COVID-19

Beiträge zum Thema COVID-19

Das könnte Sie auch interessieren:

Blaulicht
Der Lkw wurde zum Ratsplatz Stellheide eskortiert
2 Bilder

Mit 2,7 Promille auf der A1
Polizei-Eskorte für besoffenen Brummi-Fahrer

(bim). Polizei-Eskorte für einen besoffenen Brummi-Fahrer: Mehrere Streifenbesatzungen der Autobahnpolizei aus Sittensen und Winsen haben am Montagabend die Alkoholfahrt eines 57-jährigen Kraftfahrers in seinem Sattelzug auf der Hansalinie A1 gestoppt. Das Fahrzeug war den Beamten aus Sittensen kurz vor 19 Uhr auf der Fahrbahn Richtung Hamburg in Höhe der Anschlussstelle Sittensen aufgefallen, weil es war sehr langsam und in Schlangenlinien unterwegs war. Auf das Anhaltesignal des...

Panorama
Inge Schaal alias Susi Dorée im Jahr 1973
Video 2 Bilder

Inge Schaal alias Susi Dorée feiert 80. Geburtstag
Coverversion von "Locomotion" war ihr großer Hit

os. Hanstedt. Sie hat von Ende der 1950er bis in die 1980er Jahre Hunderte von Coversongs aufgenommen und war auch mit eigenen Musiktiteln bei führenden Plattenlabels sehr erfolgreich: Am heutigen Mittwoch, 13. Oktober, feiert Inge Schaal alias Susi Dorée in Hanstedt, wo sie seit 1978 lebt, ihren 80. Geburtstag. Schon früh kam die als Inge Ködel geborene Berlinerin mit Musik in Berührung: Im Jahr 1950 trat sie im Alter von neun Jahren dem Mozart-Chor bei. Zu großer Berühmtheit kam sie Anfang...

Panorama
Die Schafe auf den Deichen sind vom sich immer weiter ausbreitenden Wolf bedroht
2 Bilder

Oberdeichrichter im Landkreis Stade ist alarmiert
Der Wolf wird zur Gefahr für den Küstenschutz

jab. Landkreis. Kay Krogmann (41) gibt auf. Der Berufsschäfer hat die Nase voll. Wie mehrere Medien berichteten, ist die Rückkehr des Wolfes im Norden Schuld an seiner Entscheidung. Bereits 2017 und 2018 berichtete das WOCHENBLATT über Krogmanns Sorgen über Meister Isegrims Rückkehr. Mit seinen Tieren war er zunächst in Nordkehdingen ansässig. Aber der Wolf rückte immer näher. Krogmann zog mit seinen Schafen weiter in den Landkreis Cuxhaven. Doch auch im Nachbarlandkreis waren seine Lämmer und...

Politik
Nach dem Willen der rot-schwarzen Koalition in Hannover soll bei den Ausschuss-Sitzen künftig ein anderes Zählverfahren gelten

Grüne scheiterten mit Resolution
Neues Berechnungsverfahren: Kleinere Parteien kommen in den Ausschüssen künftig zu kurz

jd. Stade. Der neugewählte Stader Rat konstituiert sich am 8. November. Dann geht es auch um politische Arithmetik: Die Ausschüsse müssen neu besetzt werden. Die Zahl der Sitze im wichtigen Verwaltungsausschuss und in den Fachausschüssen richtet sich nach den Mandaten, die die Parteien im Rat erzielt haben. Das heißt: Von der Größe einer Fraktion ist abhängig, wie viele Mitglieder diese in einen Ausschuss entsenden darf. Nun will die Landesregierung das dafür zugrundeliegende...

