Elektro

Beiträge zum Thema Elektro

Service

Alltagstauglich: Hyundai Kona Elektro schafft 613 Kilometer Reichweite im Test

Der neue Hyundai Kona Elektro überzeugt die Tester von Auto Bild: Deutschlands Autozeitschrift hat dem kompakten Elektro-SUV einen umfangreichen Test unterzogen und die beeindruckende elektrische Reichweite von 613 Kilometer mit einer Batterieladung erreicht. Dieser Wert liegt 131 Kilometer und damit 27 Prozent über der Werksangabe von 482 Kilometer nach der WLTP-Verbrauchsnorm. Der Reichweitentest, den Auto Bild in der Ausgabe 40/2018 veröffentlicht, wurde mit dem Hyundai Kona Elektro...

  • Buchholz
  • 05.10.18
Wirtschaft
Der neue Nissan LEAF ist weltweit das beliebteste Elektrofahrtzeug

Nissan Leaf ist weiterhin beliebtestes Elektro-Fahrzeug in Europa

Der neue Nissan Leaf ist das meistverkaufte Elektroauto Europas im ersten Halbjahr 2018. Von Januar bis Juni wurden mehr als 18.000 Einheiten zugelassen, davon etwa 900 in Deutschland. Und die Auftragsbücher sind weiter gut gefüllt: Für den lokal emissionsfreien und leisen Stromer liegen seit seiner Vorstellung im Oktober 2017 mehr als 37.000 Bestellungen vor. Fast jede zehnte davon – für rund 3.500 Fahrzeuge – wurde in Deutschland bestellt. In der zweiten Modellgeneration verbindet der...

  • Buchholz
  • 18.07.18
Service
Der Toyota Prius ist ein Erfolgsmodell im Fahrzeugangebot des japanischen Herstellers

Toyota erfolgreich mit Hybridfahrzeugen / Erfolgsmodell C-HR

Toyota Motor Europe hat im ersten Halbjahr 2018 rund 560.000 Neufahrzeuge der Marken Toyota und Lexus verkauft und damit ein Plus von sechs Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum eingefahren. Seinen Marktanteil in Europa konnte der japanische Automobilhersteller um 0,1 Prozentpunkte auf 5,0 Prozent ausbauen. Die Nachfrage nach Hybridfahrzeugen hat in den ersten sechs Monaten des Jahres ein neues Rekordniveau erreicht: 257.000 verkaufte Fahrzeuge mit Hybridantrieb entsprechen einem Zuwachs...

  • 12.07.18
Wirtschaft
Sie haben es geschafft: Die 29 neuen Elektrotechniker feierten ihre Freisprechung Foto: Kim Katharina Koch / Die Medienfrau

Freisprechung Elektrotechnik-Innung im Landkres Stade: Das sind die neuen Gesellen

Der Startschuss ist gefallen. Mit dem neuen Jahr beginnt auch die Saison der Freisprechung der Innung des Landkreises Stade. Den Anfang machte die Innung für Elektrotechnik Stade mit 29 Gesellinnen und Gesellen (Energie- und Gebäudetechnik), die im Neubau der Berufsbildenden Schule Stade, Glückstädter Straße, ihren Gesellenbrief entgegen nahmen. 150 geladene Gäste kamen, um den neuen Jahrgang zu feiern. Besonders gute Leistungen erbrachten in diesem Jahr Lea Thobaben, Christopher Peters und...

  • Buxtehude
  • 02.02.18
Wirtschaft
Der Hyundai Ioniq Elektro überrascht mit beeindruckend hohem Bestellanteil von 45 Prozent

Hyundai IONIQ überzeugt bei seinem Marktstart

(ah). Eindrucksvoller Marktstart des Hyundai IONIQ: Für die beiden Modellvarianten Hybrid und Elektro liegen über 2.800 Bestellungen in Deutschland vor. Dabei ist der ausschließlich für alternative Antriebe entwickelte IONIQ als Hybrid erst seit Oktober 2016 im Handel, der IONIQ Elektro seit November 2016. Der Hyundai IONIQ Hybrid (Kraftstoffverbrauch in l/100 km innerorts 3,9-3,4, außerorts 3,9-3,6, kombiniert 3,9-3,4; CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 92-79) weist mit rund 1.550...

