Heizung

Beiträge zum Thema Heizung

Politik

CDU und SPD wollen Wasserstoff

sc. Harsefeld. Harsefeld trägt seit 2010 den Titel "Klimakommune". Jetzt wollen die Fraktionen der CDU und SPD die Samtgemeinde Harsefeld zu einer der klimafreundlichsten Kommunen im Land machen. Hierzu erhält die Samtgemeindeverwaltung den Auftrag, zu prüfen, ob die Heizung des Rathauses auf eine Brennstoffzellenheizung umgestellt werden kann. Eine Brennstoffzelle produziert Energie aus Wasserstoff mit Hilfe von Sauerstoff. Dabei entstehen keinerlei schädliche Abgase. Es wird lediglich...

  • Harsefeld
  • 15.10.19
Service
Die Geschäftsführer Detlef Jaap (li.) und Sebastian Hüter freuen sich darauf, modernste Heiztechnik vorzustellen
2 Bilder

Hausgemachte Wärme und Energie - Tag der offenen Tür bei Jaap in Tostedt

Seit über 30 Jahren sind Detlef Jaap und Sebastian Hüter, die Geschäftsführer der Tostedter Heizungsbaufirma Firma "Jaap GmbH", tätig. Seit über 15 Jahren engagieren sich die beiden Fachleute stark in innovativer Solartechnik. "Viele Immobilienbesitzer wissen nicht, wieviel Heizkosten sie mit einer modernen Heizungsanlage, die individuell auf ihren Bedarf zugeschnitten ist, sparen können", sagt Detlef Jaap. Um Interessierte über die neueste Heiz-, Photovoltaik- und Solarstromspeichertechnik zu...

  • Tostedt
  • 13.11.18
Wirtschaft
Ein perfekt aufeinander eingespieltes Team: die Mitarbeiter von Tobias Terne (3. v. li.)  Fotos: wd
2 Bilder

Von Anfang an gut zu tun: Tobias Terne schaut auf 20 erfolgreiche Jahre zurück

Wie im Flug ist die Zeit vergangen, stellt Tobias Terne mit Blick auf den Kalender ungläubig fest: Bereits seit 20 Jahren ist der Sanitär- und Heizungsbaumeister mit seinem Meisterbetrieb Tobias Terne in Nottensdorf selbstständig und hatte vom ersten Tag an immer gut zu tun. Schon als Lehrling stand für ihn fest, dass er einen eigenen Betrieb gründen würde, was er auch gleich nach seiner Meisterprüfung im Alter von 26 Jahren tat. "Das Unternehmen ist dann sehr schnell gewachsen", erinnert sich...

  • Horneburg
  • 09.10.18
Wirtschaft
Wolfgang Timmann (v. re.) mit seinen Kindern Frederic, Sophia und Nicolas sowie seiner Frau Petra. 
Zur Familie gehört auch Sohn Janneck
3 Bilder

"Es gibt keine Probleme, es gibt nur Lösungen"

Wolfgang Timmann bietet höchste Kompetenz rund um Heizung, Sanitär und Klempnerei sb. Stade. "Es gibt keine Probleme, es gibt nur Lösungen" - unter diesem Motto betreibt Wolfgang Timmann seinen Handwerksbetrieb für Heizung, Sanitär und Klempnerei in Stade. Am vergangenen Wochenende feierte der Meister für Gas- und Wasserinstallation mit geladenen Gästen das 50-jährige Bestehen der Firma. Im Familienbesitz ist das Unternehmen seit 1968. Damals übernahm Wolfgang Timmanns Vater Karl Timmann...

  • Stade
  • 04.07.18
Panorama
Museumsdirektor Dr. Sebastian Möllers hilft beim Feudeln
2 Bilder

Land unter im Schwedenspeicher in Stade

Wasserschaden durch Frost / Museum vorübergehend geschlossen / Schimmel droht tp. Stade. Ausnahmezustand herrscht seit vergangenem Freitag im Schwedenspeicher in Stade. Aufgrund eines größeren Wasserschadens bleibt des Museum am Rand der Altstadt vorübergehend geschlossen. Am Freitag gegen Mittag löste sich durch Frost ein Endstopfen der Heizung im dritten Stockwerk. Aus der unter hohem Druck stehenden Leitung strömten mehrere hunderte Liter Wasser und verteilten sich durch die Ritzen im...