Panorama
Der Buchholzer Weihnachtsmarkt am Peets Hoff mit dem beliebten Holzschnitzer findet in diesem Jahr nicht statt. Stattdessen werden einzelne Bunden aufgestellt

Organisatoren kritisieren "weltfremde" Corona-Verordnung
Weihnachtsmarkt in Buchholz abgesagt!

os. Buchholz. Die Hoffnung auf ein Stück Normalität währte nicht lange: Der Weihnachtsmarkt in Buchholz findet auch in diesem Jahr nicht in der gewohnten Form statt. Stattdessen gibt es vom 22. November bis zum 23. Dezember eine deutlich abgespeckte Version mit einzelnen Ständen, um wenigstens einen Hauch von Weihnachtsstimmung in der Innenstadt zu verbreiten. Die Organisatoren verwiesen bei einem Pressegespräch auf zu hohe Hürden durch die aktuelle Corona-Verordnung, die eine Durchführung des...

Panorama
Mussten sich allein durchschlagen, bis sie nach Fountain Gate kamen: Der elfjährige Lameck ...
2 Bilder

Lameck und Benson haben im sambischen Kinderdorf "Fountain Gate" ein neues Zuhause gefunden
Der Sambia Förderverein rettet Kinderleben

as. Jesteburg. Nach jahrelangem Hunger, Not und Elend haben die jungen Sambier Lameck (elf) und Benson (14) jetzt in dem Kinderdorf "Fountain Gate" die Chance auf ein neues Leben erhalten. Das Kinderdorf wird betrieben vom Sambia Förderverein Jesteburg, der mit seinen finanziellen Mitteln nicht nur Bauprojekte umsetzt, sondern Kinderleben verändert - konkret wie das der zwei Brüder. Benson und Lameck kamen im Januar dieses Jahres in das vom Sambia Förderverein vor zwölf Jahren gegründete...

  • Jesteburg
  • 05.10.21
  • 32× gelesen
  • 1
Service
Das Corona-Dashboard Niedersachsen bietet zentrale Daten zur Pandemie

Daten rund um die Pandemie auf einen Blick
Corona-Dashboard Niedersachsen liefert zentrale Informationen

(nw/tw). Seit der Änderung im Infektionsschutzgesetz (IfSG) am 24. April sind die vom Robert Koch-Institut (RKI) übermittelten Inzidenzwerte maßgeblich für die Regelungen der Bundesländer. Vor diesem Hintergrund hat auch Niedersachsen die öffentliche Kommunikation der Inzidenzen von den Werten des Niedersächsischen Landesgesundheitsamtes (NLGA) auf die RKI-Werte umgestellt. Bislang erfolgte dies anhand einer tabellarischen Übersicht. Jetzt geht die Landesregierung einen Schritt weiter und...

  • Buchholz
  • 07.05.21
  • 525× gelesen
Panorama
Auch wer bereits zum zweiten Mal geimpft ist, muss sich
weiterhin an die Regeln halten - und zum Beispiel im
Supermarkt eine Maske tragen

AHA-Regeln gelten auch für Geimpfte
Impfung ist kein Freifahrtsschein

(as). Wer geimpft ist, für den sinkt das Risiko eines schweren Verlaufs von COVID-19. Dennoch ist es wichtig, dass sich auch Geimpfte weiterhin an die AHA-Regeln halten. „Das Land Niedersachsen hat aktuell noch einmal deutlich darauf hingewiesen, dass Regeln wie Abstand, Hygiene und das Tragen medizinischer Schutzmasken auch für geimpfte wie negativ getestete Personen weiterhin gelten", sagt Sebastian Schaper, Leiter der Stabsstelle Pandemie im Landkreis Harburg. "Begründet wird dies damit,...

