alt-text

++ A K T U E L L ++

Ab 1.12. gilt in Niedersachsen Warnstufe 2: 2G Plus und FFP2-Masken

Chronik

Beiträge zum Thema Chronik

Panorama
Ramelslohs Chronist Ingo Pape ins einem Arbeitszimmer
4 Bilder

Nach fünf Jahren Arbeit
Chronik von Ramelsloh ist im Internet veröffentlicht

ts. Ramelsloh. Was Einheimische über das Dorf Ramelsloh und die Nachbarorte Ohlendorf und Holtorfsloh wissen - der ehrenamtliche Ortschronist Ingo Pape hat es in 350 Texten aufgeschrieben und mit 600 Bildern illustriert. Nach fünf Jahren Arbeit hat der 74-Jährige eine Chronik von Ramelsloh im Internet veröffentlicht. Brauchtümer, das Schulwesen, die Höfe, die Stiftskirche oder auch die Vereine - alles, was das 1176 Jahre alte Ramelsloh gestern war und heute ist, findet in der Chronik Erwähnung....

  • Seevetal
  • 12.10.21
  • 174× gelesen
Panorama
Dieter Albers (re.) übergab seine Recherchearbeit an Samtgemeinde-Bürgermeister Olaf Muus vor dem Hanstedter Rathaus, wo im Zweiten Weltkrieg eine Bombe einschlug
2 Bilder

Wider das Vergessen
Dieter Albers aus Hanstedt hat über die Bombennacht von Hanstedt recherchiert

lm. Hanstedt. "Die Schrecken des Zweiten Weltkriegs dürfen nicht in Vergessenheit geraten. Besonders in der heutigen Zeit, in der die Zahl der Zeitzeugen aufgrund des fortgeschrittenen Alters immer weiter zurückgeht", sagt Dieter Albers. Der Rentner aus Hanstedt hat den Zweiten Weltkrieg als Kind miterlebt und erinnert sich noch genau an die Zeit. Unter anderem auch an den Luftangriff der Engländer auf die Hansestadt Hamburg unter dem Namen "Operation Gomorrha" - von der auch die Samtgemeinde...

  • Hanstedt
  • 05.10.21
  • 89× gelesen
Panorama
Präsentieren stolz die neue Orts-Chronik für die Gemeinde Hanstedt: Lektorin Beate Carle (v. li.), Autorin Dr. Kai Rump, Archivarin Ulrike Harms, Bürgermeister Gerhard Schierhorn, Gemeindedirektor Olaf Muus und Grafiker Marcus Walczynski
2 Bilder

Eine Fundgrube für jeden Anwohner und Zugezogenen
Die Gemeinde Hanstedt veröffentlicht ihre erste Chronik

sv. Hanstedt. Nach drei Jahren intensiver Recherchearbeit ist es nun endlich so weit: Die Gemeinde Hanstedt hat eine eigene Orts-Chronik. Auf 487 Seiten beleuchtet der Band die Geschehnisse, Kriegszeiten, Heimatkunde und die Kirchengeschichte in Hanstedt. "Wir wollten die Orts-chronik mit einem wissenschaftlichen Anspruch angehen", sagt Gemeindedirektor Olaf Muus. "Gleichzeitig wollten wir aber auch, dass die Geschichte gut lesbar wird, damit das Lesen Spaß macht." Für ihre Recherche haben...

  • Hanstedt
  • 21.09.21
  • 117× gelesen
Service
Bendestorfs Bürgermeister Bernd Beiersdorf (v. li.) sowie Heiner Braband und Helmut Lüllau vom BKB schneiden gemeinsam das Eröffnungsband durch und übergeben damit den Historischen Rundweg Bendestorf offiziell der Allgemeinheit
2 Bilder

Einblicke in die Bendestorfer Geschichte
Historischer Rundweg mit 31 Tafeln offiziell eröffnet

as. Bendestorf. Zeit für einen Spaziergang: In Bendestorf lädt jetzt ein historischer Rundweg zu einer Tour durch den Ort ein. Dabei lernt man nicht nur die schönen Ecken Bendestorfs kennen, sondern erfährt auch viel über die Geschichte der Gemeinde - und wie sich das Ortsbild gewandelt hat. Die Idee dazu hatte Heiner Braband, jetzt hat er gemeinsam mit Bendestorfs Bürgermeister Bernd Beiersdorf und Helmut Lüllau vom Vorstand des Bürger- und Kulturforums Bendestorf den historischen Rundweg der...

