Alles zum Thema DLRG Seevetal

Beiträge zum Thema DLRG Seevetal

Panorama
Nicht nur ein Funsport: Das Raft wird dort eingesetzt, 
wo die Rettung mit dem Motorboot nicht möglich ist
2 Bilder

Rafts auf der Elbe: DLRG-Retter üben Einsatz mit dem Schlauchboot

(as). Die Motorboote der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) sind auf der Elbe häufiger zu sehen. Einen seltenen Anblick bot auf der Elbe jüngst die Rettungsübung mit sogenannten Rafts. Die Schlauchboote werden vor allem im Wildwassersport genutzt, in den vergangenen Jahren haben sich die Rafts jedoch auch als Rettungsmittel bei Hochwasser, starker Strömung oder Unwetterlagen bewährt. Das Raft kommt dort zum Einsatz, wo die Rettung oder Evakuierung mit Motorbooten nicht möglich ist....

  • Buchholz
  • 13.07.16
Panorama
Rainer Gaertner (re.) übergab die Digitalfunkgeräte an Sebastian Zelck

Digitalfunkgeräte für die DLRG Seevetal

kb. Seevetal. Vier neue Digitalfunkgeräte übergab kürzlich Rainer Gaertner, Leiter der Filiale der Hamburger Sparkasse (Haspa) in Meckelfeld an Sebastian Zelck, technischer Leiter Einsatz von der DLRG Seevetal. "Wir freuen uns, die DLRG mit neuer Kommunikationstechnik zu unterstützen, die aufgrund der Kosten für die rein ehrenamtlich arbeitenden Helfer kaum zu finanzieren wären", sagte Rainer Gaertner. Die rund 2.000 Euro für die Anschaffung der Geräte stammen aus Erlösen des Lotteriesparens....

  • Seevetal
  • 26.02.16
Politik
Ein Teil des Wasserrettungszuges des Landkreises Harburg auf dem Kasernengelände

Wasserrettungszug des Landkreises Harburg im Einsatz in der größten Flüchtlings-Norunterkunft in Oerbke

bim. Oerbke. Der Strom der Flüchtlinge, die über die sogenannte Balkan-Route nach Deutschland kommen, stellt auch die Helfer in Oerbke im Heidekreis vor große Herausforderungen. Dort ist auf einem ehemaligen NATO-Kasernengelände eine Notunterkunft entstanden, in der über 1.000 Flüchtlinge eine vorübergehende Bleibe gefunden haben. Es ist die derzeit größte Notunterkunft in Niedersachsen. Rund 40 Mitglieder des Wasserrettungszuges des Landkreises Harburg von den Deutschen...

  • Tostedt
  • 18.09.15
Panorama
Ankel Imelmann und Markus Wölfel (re.) mit drei der Kursteilnehmer

DLRG beendet Sommertraining mit Flüchtlingen

kb. Seevetal. Flüchtlinge aus Eritrea, Pakistan, Syrien, Pakistan und dem Iran nahmen in den vergangenen Wochen am Schwimmtraining der DLRG Seevetal am See im Großen Moor teil. Alle einte der Wunsch, sich in Zukunft sicher über Wasser halten zu können. "Trotz des oft durchwachsenen Wetters kamen jeden Mittwoch vier bis sechs Teilnehmer", berichtet Markus Wölfel, 1. Vorsitzender der Ortsgruppe Seevetal. Wölfel und die anderen Ehrenamtlichen waren überrascht davon, wie schnell die Flüchtlinge...

  • Seevetal
  • 09.09.15
Panorama
Bei der Spendenübergabe: Vertreter der Haspa und der bedachten Vereine im Buchholzer Veranstaltungszentrum Empore

Rund 43.000 Euro für die Vereine

Haspa übergab in Buchholz Erträge des Lotteriesparens an 17 Klubs und Institutionen aus der Region os. Buchholz. Geldsegen für 17 Vereine aus dem Landkreis Harburg: Bei einer kleinen Feierstunde im Buchholzer Veranstaltungszentrum Empore übergab die Hamburger Sparkasse am Montag den Ertrag des Lotteriesparens an die Klub-Vertreter. Insgesamt schüttete die Haspa rund 43.000 Euro aus. "Mit dem Lotteriesparen wird nicht irgendeine Organisation irgendwo unterstützt, sondern ganz gezielt konkrete...

  • Buchholz
  • 25.11.14
Panorama
Klönen und Feilschen: Der Flohmarkt lockte am Samstag viele Besucher an
13 Bilder

Tausende feiern Dorffest: Partystimmung in Hittfeld

kb. Hittfeld. Großer Flohmarkt, bunte Budenmeile und tolle Live-Musik: Das Dorffest Hittfeld lockte auch in diesem Jahr Tausende Besucher an. Der Gewerbeverein Hittfeld hatte ein Programm auf die Beine gestellt, das für jedes Alter und jeden Geschmack etwas zu bieten hatte. Und das sommerliche Wetter tat sein Übriges, um die Riesenparty zu einem vollen Erfolg werden zu lassen. Am Samstag flanierten schon ab morgens Schnäppchenjäger bei herrlichem Sonnenschein über den Flohmarkt, der sich durch...

  • Seevetal
  • 21.09.14
Service

Rettungsschwimmkursus in Hittfeld

kb. Hittfeld. Einen Rettungsschwimmkursus bietet die DLRG Ortsgruppe Seevetal ab Mittwoch, 7. Mai, jeweils um 19.30 Uhr im Hittfelder Hallenbad an. In dem neunwöchigen Kursus mit theoretischen und praktischen Übungen können die Rettungsschwimmabzeichen in Bronze und Silber erworben werden. Die Kosten inklusive Eintritt für das Hallenbad Hittfeld betragen 30 Euro. Interessierte können sich zu Beginn des Kurses im DLRG-Keller am Hallenbad anmelden. Weitere Infos: www.dlrg-seevetal.de.

  • Seevetal
  • 02.05.14