  • Jesteburg
  • 23.04.21
  • 280× gelesen
Panorama
An der AHD-Zentrale (Allerbeekskehre 1) in Jesteburg können Landkreisbewohner montags bis freitags von 9 bis 17 Uhr einen Coronaschnelltest machen
4 Bilder

AHD-Geschäftsführer Ole Bernatzki eröffnet in Jesteburg ein Testzentrum
Schnelltests für jedermann vom AHD

as. Jesteburg. "Wir müssen verhindern, dass die Mutanten des Coronavirus sich weiter verbreiten - und wir müssen endlich aus diesem Lockdown raus!" Ole Bernatzki, Chef des Ambulanten Hauspflege Dienstes (AHD) und sein Team setzen alles daran, der Corona-Pandemie möglichst schnell ein Ende zu bereiten. "Wir testen unsere 200 Mitarbeiter jeden Tag auf eine COVID-19-Infektion - das wollen wir jetzt auch für andere anbieten", sagt Ole Bernatzki. Rund 4.800 Testungen hat der AHD seit Oktober...

  • Jesteburg
  • 19.02.21
  • 5.458× gelesen
Panorama
Faslam Harmstorf: Das gemeinsame Schnorren musste in diesem Jahr ausfallen
4 Bilder

Die Faslamseltern Alina Ahlvers und Louisa Meinen stellen den Faslamsclub Harmstorf vor
Harmstorf: Faslam ist, was man draus macht

as. Harmstorf. Seit mehr als 90 Jahren wird in Harmstorf Faslam gefeiert. Faslamsparty am Freitag, Schnorren und Lumpenball am Samstag und Kindertanz am Sonntag: Das Faslamswochenende ist für viele Harmstorfer eine liebgewonnene Tradition. In diesem Jahr ist jedoch alles anders. Aufgrund der Corona-Pandemie dürfen die 13 Faslamsbrüder und -schwestern aus Harmstorf nicht wie üblich feiern. "Die Stimmung bei uns Faslamsbrüdern und –schwestern ist trotzdem gut. Wir freuen uns umso mehr auf das...

  • Jesteburg
  • 02.02.21
  • 308× gelesen
Politik
Jeweils 15 Bürger können die Sitzung in der Schützenhalle live mitverfolgen Foto: as

Rat der Samtgemeinde Jesteburg und Gemeinderat werden als Video ins Schützenhaus übertragen
Jesteburger Kommunalpolitik als Public Viewing

as. Jesteburg. Endlich mehr Öffentlichkeit bei den politischen Beratungen im Corona-Modus: Die Sitzung des Gemeinderates Jesteburg am Mittwoch, 27. Januar, und die Sitzung des Samtgemeinderates am Donnerstag, 28. Januar, werden als Livestream ins Schützenhaus (Am alten Moor 10) in Jesteburg übertragen. Politik und Verwaltung beraten sich per Videokonferenz, die im Schützenhaus auf einer Leinwand gezeigt wird. Die Besucherzahl ist aufgrund der Pandemie allerdings auf jeweils 15 Personen...

  • Jesteburg
  • 19.01.21
  • 97× gelesen
Panorama
Station C steht unter Quarantäne, die anderen Abteilungen der Waldklinik Jesteburg arbeiten regulär Foto: as
Video

Station C steht seit Weihnachten unter Quarantäne
Corona-Ausbruch an der Waldklinik Jesteburg

as. Jesteburg. Wie jetzt erst bekannt wurde, gibt es auch an der Waldklinik in Jesteburg einen Corona-Ausbruch. Geschäftsführer Dr. Hans-Heinrich Aldag und Nils Aldag, Leiter Unternehmensentwicklung, bestätigten jetzt gegenüber dem WOCHENBLATT, dass bereits am 23. Dezember ein positiver Corona-Fall auf der Station C (Mittelschwere neurologische Reha) festgestellt wurde. Die Station steht seither unter Quarantäne und ist für Neuzugänge geschlossen. Für die Waldklinik gilt ein Besuchs- und...