  • Jesteburg
  • 17.08.21
  • 93× gelesen
Panorama
Prof. Dr. Rolf Wiese (v. li.), Giesela Wiese und Hartmut Blecken, die an der Chronik mitgearbeitet haben, dahinter Volker Niemeyer und Friedo Hauff vom Nutzgeflügelzuchtverein, vorne die Klecker Ortsbürgermeisterin Anke Grabe und Gemeindebürgermeister Dirk Seidler bei der Vorstellung der Chronik im Klecker Schützenhaus
2 Bilder

Eine Chronik zum Geburtstag
Der Nutzgeflügelzuchtverein aus Klecken begeht das runde Jubiläum mit einer Reise in die eigene Vergangenheit

lm. Klecken. Ein rundes Jubiläum gibt es in diesem Jahr für den Nutzgeflügelzuchtverein aus Klecken. Gegründet 1921, feiert der Verein in diesem Jahr seinen 100. Geburtstag - und hat sich dafür etwas ganz Besonderes ausgedacht. In einer Vereinschronik, die am vergangenen Freitag feierlich im Schützenhaus in Klecken vorgestellt wurde, wird der Werdegang des Vereins über die vergangenen einhundert Jahre dargestellt, gespickt mit witzigen Anekdoten und Gastbeiträgen von Prof. Dr. Rolf Wiese aus...

  • Rosengarten
  • 03.08.21
  • 165× gelesen
Panorama
Im ehemaligen Klecker Bahnhofshotel Willert wurde der NGZV Klecken am 5. November 1921 gegründet
2 Bilder

Vorbereitung auf das Jubiläumsjahr
Nutzgeflügelzuchtverein Klecken arbeitet an Chronik zum 100-jährigen Bestehen

as. Klecken. Heimische Nutzgeflügelarten, Wildgeflügel und Ziergeflügel: Die Geflügelschau des Nutzgeflügelzuchtvereins Klecken und Umgebung (NGZV) ist nicht nur bei Züchtern beliebt, sondern lockt Anfang November regelmäßig auch viele Familie in die Klecker Schützenhalle. In diesem Jahr muss das beliebte Event leider ausfallen. "Das momentan geltende Maßnahmenpaket zur Eindämmung der Corona-Pandemie lässt eine Durchführung der Ausstellung in der bisher gewohnten Form nicht zu", sagt Volker...

  • Rosengarten
  • 04.11.20
  • 100× gelesen
Panorama
Bei der Übergabe der Chronik-Übersetzung (v. li.): Uwe Thater (Museumsverein), Werner Bölk, Annemarie Kemnik und Günter Hilmer (alle Arbeitskreis Deutsche Schrift), Gemeindearchivarin Ulrike Harms, Historikerin Dr. Kai Rump und Samtgemeinde-Bürgermeister Olaf Muus
5 Bilder

Blick in die Geschichte
Arbeitskreis "Deutsche Schrift" transkribierte alte Schulchronik für die Gemeinde Hanstedt

Sie sind wahre Schätze für Historiker und Ahnenforscher: Drei alte Schulchronik-Bände, die zwischen 1895 und 1960 entstanden sind. Doch im Archiv der Gemeinde Hanstedt fristeten sie einen Dornröschenschlaf, denn die jeweiligen Schulleiter notierten wichtige Ereignisse in Sütterlin. Eine Schrift, die heute kaum noch jemand lesen kann. Doch zum Glück gibt es den Arbeitskreis Deutsche Schrift des Buchholzer Geschichts- und Museumsvereins. Die Mitglieder übersetzen die Bände. Die Texte sollen in...

