Boule-Bahn

Beiträge zum Thema Boule-Bahn

Das könnte Sie auch interessieren:

Wirtschaft
Stades Seehafen: der Standort des geplanten Flüssiggasterminals

Bio-LNG für geplantes Terminal
Stade soll das deutsche Drehkreuz für grüne Kraftstoffe werden

jab. Stade. Stade könnte in Zukunft zum deutschen Drehkreuz für klimaneutrale Kraftstoffe werden - jedenfalls wenn es nach Politik und Wirtschaft geht. Seit Jahren setzt sich der Bundestagsabgeordenete Oliver Grundmann (CDU) dafür ein, dass der Elbe-Weser-Raum zum Game-Changer der deutschen Energiewende wird. Nun erhält dieses Vorhaben einen großen Schub nach vorne. Denn der größte Bioenergieproduzent Europas, die Verbio AG, hat Interesse gezeigt, sein beispielsweise in den USA erzeugtes Biogas...

Sport
Sandra Meyer-Lindloff mit der Silbermedaille

Sandra Meyer-Lindloff ist Vizemeisterin
Zweitschnellste Frau kommt aus Marxen

sv. Marxen. Mit einer Zeit von 5:24,98 Minuten holte Sandra Meyer-Lindloff aus Marxen kürzlich den zweiten Platz über 1.500 Meter in der W45 bei der Deutschen Leichtathletik-Meisterschaft der Seniorinnen in Baunatal (Hessen). "Nun ist die leider sehr kurze Saison bereits beendet", so Meyer-Lindloff. "Ich werde jetzt mit dem Aufbau für 2022 beginnen. Meine Ziele sind erneut die Landesmeisterschaften und die Deutsche Meisterschaft - natürlich weiterhin mit meiner Mannschaft der...

Wirtschaft
Gastronom Frank Wiechern (re.) und Veranstaltungsmanager Matthias Graf vor dem Eingang des Restaurants "Leuchtturm"
3 Bilder

Management des Veranstaltungszentrums in der Kritik
Burg Seevetal: Top-Caterer hört auf

ts. Hittfeld. Die ursprüngliche Ambition der Gemeinde Seevetal, das für 6,9 Millionen Euro sanierte Veranstaltungszentrum Burg Seevetal zu einer kulinarischen Premium-Adresse im Landkreis Harburg zu entwickeln, hat einen schweren Dämpfer erlitten. Caterer Frank Wiechern wird seinen Vertrag mit der Gemeinde Seevetal, der am 31. Oktober endet, nicht verlängern. Sein Restaurant "Leuchtturm" gilt als eine der besten Gastro-Adressen im Hamburger Süden. Davon sollte die Burg Seevetal profitieren -...

Panorama
2 Bilder

Corona-Zahlen im Landkreis Harburg vom 23. September
Trend hält an - Zahl der aktiven Fälle und Inzidenzwert leicht gesunken

(lm). Die Corona-Zahlen im Landkreis Harburg gehen weiter langsam zurück. Am heutigen Donnerstag, 23. September, meldet der Landkreis 288 aktive Corona-Fälle (-3 im Vergleich zum Vortag). Auch die Inzidenz ist erneut leicht gesunken - auf 52,34 (Vortag: 53,51). In den Krankenhäusern werden sieben Corona-Patienten behandelt, vier davon intensivmedizinisch. 537 Personen befinden sich in Quarantäne. Seit Ausbruch der Pandemie verzeichnete der Landkreis insgesamt 7.801 Corona-Fälle (+16). Davon...

Panorama
In der Straße Am Brack begannen Samstagmorgen um kurz nach sieben Uhr die lautstarken Arbeiten

Anwohner sind genervt von den unangekündigten Bauarbeiten
Glasfaserkabel: Verlegung rüttelt Buxtehude wach

sla. Buxtehude. Samstagmorgen um kurz nach sieben Uhr in Buxtehude: Lautstark rütteln die Mitarbeiter einer Gütersloher Baufirma mit einem Flachrüttler auf der Straße Am Brack die Pflastersteine auf, um hinterher einen Graben für die Verlegung von Glasfaserkabeln zu buddeln. Besonders schlechte Karten hatten jene Anwohner, die pünktlich die Bahn und gar einen Flieger erreichen mussten und aufgrund des tiefen Grabens vor ihrer Einfahrt nicht mit dem Auto wegfahren konnten. Bereits vergangene...

Politik

Beschlossene Projekte
Neuer Outdoor-Fitness-Container in Grünendeich

sla. Grünendeich. Der Ausschuss für Kultur, Umwelt und Soziales in Grünendeich hat in der vergangenen Sitzung der Aufstellung eines Containers am Obstmarschenweg für Outdoor-Sportangebote zugestimmt. Sven Völker, Geschäftsführer vom Balance-Sportstudio, möchte den Outdoor-Fitness-Container anschaffen und ihn auf dem Grundstück neben dem Sportplatz am Obstmarschenweg aufstellen lassen, um weitere Outdoor-Sportangebote bieten zu können. Der Container soll zudem durch entsprechende Kooperation von...