  • Jesteburg
  • 15.01.21
  • 4.787× gelesen
Panorama
In der vergangenen Woche überreichte Elke Feldhaus die Briefe
Einrichtungsleiter Gerald Pirker vom Seniorenheim "Heidehaus"
2 Bilder

Hunderte Gedichte und Geschichten für die Senioren
Jesteburg hält zusammen: Unzählige Briefe und Karten für die Bewohner der Pflegeheime

as. Jesteburg. Bei ihrem Gang zum Briefkasten muss Elke Feldhaus immer eine große Tüte mitnehmen: Unzählige Jesteburger sind ihrem Aufruf gefolgt und haben Karten und Briefe für die Bewohner der Seniorenheime abgegeben. Mit der Aktion wollte Feldhaus die Bewohner der Jesteburger Pflegeeinrichtung "Heidehaus", das zwischenzeitlich unter Quarantäne gestellt war, von Corona und Co. ablenken (das WOCHENBLATT berichtete). Das Service-Wohnen war nicht von der Quarantäne betroffen. Drei Mal täglich...

  • Jesteburg
  • 01.12.20
  • 465× gelesen
Panorama
Im Seniorenheim Heidehaus in Jesteburg ist jetzt im Zuge der Corona-Pandemie ein vierter Bewohner verstorben

Zahlen von Donnerstag, 19. November
Weiterer Corona-Toter im Landkreis Harburg

os. Winsen/Jesteburg. Die Zahl der Personen, die im Landkreis Harburg an oder mit dem COVID-19-Virus  verstorben sind, hat sich am heutigen Donnerstag, 19. November, um eine auf 29 erhöht. Betroffen sei ein Bewohner des Seniorenheims Heidehaus in Jesteburg, erklärt Landkreissprecherin Katja Bendig auf WOCHENBLATT-Nachfrage. Im Heidehaus sind seit Bekanntwerden des Corona-Ausbruchs vor zwölf Tagen vier Menschen verstorben.   Im Landkreis Harburg sind seit Ausbruch der Pandemie insgesamt 1.820...

  • Jesteburg
  • 19.11.20
  • 7.105× gelesen
Panorama
Das Seniorenheim "Heidehaus" steht unter Quarantäne. 
Elke Feldhaus sammelt Briefe für die Bewohner Fotos: lm
2 Bilder

Solidarität für die Senioren
Elke Feldhaus sammelt Briefe für die Bewohner des infizierten Altenheims in Jesteburg

as. Jesteburg. Mitgefühl zeigen und Hoffnung geben: Die Jesteburgerin Elke Feldhaus möchte den Senioren im Altenheim "Heidehaus" von Corona und Quarantäne ablenken und ruft die Jesteburger dazu auf, die Bewohner mit Briefen, Bildern und Grußkarten zu erfreuen. Das Pflegeheim ist derzeit wegen eines Corona-Ausbruchs unter Quarantäne gestellt. "In diesen schwierigen Zeiten möchte ich zusammen mit den Jesteburger Bürgern den Bewohnern eine kleine Freude bereiten und sie mit bunten Briefen und...

  • Jesteburg
  • 17.11.20
  • 466× gelesen
Panorama
Mit dem neuen Film möchte der Landkreis Harburg mehr Bürger motivieren, einen Corona-Test zu machen
Video 2 Bilder

Coronavirus im Landkreis Harburg
Jesteburger produzieren für den Landkreis einen Film, der die Arbeit in den Abstrichzentren zeigt

(mum). Wie läuft ein Abstrich für einen Test auf COVID-19 eigentlich ab? Ein Film aus dem Corona-Abstrichzentrum Winsen zeigt das und erklärt die nur wenige Augenblicke dauernde Prozedur. Die Idee hatte der Jesteburger Arzt Dr. Emre Esmer, der die Abstriche im Winsener Abstrichzentrum vornimmt, der ebenfalls in Jesteburg wohnende Künstler Ayhan Keser hat den Film gestaltet. Der kurze Clip ist auf der Internetseite des Landkreises Harburg (www.landkreis-harburg.de), auf dem You-Tube-Kanal des...

  • Jesteburg
  • 08.05.20
  • 620× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.