Claus Drewes

Beiträge zum Thema Claus Drewes

Wirtschaft
Sie lieben Lebensmittel: Jens Hennig, Annelore Dibbern und Ihr Team erfüllen ihren Kunden an der Fleisch- und Wurstwarentheke bei Edeka Drewes in Dollern gerne die Wünsche

Besonderes zum Fest

Geflügel, Wildfleisch & Co. jetzt bei Edeka Drewes bestellen sb. Dollern/Horneburg. In der Advents- und Weihnachtszeit sowie zum Jahreswechsel kommt stets etwas Besonderes auf den Tisch. Die kulinarischen Köstlichkeiten kauft man am besten bei Edeka Drewes in Dollern (Am Buschteich 34) oder in Horneburg (Auedamm 3). Lokale Wirtschaft Auf der Suche nach dem Besonderen wird man bei Edeka Drewes sicherlich fündig. Der Frischemarkt führt derzeit exklusive Saisonartikel wie Leysieffer-Pralinen,...

  • Horneburg
  • 07.12.18
Panorama
Stießen an der "Wandelbar" auf die Neueröffnung an: Christian (v. re.), Marlis und 
Claus Drewes sowie Marktleiter Björn Falk (li.) Fotos: lt
13 Bilder

Familie Drewes feiert gelungene Neueröffnung in Dollern

lt. Dollern. Am großen Eröffnungstag nach dem umfangreichen Umbau des Drewes Marktes in Dollern kamen die begeisterten Kunden am Montagmorgen aus dem Staunen gar nicht heraus: Familie Drewes bekam viel Lob für ihren mit viel Liebe zum Detail und noch kundenfreundlicher gestalteten Markt. "Mir gefällt es hier sehr gut, man hat mehr Platz, die Beleuchtung stimmt, das Gesamtkonzept sagt mir zu", so Stammkunde Joachim Streckwaldt, dessen Sohn in der Drewes-Getränkeabteilung arbeitet. Was die...

  • Stade
  • 23.10.18
Panorama
Freuen sich auf die große Neueröffnung nach dem Umbau: Marktleiter Björn Falk (Mitte) mit Marlis (v.li.), Claus, Oliver und Christian Drewes
2 Bilder

EDEKA Drewes in Dollern: Große Neueröffnung nach Umbau am 22. Oktober

lt. Dollern. Die Vorfreude ist riesig: Am Montag, 22. Oktober, um 8 Uhr öffnet EDEKA Drewes in Dollern, Am Buschteich 34, nach einer mehrwöchigen Umbauphase seine Türen. Von innen und außen erstrahlt der beliebte Lebensmittelmarkt in neuem Glanz. Auf einer erweiterten Verkaufsfläche von 1.600 Quadratmetern finden Kunden nun eine noch größere Auswahl an frischem Obst und Gemüse, an regionalen und Bio-Produkten sowie an Weinen und Spirituosen, diversen Feinkostartikeln und natürlich frischem...

  • Stade
  • 19.10.18
Wirtschaft
Klaus Dittmer kaufte am Eröffnungstag bei E-Center-Mitarbeiter Andy Pers frische Wurst und zeigte sich begeistert vom neuen Markt
21 Bilder

Begeisterte Kunden im E-Center Drewes

lt. Horneburg. Familie Drewes hat alles richtig gemacht. Bei der großen Neueröffnung des E-Centers in Horneburg am vergangenen Donnerstag gab es von zahlreichen begeisterten Kunden viel Lob für die Inhaber-Familie und Marktleiter Tobias Bäck. "Der Markt ist eine Augenweide", freute sich Klaus Dittmer aus Horneburg. Im Schnack an der Fleischtheke fand er nur positive Worte für den Lebensmittelmarkt, der nach dem Komplett-Umbau in neuem Glanz erstrahlt. Auf 2.500 Quadratmetern Verkaufsfläche...