  • Stade
  • 06.03.18
Wirtschaft
Das sind die neuen Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizung und Klimatechnik  Foto: Kim Katharina Koch / Die Medienfrau

25 neue und stolze Gesellen: Freisprechung der Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizung, und Klimatechnik

Glückliche Gesichter im Technologiezentrum des Handwerks (TZH) Stade: 22 frisch gekürte Gesellen und drei Gesellinnen des Ausbildungsberufes zum Anlagenmechaniker/in für Sanitär-, Heizung und Klimatechnik feierten kürzlich im TZH ihre Freisprechung. Vor rund 150 Gästen nahmen die Nachwuchshandwerker ihre Gesellenbriefe entgegen. „Sie haben in den vergangenen dreieinhalb Jahren eines der anspruchsvollsten Handwerke erlernt", sagt Obermeister der Innung Jens Schröter. "Sie können stolz und...

  • Buxtehude
  • 06.02.18
Panorama

Heizung kaputt! In Ahlerstedt fällt am Mittwoch (7. Februar) die Schule aus

jd. Ahlerstedt. Die Schüler in Ahlerstedt haben allen Grund zum Jubeln: Am heutigen Mittwoch, 7. Februar, bleiben die Oberschule (Schule am Auetal) sowie die Grundschule geschlossen. Der gesamte Unterricht fällt aus. Die Kinder und Jugendlichen dürfen sich über einen zusätzlichen Ferientag freuen. Grund für den schulfreien Tag ist ein Defekt an der Heizungsanlage. "Es fehlt ein wichtiges Ersatzteil, das wir nicht so schnell beschaffen können", sagt Harsefelds Vize-Rathauschef Bernd Meinke. Er...

  • Harsefeld
  • 06.02.18
Wirtschaft
Erleichtert das Leben mit Handicap: eine 
barrierefreie Badewanne
5 Bilder

Für Wärme und Wohlgefühl: 25 Jahre Bernd Elmers Sanitär- und Heizungstechnik in Sauensiek

Vom Heizkesselaustausch über Badgestaltung bis zur Badrenovierung gibt es bei Bernd Elmers Sanitär- und Heizungstechnik alle Leistungen aus einer Hand. Seit 25 Jahren beraten Bernd und Sonja Elmers ihre Kunden bei der Auswahl eines zum Haus passenden Heizsystems und bei allen Fragen zur Badgestaltung und setzen die Wünsche der Kunden dann mit ihrem engagierten Team auch professionell um. „Seit der Firmengründung hat sich viel geändert“, sagt Bernd Elmers rückblickend. Nicht nur in seinem...

  • Apensen
  • 13.06.17
Wirtschaft
Freuen sich auf viele Gäste am Aktionstag der Firma Fischer (v. li.): Inhaber Heiko Fischer, Dachdeckermeister Torsten Wolper, Niederlassungsleiter Falko Wiebusch, Vertriebsleiter Udo Feindt und Energieberater Maik Wiebusch
2 Bilder

Offene Türen zum Jubiläum der Firma Fischer in Oldendorf

Zehn Jahre Garantie auf neue Heizungsanlagen / Aktionstag am Sonntag, 12. März, 11 bis 17 Uhr tp. Oldendorf. Seit zehn Jahren gibt es die Zweigstelle der Firma Fischer in Oldendorf. Anlässlich des kleinen Jubiläums lädt der Fachbetrieb für Solar, Photovoltaik, Heizung und Nahwärmekonzepte mit Stammsitz in Bargstedt am Sonntag, 12. März, 11 bis 17 Uhr, zum Tag der offenen Tür auf das Betriebsgelände an der Sunder Straße 33 am Rand des Oldendorfer Gewerbegebietes ein. An dem Aktionstag...