  • Jork
  • 14.09.21
  • 16× gelesen
Sport
Hans Riepenhausen zeigt: "Hier könnte der neue Bouleplatz entstehen"   Foto: thl

Boule in Winsen: Die Popularität ist enorm gestiegen

thl. Winsen. Der ursprünglich aus Frankreich stammende Boulesport gewinnt auch in Winsen an immer größerer Bedeutung. Nicht zuletzt durch die Initiative von Hans Riepenhausen (HSV Stöckte), der "Kugelwurfspiel" in der Region gesellschaftsfähig gemacht hat. Seit 2015 wird einmal pro Jahr das Bürgermeister-Boule-Turnier ausgespielt, zu dem rund 150 Teilnehmer anreisen. Und bei der jährlichen Aktion "Sport im Park", bei der ebenfalls Boule angeboten wird, ist die Teilnehmerzahl ebenfalls...

  • Winsen
  • 03.11.20
  • 141× gelesen
Panorama
Vorige Woche wurde die Boule-Anlage am "Heimathaus" eröffnet
2 Bilder

Jesteburg spielt Boule

Gemeinde spendiert den Bürgern eine öffentliche Anlage am "Heimathaus".  mum. Jesteburg. Die Gemeinde Jesteburg ist um eine Attraktion reicher - und sie hat nichts mit Kunst zu tun. Vorige Woche wurde ein Bouleplatz am "Heimathaus" eingeweiht. Zur Eröffnung überreichte Gemeindedirektor Henning Oertzen Ernst Gedak, dem Vorsitzenden des Seniorenbeirats, ein Set Boulekugeln. "Wir bauen nicht nur Spielplätze für Kinder, sondern auch für Erwachsene", so Oertzen, der es sich nicht nehmen ließ, Gedak...

  • Jesteburg
  • 08.10.19
  • 190× gelesen
Panorama
Auch der Nachwuchs hatte viel Freude am Boule-Spiel
2 Bilder

Boule-Bahn in Oldendorf eingeweiht

Auch der Nachwuchs spielte eifrig mit sb. Oldendorf. Vergangenen Freitag wurde in Oldendorf im Park hinter dem "Brunkhorst’schen Huus" die neue Boule-Bahn des Vereins für Kultur- und Heimatpflege Oldendorf und Umgebung eingeweiht. Der erste Vorsitzende Dieter Offermann freute sich über den Besuch von mehr als 80 Mitgliedern und Freunden des Vereins und dankte allen am Bau der Anlage Beteiligten sehr herzlich. In seiner Ansprache machte Offermann deutlich, dass Boule in jedem Alter gespielt...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 02.08.16
  • 107× gelesen
Panorama
Die Marxener Bernd Thiel (v. li.), Jürgen Tiedt und Rüdiger Rentsch packen mit an, damit die neue Boulebahn bald fertig ist
2 Bilder

In Marxen wird jetzt Boule gespielt!

Gemeinde finanziert das Material / Helfer packen ehrenamtlich mit an. mum. Marxen. Da staunten einige Spaziergänger und Radfahrer in Marxen: Kürzlich riss ein riesiger Bagger die Rasenfläche in der Straße Moorburg in einem Rechteck auf. Gleichzeitig waren Helfer mit Spaten am Rande der Fläche beschäftigt. Hintergrund: Marxen erhält eine Boulebahn. „Im Rahmen der Dorferneuerung wurden im vergangenen Jahr die Wünsche der Dorfbewohner in einer Prioritätenliste aufgenommen“, sagt Architektin Ursula...

  • Jesteburg
  • 08.07.14
  • 307× gelesen
Sport
Bei der Scheckübergabe auf der neuen Boule-Bahn (v.li.): Arno Reglitzky (BW Buchholz), Reinhard Lackner, Andree Müller (beide Haspa) und Werner Gandy (BW Buchholz)

Blau-Weiss Buchholz weiht Boule-Anlage ein

os. Buchholz. Im Sportzentrum von Blau-Weiss (BW) Buchholz am Holzweg fliegen jetzt die Kugeln: Am vergangenen Freitag wurde die neue Boule-Bahn offiziell eingeweiht. Der Klub investierte rund 6.400 Euro in die Anlage, davon wurden 3.000 Euro von der Haspa gespendet. Die Vertreter der Sparkasse, Reinhard Lackner und Andree Müller, übergaben einen symbolischen Scheck an BW-Vereinchef Arno Reglitzky und - an dessen Geburtstag - an Vorstandsmitglied Werner Gandy. Das Spielfeld ist entsprechend den...

  • Buchholz
  • 19.11.13
  • 366× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.