  • Buchholz
  • 04.04.17
Wirtschaft
Der Renault Zoe schafft nun bis zu 400 Kilometer mit einer Batterieladung

Renault Zoe fährt bis zu 400 Kilometer elektrisch

(ah). Mit dem rundum aktualisierten ZOE setzt Renault neue Maßstäbe für alltags-taugliche Elektromobilität. Die neu entwickelte Z.E. 40 Lithium-Ionen-Batterie erhöht die Reichweite des Kompaktmodells auf 400 Kilometer. Damit untermauert der Renault ZOE seine führende Rolle unter den erschwinglichen „Zero Emission”-Modellen. Der hochmoderne Stromspeicher spielt eine Schlüsselrolle in der Strategie des Unternehmens, durch stetige Optimierung der Batterie- und Antriebstechnik die...

  • Buchholz
  • 09.12.16
Wirtschaft
Der Renault Zoe ist eines der zweckmäßigsten Elektrofahrzeuge

Elektro-Renault mit Extra-Prämie!

Auch für den Renault Zoe gilt die von der Bundesregierung beschlossene Kaufprämie für Elektrofahrzeuge. Der französische Automobilhersteller erhöht diese Prämie um 1.000 Euro und gewährt insgesamt 5.000 Euro Nachlass. Der kompakte Renault Zoe ist somit bereits ab 16.500 Euro erhältlich. Renault unterstützt die Initiative zur verstärkten Förderung der Elektromobilität in Deutschland und engagiert sich darüber hinaus: Kunden eines Renault Zoe erhalten nicht nur die staatliche Kaufprämie von...

  • Buchholz
  • 31.05.16
Wirtschaft
Der Toyota Mirai fährt sauber mit Wasserstoff

Toyota Mirai - das Auto der Vernunft 2016

(ah). Der Toyota Mirai ist das „Auto der Vernunft 2016“. Bei der gleichnamigen Leserwahl des Verbrauchermagazins „Guter Rat“ und der Zeitschrift „SUPERillu“ hat das Brennstoffzellenfahrzeug den erstmals vergebenen Sonderpreis „Alternative Antriebe“ gewonnen. Mit dieser Auszeichnung würdigt die Jury die besten Entwicklungen des Jahres. „Bislang bietet nur Toyota ein eigens für diesen Antrieb entwickeltes und in Serie gefertigtes Wasserstoff-Auto zum Kauf an. Der Toyota Mirai fährt mit Strom,...

  • Buchholz
  • 02.02.16
Wirtschaft
Obermeister Michael Panten (re.) überreicht Gründer und Geschäftsführung eine Ehrenurkunde
10 Bilder

Erfolg durch solide Arbeit: Die Firma Beneke GmbH in Moisburg feiert 50-jähriges Bestehen

Mit rund 60 geladenen Gästen, darunter Bürgermeister Hans-Jürgen Steffens und Obermeister Michael Panten, Geschäftspartner, Moisburger Vereinsvorsitzenden sowie Mitarbeiter und ihre Familien, feierten Gründer und Geschäftsführer Elektro Beneke das 50-jährige Bestehen des Moisburger Unternehmens Elektro Beneke im Golfclub Buxtehude. „Es war eine erfüllte Zeit“, blickt Firmengründer Klaus Beneke zurück, der das Unternehmen gemeinsam mit seiner Ehefrau Hilde ins Leben rief. Mit seiner...

  • Hollenstedt
  • 20.10.15
Panorama
Hans-Wilhelm Voth (v. li.), Hans-Jürgen Steffens, Wolfgang Watzulik und Rolf Neumann bei der Spendenübergabe

Benefiz-Oldtimer-Ausfahrt zugunsten der Moisburger Kirchengemeinde

Nach dem Erfolg im vergangenen Jahr stellte Oldtimer-Fan Rolf Neumann von er Firma Elektro Beneke in Moisburg erneut eine Benefiz Oldtimer Ausfahrt auf die Beine. Unter dem Motto "Niedersächsische Mühlenstraße" ging die Fahrt von Moisburg aus über Kampen, Bendesdorf, Horst, Hittfeld und Dibbersen zurück nach Moisburg. Der Überschuß der Veranstaltung wurde erneut von den Firmen Watzulik Kopiertechnik in Buxtehude und Elektro Beneke aufgestockt. Die Summe von 555,55 Euro kommt der...

