Brautpaar

Beiträge zum Thema Brautpaar

Panorama
Mit der Fotografie fing er an, nun dreht er auch Hochzeits- und Businessfilme, fertigte unter anderem einen Imagefilm für die Stadt Buchholz an und übertrug einen Livestream für die Buchholzer Wirtschaftsrunde aus dem Impfzentrum
6 Bilder

WOCHENBLATT-Serie Traumberufe:
Markus Höfemann ist leidenschaftlicher Fotograf und Ingenieur

sv. Buchholz. Markus Höfemann hat seinen Traumberuf zu seinem zweiten Standbein gemacht: Die eine Hälfte seiner Zeit arbeitet er als Teilzeit-Ingenieur bei der Deutschen Bahn, den Rest der Woche begleitet er Brautpaare mit seiner Kamera an ihrem großen Tag und präsentiert Unternehmen in authentischen Businessfilmen. Vor Kurzem drehte er z.B. einen Imagefilm für die Stadt Buchholz. "Diese immense Wertschätzung gibt dir kein anderer Job der Welt", schwärmt Markus Höfemann. "Der Moment flasht...

  • Buchholz
  • 09.04.21
  • 503× gelesen
Panorama

Harsefelder Standesamt erstrahlt in neuem Glanz

sc./nw. Harsefeld. Seit Beginn des Jahres freuen sich Brautpaare in Harsefeld über Trauungen im neu gestalteten Trauzimmer. Denn Ende 2019 wurde der Raum des Standesamtes renoviert. Das Designkonzept, das in den vergangenen Jahren auf einen alten, rustikalen Charme setzte, wurde dabei komplett überarbeitet. Im Vordergrund stehen jetzt Gold- und Cremetöne. Auch die Dekoration sowie die Vorhänge des Zimmers wurden ausgetauscht. Besonders praktisch ist nun, dass durch die neue Bestuhlung mehr...

  • Harsefeld
  • 05.02.20
  • 584× gelesen
Service
12 Bilder

Kleidung für Standesamt, Kirche und Feier: Darf’s auch etwas legerer sein?

Natürlich wollen die meisten Paare den schönsten Tag ihres Lebens in standesgemäßer Kleidung verbringen. Aber es gibt auch Pärchen, die sehen in Anzug und Weste, Kleid und High-Heels eher ein Hindernis denn Unterstreichung des Anlasses. Dagegen gibt es absolut nichts einzuwenden. Wie man es so lässig und trotzdem dem Anlass entsprechend tun kann, erklärt der folgende Artikel. Grundregeln Doch bevor es losgeht mit den Tipps und Vorschlägen, muss erst einmal aufgeschlüsselt werden, was wo erlaubt...

  • Buxtehude
  • 24.08.17
  • 20.409× gelesen
  • 1
Panorama
Ein besonderer Moment: Sandra und Frank Meyer verlassen die Kirche und die „Blauröcke“ stehen Spalier.

Jesteburg: „Sondereinsatz“ für die Feuerwehr

Jesteburgs „Blauröcke“ stehen vor der Kirche Spalier für Sandra und Frank Meyer. mum. Jesteburg. Das war am Samstag ein besonderer „Einsatz“ für die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Jesteburg: Bei schönstem Sonnenschein gab Frank Meyer, der stellvertretende Jugendwart der Jesteburger Feuerwehr, seiner Sandra in der St. Martinskirche das „Ja“-Wort. Grund genug für einen Sondereinsatz der Feuerwehr. Als der Bräutigam „Ja“ sagte, ertönte draußen vor der Kirche traditionell das Martinshorn...

  • Jesteburg
  • 20.05.14
  • 481× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.