  • Stade
  • 03.03.17
Wirtschaft
Ingo Stöver zeigt die kleinste Pellet-Heizung der Welt mit einer Leistung zwischen 1,9 und 32 kW
2 Bilder

Riesige Ausstellung rund um Heizung und Sanitär bei Stöver in Himmelpforten

sb. Himmelpforten. Zum Jahresbeginn planen viele Familien Projekte für 2017. Für Sanierungsmaßnahmen am Haus rund um Heizung und Bad lohnt sich ein Besuch der 1.000 Quadratmeter großen Ausstellung der Stöver GmbH in Himmelpforten, Hauptstraße 42 (Tel. 04144 - 21 99-0). Dort ist täglich ab 8.30 Uhr geöffnet und durchgehend kompetentes Fach- und Beratungspersonal als Ansprechpartner für die Kunden vor Ort. Das ist eine gute Gelegenheit, um sich in ruhiger und angenehmer Atmosphäre...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 24.01.17
Politik
Klimaschutzmanager Matthias Ruths

Energieberater in Stade hat noch viel vor

Klimaschutzmanager Matthias Ruths: Befristete Stelle läuft aus tp. Stade. Leistet sich die Stadt Stade weiter einen Klimaschutzmanager? Werbung für seinen Posten machte Klimaschutzmanager Matthias Ruths am vergangenen Donnerstag vor Mitgliedern des Ausschusses für Stadtentwicklung und Umweltfragen (ASU). Die Verlängerung des Stelle, die zum 30. April ausläuft, will wohlüberlegt sein. Die Stelle wurde bislang zu 65 Prozent vom Bund finanziert. Ab Mai wären es noch 40 Prozent. Der Posten wird...

  • Stade
  • 14.12.16
Wirtschaft
Bürgermeisterin Silvia Nieber und Kimaschutzmanager Matthias Ruths werben für das Programm

Zuschuss für die neue Heizung

Einjährige Förderaktion der Stadt im Sinne des Klimaschutzes tp. Stade. Tolles Angebot für preisbewusste Hausbesitzer: Die Stadt Stade startet am Donnerstag, 1. September, das Förderprogramm „Klimafonds Heizung“. Im Rahmen des Klimaschutzmanagements unter der Regies des Klimaschutzmanagers Matthias Ruths gewährt die Stadtverwaltung Stader Haushalten und gemeinnützigen Einrichtungen bis zu 3.500 Euro, wenn sie ihre alten Heizungspumpen und -anlagen gegen eine regenerative Energietechnik...

  • Stade
  • 31.08.16
Wirtschaft
Raimund Mandrysch weist auf die 
Modernisierung der Heizung hin

Raymund Mandrysch: "Ich wurde toll aufgenommen!"

ah. Holm-Seppensen. „Ich freue mich, dass ich in dem ersten Jahr meiner Selbstständigkeit so viele Kundenanfragen hatte“, sagt Raimund Mandrysch. Der Meister für Heizungs-, Sanitär- und Lüftungsbau hatte sich - nachdem er 25 Jahre im Beruf als Angestellter tätig war - im vergangenen Jahr in Holm-Seppensen selbstständig gemacht. Daher gilt sein Dank allen Kunden und Geschäftspartnern, die ihm ihr Vertrauen geschenkt haben. „Interessenten können sich gern bei mir melden. Ich informiere über...

  • Buchholz
  • 23.08.16
Wirtschaft
Dennie Bellmann (li.) und Stephan Mehrkens sind Handwerker mit Leib und Seele
4 Bilder

Neuer Firmenstandort: Die Firma Bellmann & Mehrkens ist von Harsefeld nach Buxtehude gezogen

wd. Buxtehude. Nach fünf Jahren in Harsefeld sind Stephan Mehrkens und Dennie Bellmann jetzt mit ihrer Firma „Bellmann & Mehrkens GmbH Heizung Sanitär Solar“ ins Buxtehuder Gewerbegebiet, Felix-Wankel-Straße 41, gezogen. „Das Grundstück haben wir bereits vor drei Jahren gekauft“, erzählt Dennie Bellmann. Aber wir hatten nie Zeit, dort etwas zu planen oder zu bauen.“ Schließlich wurden die beiden Firmengründer, die in Buxtehude und Nindorf wohnen, von befreundeten Unternehmen aus Buxtehude und...