  • Hollenstedt
  • 18.08.15
Wirtschaft
Im Viebrock-Musterhaus können sich Kunden über die Elektro-Bemusterung informieren

Elektrotechnik live erleben: Viebrockhaus eröffnet Musterhaus für Elektro-Bemusterung

In einem extra dafür ausgestattenen Musterhaus im Musterhauspark Bad Fallingbostel können sich Viebrock-Kunden über die alle Möglichkeiten der Elektrotechnik für ihr neues Zuhause informieren. Als externe Dienstleister stehen Diplom-Elektroingenieur (FH) Timm Haberland, Geschäftsführender Gesellschafter von eplan.1.1 Ingenieurgesellschaft für innovative Elektroplanung, und sein Team mit ihrem Know-how zur Verfügung. „Meines Wissens bieten wir als erster Haushersteller in Deutschland eine...

  • 21.07.15
Wirtschaft
Matthias Hübner ist vom Renault Twizy begeistert

Emmissionsfrei, flott und ein perfekter Werbeträger: Matthias Hübner lobt den Renault Twizy

Matthias Hübner aus Buxtehude setzt auf Elektro-Mobilität: Der Mitinhaber der Firma "Century 21 Hübner & Cie. Immobilien" fährt einen Renault Twizy. Verbrauch: 6,3 Kilowattstunden (kWh) auf 100 Kilometer. "Der Renault Twizy ist auf meine Bedürfnisse maßgeschneidert", sagt Hübner. "Für Kurzstrecken ist er perfekt geeignet. Ich kann den Twizy überall parken, er ist wendig, flott, emissionsfrei und leise." Des Weiteren koste der Strom für 100 Kilometer nicht einmal 2 Euro. "Ich komme mit einer...

  • Buxtehude
  • 03.03.15
Service
In vielen Neubauten ist die Elektroinstallation unterdimensioniert und nicht zukunftssicher. Bauherren sollten sich daher an der neuen RAL-Richtlinie orientieren

Die Elektroinstallation gut planen

(txn-p). Vielen Bauherren und Sanierern ist die Bedeutung einer durchdachten Elektroinstallation für zukunftsorientiertes, energiesparendes Wohnen nicht bewusst. Wo früher einige wenige Steckdosen ausreichten, werden heute hohe Ansprüche an die Haustechnik und deren Steuerung gestellt. Nicht nur die Zahl der Elektrogeräte im Haushalt hat deutlich zugenommen, auch die Anforderungen an die gesamte Elektroinstallation sind gestiegen. Automatische Beleuchtungssysteme, Zeitschaltuhren und...

  • 04.09.14
Wirtschaft
Freude bei der Fahrzeugübergabe (v.li.): Kalle Hintmann (Verkaufsleiter), Andreas Heyer (Smiley's Pizza Service),  Kerstin Witte, Oliver Bohn und Franz Lewandowski (alle Geschäftsführung Kuhn+Witte)

"Kuhn+Witte" unterstützt "I Plant A Tree"

Das Jesteburger Autohaus "Kuhn+Witte" setzt mit der hauseigenen Aktion "Der Umwelt zuliebe" erneut einen Meilenstein: Gemeinsam mit ihren Kunden will das Team für eine nachhaltige Mobilität sorgen, denn die Zukunft gehört den emissionsarmen Fahrzeugen. Eine wirksame Methode das Klima zu schützen, besteht darin, Bäume zu pflanzen. Und genau darauf setzt das Autohaus nun mit Hilfe der Organisation "I Plant A Tree". An jeden Kunden, der bei "Kuhn+Witte" ein Fahrzeug mit alternativen Antriebsarten...

  • Buchholz
  • 15.08.14
Wirtschaft
Marco Teichmann wird von Kollegen und Kunden für seine gute Arbeit und seine Freundlichkeit geschätzt

Marco Teichmann feiert 25-jähriges Mitarbeiterjubiläum bei Firma Beneke in Moisburg

Zum 25-jährigen Mitarbeiterjubiläum gratulieren Geschäftsführung und Team der Firma Beneke in Moisburg ihrem Elektroinstallateur Marco Teichmann. Dieser hat seine Ausbildung am 1. August 1989 bei Firma Beneke begonnen und ist seinem Lehrbetrieb seitdem treu geblieben. "Wir haben Marco Teichmann gerne als Gesellen übernommen", sagt Geschäftsführer Hans-Wilhelm Voth. "Wir schätzen die präzisen Arbeiten, die er abliefert, sowie sein freundliches Auftreten bei den Kunden." Als Moisburger freut...