  • Stade
  • 07.09.18
Wirtschaft
Laden ein zur Neueröffnung am Donnerstag, 6. September, um 8 Uhr: Oliver Drewes (v. li.), Claus Drewes, Tobias Bäck und Christian Drewes Fotos: lt
10 Bilder

E-Center Drewes eröffnet am 6. September in Horneburg mit tollen Aktionen

lt. Horneburg. Die Vorfreude ist groß: Am Donnerstag, 6. September, um 8 Uhr öffnet das neue E-Center Drewes in Horneburg, Auedamm 3, unter der Marktleitung von Tobias Bäck und seinem 55-köpfigen Team die Türen. Auf insgesamt 2.500 Quadratmetern Verkaufsfläche finden die Kunden hier in einem mit viel Liebe zum Detail gestalteten Markt ein riesiges Sortiment an Produkten in der bewährten EDEKA-Qualität. "Unser Fokus liegt auf Lebensmitteln, wir legen höchsten Wert auf Frische und Qualität",...

  • Stade
  • 04.09.18
Wir kaufen lokal
Sie lieben Lebensmittel: Claus Drewes, Christian Drewes, Marlis Drewes und Oliver Drewes (v.l.n.r.). Die Unternehmerfamilie freut sich auf den Umbau der Horneburger Marktkauf Filiale zum Edeka Drewes Center Horneburg.

Große Treueaktion bei Marktkauf Drewes in Horneburg

Stammkunden erhalten während der Umbauphase wertvolle Bonuspunkte zum Einkaufen "Wir lieben Lebensmittel, noch mehr liegen uns unsere Kunden am Herzen" sagt Seniorchef Claus Drewes. Die Familie Drewes steht kurz vor der turbulentesten Zeit in Ihrer Unternehmergeschichte. Sie räumen ab dem 12. August den Horneburger Marktkauf komplett aus und bauen den Standort in rund vier Wochen zu einem brandneuen Edeka Drewes Center in Horneburg um. Der letzte Verkaufstag endet am Horneburger Standort am...

  • Horneburg
  • 03.08.18
Politik
Timo Gerke und Inge Massow-Oltermann auf der grünen Wiese - in zwei Jahren steht dort der Supermarkt

Bürgermeister bringen Bau eines Edeka-Marktes in Grünendeich auf den Weg

lt. Grünendeich. In zwei Jahren will Hollern-Twielenfleths Bürgermeister Timo Gerke die Eröffnung des geplanten Supermarktes in Grünendeich-Sietwende/Sandhörn am Obstmarschenweg am Ortseingang von Grünendeich feiern. Und so unrealistisch ist dieser Wunsch wohl nicht. Inzwischen hat die Gemeinde Grünendeich einen entsprechenden Bebauungsplan auf den Weg gebracht. Er soll im Laufe dieses Jahres noch öffentlich ausgelegt werden, so Grünendeichs Bürgermeisterin Inge Massow-Oltermann. Die Resonanz...

  • Stade
  • 20.10.17
Wir kaufen lokal
Claus (li.) und Oliver Drewes präsentieren die neue Website, auf der die Kunden ca 9000 Produkte shoppen können

Lebensmittel online bestellen: Edeka Drewes dehnt sein Angebot auf das Internet aus

sb. Dollern. Ganz neue Wege geht seit Kurzem der Edeka-Frischemarkt Drewes in Dollern, Am Buschteich 34. Ab sofort können die Kunden bei Drewes auch online einkaufen. Die Ware wird entweder angeliefert oder persönlich abgeholt. Unter http://www.edekanord-shop.de/drewes kann der Kunde aus rund 9.000 verschiedenen Artikeln auswählen. Das Angebot reicht von der Tiefkühlpizza und Konserven über frisches Obst und Gemüse sowie Fleisch, Wurst und Salate aus der Frischetheke bis zu Wasch- und...

  • Horneburg
  • 06.12.16
Wirtschaft
Claus (li.) und Oliver Drewes haben Marmite seit vielen Jahren im Regal ihres Edeka-Marktes stehen

Nach Artikel über Kult-Würze: Marmite-Fans melden sich - Englisches Produkt ist auch in Geschäften in der Region erhältlich

(jd). Beim ersten Anlauf hat es mit dem Versuch, einen neuen kulinarischen Trend zu setzen, nicht so recht geklappt: Das WOCHENBLATT berichtete vor einer Woche über die vergeblichen Bemühungen des Redakteurs Jörg Dammann, die Kollegen für einen klebrigen Würz-Extrakt aus England namens Marmite zu begeistern. Dennoch steht unser Marmite-Fan nicht allein auf weiter Flur. Nach dem Artikel meldeten sich mehrere Leser, die ebenfalls auf die kultige Masse aus Hefe-Kulturen stehen. Auf eine...

  • Harsefeld
  • 25.01.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.