  • Buxtehude
  • 24.05.16
Wirtschaft
Torsten Schwarz (li.) und Michael Ehrecke helfen bei allen Fragen rund um Sanitär und Heiztechnik mit fundiertem Fachwissen und kreativen Lösungen

Tolle Ideen fürs Traumbad: Firma Ehrecke-Schwarz lädt in ihre Ausstellung nach Beckdorfein

Im Gewerbegebiet am Steinkamp 8 präsentiert die Firma Ehrecke-Schwarz Haustechnik ihren Kunden auf mehr als 400 Quadratmetern eine der größten Musterbäderschauen eines Gewerbetriebes in Norddeutschland. Mit außergewöhnlichen Ideen für Wand und Boden, innovativen Lösungen für den Sanitärbereich und neuester Heiztechnik bietet die Ausstellung Besuchern vielfältige Anregungen für ihr Traumbad. Dazu gehören z.B. große Wand-Bilder wie eine Strandlandschaft statt der üblichen Kachelwand, die für...

  • Apensen
  • 17.05.16
Panorama

Angenehmes "Arbeitsklima" im Horneburger Rathaus: Neue Heizung wird eingebaut

jd. Horneburg. Sollte Horneburgs Samtgemeinde-Bürgermeister Matthias Herwede in den kommenden Wochen kalte Füße bekommen, dann liegt es mit ziemlicher Sicherheit nicht an seiner Amtsführung. Vielmehr dürften die Temperaturen im Horneburger Rathaus dafür verantwortlich sein: Dort werden die Heizkörper zeitweise ausgeschaltet sein. Der Grund: Das Rathausgebäude und das benachbarte Bauamt erhalten eine neue Heizungsanlage. Die Mitarbeiter der Horneburger Verwaltung dürfen sich auf einen...

  • Horneburg
  • 09.10.15
Blaulicht
Dichte Rauchwolken über dem brennenden Büro
6 Bilder

Büro-Anbau in Horneburg niedergebrannt

50.000 Euro Sachschaden / Defekte Heizung könnte Ursache des Feuers sein tp. Horneburg. Um kurz nach 8 Uhr schrillte am Samstagmorgen, 26. September, bei den Feuerwehrleuten in Horneburg der Alarmmelder. Am "Vordamm" stand der Holzanbau einer Gewerbehalle in hellen Flammen, eine dunkle Rauchwolke war über dem Himmel zu sehen. Durch den schnellen Löschangriff wurde ein Übergreifen der Flammen von dem in Vollbrand stehenden Holzbau auf die Halle verhindert. Auf dem Dach mussten die...

  • Horneburg
  • 26.09.15
Wirtschaft
Moderne Heiztechnik: Gültekin Kirci zeigt eine "Nano"-Blockheizkraftwerk im Miniaturformat
9 Bilder

"Modernisieren statt kaputtwohnen"

Service des Sanierungsbüros in Hahle kommt gut an / "Gläserne Baustelle" in den Startlöchern tp. Stade. Die Investition der Stadt Stade von 150.000 Euro in das Sanierungs-Management des zum "Klima-Quartier" deklarierten Nachkriegs-Wohnviertels Hahle trägt Früchte: Schon mehr als 30 Hauseigentümer haben das Beratungsangebot des Sanierungsbüros am Lerchenweg 6 in Anspruch genommen und planen Umbauten. Im Sanierungsbüro informiert Diplom-Ingenieur Gültekin Kirci von der Firma "Energie Plus...

  • Stade
  • 17.03.15
Blaulicht

Altes Land: Heizungsanlage im Wert von 17.000 Euro gestohlen

tk. Hollern-Twielenfleth. Unbekannte haben zwischen Freitag und Samstag eine komplette Heizungsanlage aus einem Rohbau in Hollern-Twielenfleth an der Bassenflether Chaussee ausgebaut. Die Wärmepumpenheizungsanlage der Marke Victocal 2005 AWB-AC 201.807 wurde fachgerecht ausgebaut und abtransportiert. Der Schaden beträgt nach Angaben der Polzei rund 17.000 Euro. Hinweise: Tel. 04142 - 811980.

  • Lühe
  • 22.12.14
Wirtschaft
Torsten Schwarz und Michael Ehrecke freuen sich auf viele Besucher zur Hausmesse
3 Bilder

Oktoberfest im Badezimmer: Firma Ehrecke-Krüger lädt zur Hausmesse nach Beckdorf ein

Zur Herbstmesse zum Tag des offenen Bades lädt das Team der Firma Ehrecke-Krüger alle Interessierten am Samstag, 20. September, nach Beckdorf ein. Die Ausstellung am Steinkamp 8 gilt als eine der größten Badpräsentationen Norddeutschlands und zeigt die neuesten Trends im Nass- und Wellnessbereich sowie in der Heiztechnik. Passend zum Oktoberfest-Start in München gibt es für die Besucher mit Brez‘n und Weißwurst. Außerdem präsentieren sich vom Glaser über den Tischler bis zum Parkett- und...

