dorfplatz

Beiträge zum Thema dorfplatz

Politik
Ortsbrandmeister Gustav Lüllau steht an dem früheren Löschteich am Feuerwehrgerätehaus in Ohlendorf

Teich in Ohlendorf soll neu gestaltet werden

Ein Dorfmittelpunkt soll entstehen. Der Ortsrat lehnt aber ein Zuschütten des Gewässers wegen der zu hohen Kosten ab ts. Ohlendorf. Der Teich am Feuerwehrhaus in Ohlendorf soll neu gestaltet und zu einem Dorfmittelpunkt entwickelt werden. Dabei sollten auch zusätzliche Parkplätze für Feuerwehrleute, die zu Einsätzen anrücken, geschaffen werden. Diesen Wunsch richtete jetzt der Ortsrat Ramelsloh/Ohlendorf/Holtorfsloh an die Gemeindeverwaltung Seevetal. Aus dem Vorschlag der Freiwilligen...

  • Seevetal
  • 04.09.18
Politik
Das Grundstück in der Ortsmitte   Fotos: tp/SPD
3 Bilder

Dorfplatz für Kranenburg

Spielgelände und Rastmöglichkeit bei der Kita / Weitere Bürger-Ideen sind gefragt tp. Kranenburg. In der Ortsmitte von Kranenburg tut sich was: Die Gemeinde plant bis Mitte 2019 die Gestaltung eines Dorfplatzes. Bürger sind als Helfer und Ideengeber willkommen. Die Gemeinde hat das 2.032 Quadratmeter große Grundstück neben der Kindertagesstätte und dem Feuerwehrhaus erworben. "Als uns die Fläche angeboten wurde, haben wir nicht lange gezögert und den Kauf beschlossen", sagt Bürgermeisterin...

  • Drochtersen
  • 12.06.18
Panorama
"Die Klammrebellen" geben ein Konzert in Oldendorf

"Klammrebellen" beim zweiten Oldendorfer Kultursommer

tp. Oldendorf. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "zweiter Oldendorfer Kultursommer" am Freitag, 24. Juli, um 20 Uhr auf dem Dorfplatz tritt die Gesangsgruppe "Klammrebellen" auf. Der Männerchor mit Ursprung an der Straße "Im Klamm" in Düdenbüttel singt Stücke aus der Stilrichtungen Shanty, Country, Klassik und Volksmusik. Der Eintritt ist frei. Eine Spende zugunsten der St. Martins-Kirchengemeinde Oldendorf wird erbeten. In dem Gotteshaus werde einige neue Stühle benötigt. Die renovierte St....

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 21.07.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.