alt-text

++ A K T U E L L ++

Vermisste Schülerin wohlbehalten gefunden

Gemeindearchiv

Beiträge zum Thema Gemeindearchiv

Panorama
Gesa Erhorn wurde 78 Jahre alt 
Foto: Elke Schönau

Nachruf
Trauer um Gesa Erhorn aus Meckelfeld

nw/ts. Meckelfeld. Gesa Erhorn aus Meckelfeld ist im Alter von 78 Jahren gestorben. Sie hatte sich ehrenamtlich im Schützenverein, im Reit- und Fahrverein Meckelfeld und im Archiv der Gemeinde Seevetal engagiert. Sie galt als besonders hilfsbereiter und zuverlässiger Mensch. Mehr als zwölf Jahre lang war Gesa Erhorn zunächst als stellvertretende Gemeindearchivarin und anschließend als Gemeindearchivarin tätig. In der Schützenvereinigung Meckelfeld gehörte sie zu den Gründerinnen der...

  • Seevetal
  • 03.12.21
  • 75× gelesen
  • 1
Panorama
Präsentieren stolz die neue Orts-Chronik für die Gemeinde Hanstedt: Lektorin Beate Carle (v. li.), Autorin Dr. Kai Rump, Archivarin Ulrike Harms, Bürgermeister Gerhard Schierhorn, Gemeindedirektor Olaf Muus und Grafiker Marcus Walczynski
2 Bilder

Eine Fundgrube für jeden Anwohner und Zugezogenen
Die Gemeinde Hanstedt veröffentlicht ihre erste Chronik

sv. Hanstedt. Nach drei Jahren intensiver Recherchearbeit ist es nun endlich so weit: Die Gemeinde Hanstedt hat eine eigene Orts-Chronik. Auf 487 Seiten beleuchtet der Band die Geschehnisse, Kriegszeiten, Heimatkunde und die Kirchengeschichte in Hanstedt. "Wir wollten die Orts-chronik mit einem wissenschaftlichen Anspruch angehen", sagt Gemeindedirektor Olaf Muus. "Gleichzeitig wollten wir aber auch, dass die Geschichte gut lesbar wird, damit das Lesen Spaß macht." Für ihre Recherche haben...

  • Hanstedt
  • 21.09.21
  • 152× gelesen
Panorama
Das Fotos zeigt das Mühlengehöft in Hittfeld im Jahr 1959
3 Bilder

Unbekanntes Hittfeld in Wort und Bild

Der frühere Rektor Carl Hoffmann dokumentierte die Ortsgeschichte akribisch wie kein anderer / Sein Archiv steht jetzt Heimatforschern offen ts. Hittfeld. Wohl niemand hat die Ortsgeschichte von Hittfeld so akribisch in Wort und Bild beschrieben wie der frühere Hittfelder Schulleiter Carl Hoffmann (1895 - 1968). Sein zwei Kartons umfassender Nachlass enthält schriftliche Aufzeichnungen, Fotos und Dias mit seltenen historischen Ansichten. Bisher war das Hoffmann-Archiv der Öffentlichkeit nicht...

  • Seevetal
  • 02.01.19
  • 604× gelesen
Panorama
Die Arbeiten an der Bundesstraße lassen altes Kopfsteinpflaster hervorblitzen
2 Bilder

B73: Historisches unter dem Aushub

bc. Neu Wulmstorf. Sie hat einen hohen Nerv-Faktor, fördert aber auch erstaunliche Dinge zutage. Wer die B73-Sanierung in Neu Wulmstorf (das WOCHENBLATT berichtete) mal nicht aus der Autofahrer- oder Anlieger-Perspektive betrachtet, macht interessante Entdeckungen. So blitzt unter dem abgefrästen Aushub historisches Kopfsteinpflaster hervor. Baggerfahrer als Archäologen! Das WOCHENBLATT auf Spurensuche: Die heutige B73 ist die wichtigste Straße der Region, eine der meist befahrenen...

  • Neu Wulmstorf
  • 22.08.14
  • 507× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.