Dekra

Beiträge zum Thema Dekra

Wirtschaft
Freuen sich auf die Veranstaltung (v.li.): Rüdiger Haun (DEKRA) sowie das Team von "Die Aufwerter" Florian Schöttke, Frank Meier, Ruben Martin Anton und Finn-Ole Dautz
2 Bilder

"Die Aufwerter" in Hanstedt: "Tag der Offenen Tür" - viele Infos für die Besucher
DEKRA ist vor Ort / Zahlreiche Tuning-Möglichkeiten werden gezeigt

ah. Hanstedt. "Professionelles Tuning erhöht nicht nur den Fahrspaß, sondern auch den Fahrzeugwert", sagt Florian Schöttke, Inhaber der Hanstedter Firma "Die Aufwerter" (Auepark 26, 21271 Hanstedt, Tel. 04184-8972332). Das Team veranstaltet am Samstag, 18. Mai, einen "Tag der offenen Tür". In der Zeit von 10 bis 16 Uhr zeigen die Kfz-Spezialisten, wie ein Fahrzeug aufbereitet werden kann. Zudem ist die DEKRA vor Ort. Am Tag der offenen Tür informiert die DEKRA über ihre Serviceleistungen. Zudem...

  • Hanstedt
  • 11.05.19
  • 558× gelesen
Service
Bei der Hauptuntersuchung wurde die Kategorie "gefährlicher Mangel" neu eingeführt. Die Mängel müssen kurzfristig behoben werden

"Gefährliche Mängel" jetzt eigene Kategorie bei der Kfz-Hauptuntersuchung (HU)

Seit Kurzem gibt es eine Änderung bei der Kfz-Hauptuntersuchung (HU). Neu eingeführt wurde die Mängelkategorie "gefählicher Mangel". Wird das Fahrzeug dementsprechend eingestuft, ist nur noch die Fahrt nach Hause und zur Werkstatt erlaubt. Innerhalb eines Monats ist das Auto daraufhin zur Nachuntersuchung bei der Prüforganisation vorzuführen. Alle zwei Jahre wieder heißt es für Fahrzeughalter: Ab zu TÜV, DEKRA, KÜS, GTÜ oder einer der anderen anerkannten Prüforganisationen für die anstehende...

  • Seevetal
  • 27.06.18
  • 785× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.