  • Hollenstedt
  • 29.07.14
Wirtschaft
Die Handwerker aus Harsefeld haben sich unter dem Dach des Gewerbevereins als "Sympathische Handwerker" zusammen geschlossen
9 Bilder

Das Traumhaus für den Kunden bauen: Harsefelder Handwerker arbeiten hervorragend zusammen

Unter dem Dach des Gewerbevereins "Sympathisches Harsefeld" haben sich Anfang des vergangenen Jahres die Handwerksbetriebe als "Sympathische Handwerker" zu einer eigenen Gruppe zusammen gefunden. "Von den vielen Aktionen und Veranstaltungen der Geschäfte im Zentrum von Harsefeld können wir Handwerker kaum profitieren", sagt Dachdeckermeister Dieter Meier, Vorstandsmitglied im Gewerbeverein "Sympathisches Harsefeld". "Daher wollen wir zusätzlich eigene Aktionen speziell für uns Handwerker...

  • Harsefeld
  • 26.02.14
Panorama
Über ein zentrales Display kann die gesamte Haustechnik bedient werden

High Tech im Haus - Intelligente Haustechnik nutzen

(cbh/hlc). Das Wohnen der Zukunft hat längst begonnen. Schon heute gibt es eine Vielzahl an intelligenter, vernetzter Haustechnik, die das Leben in den eigenen vier Wänden komfortabler, sicherer und energieeffizienter macht. An zentraler Stelle in der Gebäudesystemtechnik laufen nicht nur alle Informationen von Türkommunikation, Sicherheitssystem, Rauchmelder, Heizung, Beleuchtung, Jalousien, Wetterstation usw. zusammen. Von hier werden auch automatisch entsprechend der individuellen...

  • Buchholz
  • 19.02.14
Wirtschaft
Pedro Fernandes (li.) und Mirko Dahm, Verkaufsberater der Peugeot Commerce GmbH, empfehlen jetzt den Peugeot 208 City 68VTi zu testen
5 Bilder

News von der Automeile Harburg / "Angrillen" bei Dello / Preis-Aktion bei Peugeot

Tolle Ausstattung zum super Preis Peugeot Commerce GmbH bietet den 208 City mit „Coolpaket“ an ah. Harburg. Die Franzosen sind bekannt für ihre praktischen Kleinwagen, die den besonderen Charme ausstrahlen. So auch der Peugeot 208. Jetzt gibt es das pfiffige Fahrzeug als Sondermodell zu einem Hammerpreis. Für nur 9.900 Euro erhält der Kunde den Wagen inklusive Coolpaket mit Klimaanlage, Audioanlage WIP Sound inklusive CD-Laufwerk (MP3-fähig), Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung,...

  • Buchholz
  • 10.01.14
Wirtschaft
Margret Tusch (li.) und Rita Noak zeigen die große Auswahl an Weihnachtsdekoration
2 Bilder

Bequemer Einkauf: Bei Marktkauf in Buxtehude ist der Weihnachtseinkauf im Nu erledigt

Komfortabel die Weihnachtseinkäufe erledigen: Bei Marktkauf in Buxtehude bekommen Kunden von der Adventsdekoration über edle Weihnachtsschokolade z.B. von Lindt oder Hachez bis zu Geschenkideen und dem Weihnachtsbraten alles unter einem Dach, was sie für die Adventszeit und die Festtage benötigen. Bequemer lässt sich der Einkauf kaum erledigen. Im Parkhaus und auf dem Parkdeck finden Kunden ausreichend Parkplätze, von denen sie einfach nur ihren Einkaufswagen in das moderne Shopping-Paradies zu...

  • Buxtehude
  • 19.11.13
Blaulicht

Baucontainer in Jork aufgebrochen

bc. Jork. Bereits in der Nacht von Donnerstag auf Freitag vergangener Woche sind Unbekannte in mehrere Baucontainer in Jork eingebrochen. Auf der Baustelle am Ende der Straße "Ostfeld" im Gewerbegebiet brachen die Täter zunächst einen Container auf und öffneten mit den dort vorgefundenen Schlüsseln mehrere andere Container. Die Diebe erbeuteten eine Vielzahl von hochwertigen Elektrowerkzeugen. Der Schaden beträgt nach Polizeiangaben mehrere tausend Euro. - Hinweise von Zeugen nimmt die...

  • Jork
  • 17.03.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.