Baumunfall

Beiträge zum Thema Baumunfall

Blaulicht

Flucht eines Fahranfängers endet in Buchholz am Straßenbaum

thl. Buchholz. Die Polizei wollte abends im Steinbecker Mühlenweg einen Pkw kontrollieren, doch dessen Fahrer (19) gab Gas. Weit kam er jedoch nicht. In der Steinbecker Mühlenstraße verlor der Fahranfänger die Kontrolle über seinen Wagen und krachte gegen einen Baum. Schaden: rund 10.000 Euro. Warum der junge Mann flüchten wollte? Er pustete 1,74 Promille.

  • Winsen
  • 27.12.16
Blaulicht

Fahranfänger verursacht Totalschaden

thl. Neu Wulmstorf. Das ging kräftig daneben! Ein Fahranfänger (18) war am Sonntagnachmittag auf dem Hellbergweg unterwegs und trat etwas zuviel auf das Gaspedal. Der Wagen kam auf glatter Fahrbahn ins Schleudern und prallte seitlich gegen einen Baum. Der Fahrer und sein 17-jähriger Beifahrer blieben unverletzt. Das Auto - ein Mazda 323 - ist allerdings ein Totalschaden.

  • Neu Wulmstorf
  • 26.01.15
Blaulicht
Der Golf wurde bei dem Aufprall völlig zerstört. Der Fahrer hatte keine Chance

Fahranfänger stirbt am Straßenbaum auf der B404 bei Marschacht

thl. Elbmarsch. Zu einem tödlichen Verkehrsunfall kam es am Mittwoch um 17.20 Uhr auf der B404 in der Gemarkung Marschacht. Nach Polizeiangaben befuhr ein 19-jähriger Fahranfänger aus dem nahe gelegenen Oldershausen mit seinem blauen VW Golf mit normaler Geschwindigkeit die Bundesstraße in Richtung der Elbbrücke bei Geesthacht. Etwa einen Kilometer vor der Brücke kam er aus noch ungeklärter Ursache mit seinem Auto immer weiter nach links in Richtung Gegenfahrbahn. Vermutlich ohne zu reagieren...

  • Elbmarsch
  • 10.09.14
Blaulicht

Auto in zwei Teile gerissen

thl. Hanstedt. Glück im Unglück hatte am Donnerstag ein 19-Jähriger bei einem Verkehrsunfall auf der K 55 zwischen Schierhorn und Hanstedt. Der Fahranfänger war gegen 19 Uhr von der Straße abgekommen, nachdem er mit seinem Audi A3 nach Zeugenangaben mit hoher Geschwindigkeit einen anderen Pkw überholt hatte. Der Wagen prallte gegen einen Straßenbaum und wurde dadurch in zwei Teile gerissen. Während die Fahrgastzelle im Straßengraben liegen blieb, flog das Fahrzeugheck wieder zurück auf die...

  • Hanstedt
  • 26.07.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.