  • Apensen
  • 16.09.14
Panorama
Kirchenvorstandsvorsitzende Kristina Burdorf im leeren Kirchenschiff. Die Sitzbänke wurden am Wochenende abtransportiert
6 Bilder

Wieder "Banklose" Zeiten in Oldenorf

Sanierung der Kirche für 350.000 Euro / Neue Fußbodenheizung, Stühle und mehr Licht tp. Oldendorf. In Oldendorf hat die Sanierung der rund 800 Jahre alten St. Martins-Kirche begonnen. Zum Auftakt der mehrmonatigen Umbauarbeiten haben fleißige Helfer am vergangenen Wochenende die Kirchenbänke abtransportiert und in Bossel zwischengelagert. "Anschließend haben wir das Feeling einer banklosen Kirche in einer kleinen Andacht im Stehen erlebt", berichtet Pastor Burkhard Ziemens (59). Im Zuge des...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 01.07.14
Wirtschaft
Das ganze Team der Firma Kleesch. Hintere Reihe Mitte: Geschäftsführer Matthias Treptow mit Ehefrau Yvonne Kuhr. Es fehlen: Reinhard Behrens, Stefan Rohde und Janne Danisch
9 Bilder

130 Jahre Wilhelm Kleesch GmbH & Co. KG: Seit 1884 ein kompetenter Partner im Bereich Sanitär-, Heizungs- und Lüftungstechnik

cbh. Tostedt. Ein ganz besonderes Jubiläum feiert die Firma Wilhelm Kleesch GmbH & Co. KG in Tostedt: Der überregional bekannte und erfolgreiche Fachbetrieb für moderne und innovative Sanitär-, Heizungs- und Lüftungstechnik begeht am 1. Mai sein 130-jähriges Bestehen. Gewürdigt wird dieses Jubiläum im engeren Kreis mit den Mitarbeitern und langjährigen Geschäftspartnern. Im Jahre 1885 gründete Wilhelm Kleesch I einen Klempnerbetrieb. Damals wurden u.a. Gebrauchsgegenstände für die Küche und...

  • Tostedt
  • 29.04.14
Wirtschaft
Frank Tobaben (li,), Elektro-Netzmonteur, und  Frank Paetsch, Netzmonteur für Gas- und Wasserversorgung sind mit ihrem Servicewagen für die Kunden der Stadtwerke unterwegs

Vom Energieversorger zum Dienstleister: 125 Jahre Stadtwerke Buxtehude

Seit 125 Jahren versorgen die Buxtehude Stadtwerke die Bewohner der Estestadt mit Energie. Dieses Jubiläum sowie die 150-jährige Gasversorgung und 100-jährige Wasserversorgung der Stadt feiert das Team der Stadtwerke mit einem Tag der offenen Tür inklusive Abendveranstaltung am Samstag, 6. September, auf dem Firmengelände am Ziegelkamp 8. "Wir möchten mit den Buxtehudern einen tollen Tag verbringen", sagt Geschäftsführer Thomas Müller-Wegert. Das Team der Stadtwerke zeichnet sich aus durch...

  • Buxtehude
  • 22.03.14
Panorama
Wärme aus Holz-Hackschnitzeln ist kostengünstiger als Öl und außerdem umweltfreundlich

Für die Wärme wird ein Netz gesponnen

jd. Bargstedt. In Bargstedt erhalten zahlreiche Hausbesitzer die Möglichkeit, ihre Gebäude per Nahwärme zu beheizen. Es wird wohl kaum einen Hausbesitzer geben, der bei solch einer Chance nicht zugreifen würde: Genau zu dem Zeitpunkt, an dem man sich über den Austausch der in Jahre gekommenen Heizungsanlage Gedanken machen muss, flattert ein Angebot ins Haus, wie sich die eigenen vier Wände künftig kostengünstiger und umweltfreundlicher als mit Öl beheizen lassen. Das klingt fast zu schön, um...

  • Harsefeld
  • 27.02.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.