  • Hanstedt
  • 12.11.19
  • 359× gelesen
Panorama
Der Entwurf zeigt den neuen Famila-Markt in Jesteburg. Die Eröffnung soll voraussichtlich im Herbst 2019 stattfinden
3 Bilder

Der Baubeginn naht

Famila investiert neun Millionen Euro / 60 neue Arbeitsplätze / Eröffnung im Herbst 2019. mum. Jesteburg. Die Baugenehmigung für Famila in Jesteburg liegt vor (das WOCHENBLATT berichte exklusiv). Am Ortsausgang in Richtung Asendorf wird ein Warenhaus mit 2.420 Quadratmetern Verkaufsfläche entstehen. Famila investiert laut eigenen Angaben etwa neun Millionen Euro in den Bau. "Dadurch werden mehr als 60 neue Arbeitsplätze und eine attraktive Einkaufsmöglichkeit in der Samtgemeinde geschaffen",...

  • Jesteburg
  • 30.10.18
  • 941× gelesen
Politik

CDU-Kreisverband Harburg-Land wird 70 Jahre alt

Jetzt Karten sichern für den Jubiläumsball am 20. Oktober (os). Mit einem Jubiläumsball feiert der CDU-Kreisverband Harburg-Land sein 70-jähriges Bestehen. Wer am Samstag, 20. Oktober, ab 19 Uhr im Landgasthof "Zum Estetal" in Kakenstorf (Bergstr. 11) dabei sein möchte, kann ab sofort Eintrittskarten zum Preis von 15 Euro im Bürgerbüro in Winsen (Rathausstr. 7) oder per E-Mail unter info@cdu-harburg-land.de erwerben bzw. bestellen. 1948 starteten die Christdemokraten mit 40 Mitgliedern, heute...

  • Buchholz
  • 21.09.18
  • 31× gelesen
Panorama
In einer Chronik soll die Geschichte Hanstedts beleuchtet werden. Auch alte Fotos werden gesammelt. Gemeindedirektor Olaf Muus lädt jetzt zu einem ersten Gespräch ein

Geschichte auf der Spur

Die Arbeiten an Hanstedts erster Chronik beginnen / Bürger können sich beteiligen. mum. Hanstedt. Jetzt geht es los - die Arbeiten Hanstedts erster Chronik beginnen. Nachdem der Rat der Gemeinde in seiner Sitzung vor der Sommerpause einen positiven Beschluss zur Erstellung einer Chronik auf den Weg gebracht hatte (das WOCHENBLATT berichtete), sind jetzt die Vorarbeiten abgeschlossen. Verantwortlich sind Dr. Kai Rump, Sozial- und Wirtschaftshistorikerin, gemeinsam mit der Gemeindearchivarin...

  • Hanstedt
  • 19.09.17
  • 118× gelesen
Panorama
Jens Oldach zeigt die neue Chronik, die als Buch und CD erhältlich ist
2 Bilder

Die Chronik ist ein Bestseller: Schierhorner veröffentlichen Rückblick

In diesem Jahr feierte Schierhorn Jubiläum. Das kleine Dorf am Rande der Heide kann bereits auf 750 Jahre zurückschauen. Jetzt haben viele Schierhorner gemeinsam an einer Chronik gearbeitet, die kürzlich veröffentlicht wurde. Sie trugen Wissenswertes und Amüsantes zusammen. Der Clou: Das kleine Buch gibt es sowohl als Papier-Ausgabe, als auch als CD. Ganz gleich, welche Version es sein soll, der Inhalt ist lesenswert und macht neugierig auf Dorf-Geschichte. mum. Schierhorn. Schierhorn in der...

  • Hanstedt
  • 29.07.14
  • 299× gelesen
Panorama
Präsentieren das Buch (v. li.): Sparkassen-Chef Ralf Achim Rotsch, Pankratii-Ältermann Jürgen Baacke und Co-Autor Werner Hecker

600 Jahre St. Pankratii

Älteste Stader Brüderschaft bringt Chronik heraus tp. Stade. Die St. Pankratii-Brüderschaft in Stade feiert 600-jähriges Jubiläum. Aus diesem Anlass hat die im Jahr 1614 gegründete, älteste Brüderschaft der Stadt jetzt eine Chronik herausgebracht. Leser erfahren auf 156 reich bebilderten Seiten Interessantes über die Geschichte, die Traditionen und die wohltätigen Aktionen der Brüderschaft. Der Erlös aus dem Verkauf fließt zu 100 Prozent in den Spendentopf der Brüderschaft. Der Preis beträgt 25...

  • Stade
  • 13.01.14
  • 274× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.