit mit den derzeit 45 Klienten - es wird bewusst nicht von Patienten gesprochen - optimale Bedingungen vorfinden....

  • Stade
  • 12.09.18
Politik
In Harsefeld steigt der Bedarf bei der Kinderbetreuung ständig an. Nun muss die nächste Kita gebaut werden   Foto: Fotolia / Gennadiy Poznyakov

Börne soll auch Regel-Kita in Harsefeld betreiben

jd. Harsefeld/Stade. Nun ist es amtlich: Die Sozial- und Therapieeinrichtung "Die Börne" aus Stade wird in Harsefeld neben dem bereits geplanten Sprachheilkindergarten eine weitere Kita betreiben. "Das ist beschlossene Sache", erklärt Rathauschef Rainer Schlichtmann. Für Harsefeld ist das ein Novum: Sonst befinden sich alle Regel-Kitas - abgesehen vom Waldkindergarten - in Trägerschaft des DRK. Vor zwei Jahren hatte sich die evangelische Kirche darum bemüht, die Kita im Neubaugebiet zu...

  • Harsefeld
  • 11.04.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.