Alles zum Thema Dr. Heiner Austrup

Beiträge zum Thema Dr. Heiner Austrup

Panorama
Freude über den starken Erlös: Krankenhaus-Chefarzt Dr. Heiner Austrup (mit Scheck) mit Sponsoren und Veranstaltern

13. Benefiz-Golfturnier des Lions Clubs Winsen erbrachte 10.000 Euro für Palliativstation

ce. Luhdorf. Bei guter Stimmung und hochsommerlichen Temperaturen wurden jetzt beim 13. Golfturnier des Winsener Lions Clubs 72 Golferinnen und Golfer auf den weitläufigen Porsche-Nord-Cours der Golfanlage Green Eagle in Luhdorf geschickt. Es ging aber nicht nur um sportlichen Ehrgeiz bei dem 18-Loch-Turnier. Wie in den Vorjahren stand auch diesmal der Spendenzweck im Mittelpunkt. Chefarzt Dr. Heiner Austrup vom Krankenhaus Winsen konnte für die dortige Palliativstation wieder 10.000 Euro von...

  • Winsen
  • 19.06.18
Politik
CDU-Vorsitzende Sybille Kahnenbley (Mitte) im Kreise ihrer Vorstandskollegen

Jahreshauptversammlung der CDU-Seevetal: Kahnenbley bleibt Vorsitzende

kb. Seevetal. Nahezu einstimmig wurde kürzlich die amtierende Vorsitzende der CDU Seevetal, Sybille Kahnenbley, im Amt bestätigt. Auf der Jahreshauptversammlung wurden außerdem, Jörg Hartmann (Ortsverein Hittfeld), Jan-Henning Schröder (Ortsverein Ramelsloh) und Dr. Heiner Austrup (Ortsverein Maschen) zu ihren Stellvertretern bestimmt. Ins Amt des Schatzmeisters wurde Michael Wildemann (Ortsverein Fleestedt) gewählt, Schriftführerin bleibt Jutta Freudenberg (Ortsverein Meckelfeld). Sechs...

  • Seevetal
  • 20.12.16
Politik
Freuen sich auf konstruktive Ratsarbeit: (v. li.) Dr. Heiner Austrup (stv. Ratsvors.), Ratsvorsitzende Angelika Tumuschat-Bruhn, Andreas Rakowski (2. stv. Bürgermeister), Ratsältester Werner Zimmer, Bürgermeisterin Martina Oertzen und Norbert Fraederich ( 1. stv. Bürgermeister)

Keine klaren Mehrheiten: Seevetaler Gemeinderat konstituiert sich

kb. Seevetal. "Ich hoffe auf konstruktive Zusammenarbeit. Wir machen hier keine große Parteipolitik, sondern wollen gemeinsam etwas für unsere Gemeinde tun." Mit diesen Worten eröffnete Werner Zimmer (Freie Wähler) jetzt die konstituierende Sitzung des Gemeinderates Seevetal. Als Ratsältestem (81) oblag ihm bis zur Wahl des Ratsvorsitzenden die Leitung der Versammlung. Klare Mehrheiten wird es in der aktuellen Ratsperiode nicht geben. Die CDU-Fraktion (13 Sitze) und die FDP-Fraktion (zwei...

  • Seevetal
  • 15.11.16
Panorama
Freuen sich gemeinsam über die Spende (v. li.): Hans-Joachim Röhrs, Dr. Heiner Austrup, Jürgen A. Schulz, Norbert Böttcher, Christa Schulz, Roger Grewe und Landrat Rainer Rempe

Spenden zum Geburtstag

Jürgen A. Schulz sammelt zum 80. für Palliativstation und DRK. mum. Asendorf. Statt Blumen und Geschenke gab es Spenden. Der Asendorfer Dokumentarfilmer Jürgen A. Schulz hatte am Freitag seinen 80. Geburtstag gefeiert. Dazu hatte er zu einer Feier in kleinem Rahmen zu sich nach Hause eingeladen. Seine Gäste bat Schulz ganz uneigennützig um Spenden. Der Appell an die Gäste verhallte nicht ungehört, sondern brachte mit insgesamt 1.582 Euro einen beachtlichen Ertrag. Das Geld gab Schulz jeweils...

  • Jesteburg
  • 01.11.16
Wirtschaft
Patienten gelangen über den gepflasterten und für Autos gesperrten Vorplatz in das Notfall- und Diagnostikzentrum (li.) oder durch die neu gebaute Eingangshalle (geradeaus) in das Hauptgebäude des Krankenhauses Winsen

Winsener Krankenhaus-Neubau liegt im Plan

ce. Winsen. Der Neubau des Notfall- und Diagnostikzentrums (NDZ) zur ambulanten Erstversorgung von Patienten am Krankenhaus Winsen liegt gut im Plan. In diesen Tagen beginnt die Gestaltung der Außenanlagen. Im Erdgeschoss findet sich künftig die Notfallambulanz mit Einfahrt für Rettungswagen und Schockräumen. Dort können Patienten bis zu acht Stunden von Ärzten aller Abteilungen engmaschig überwacht werden. Im ersten Stock wird die Viszerale Medizin unter der Leitung der Chefärzte Dr....

  • Winsen
  • 11.08.15
Service

Mit Senioren-Klub Salzhausen in Serengeti-Park

ce. Salzhausen. Noch Plätze frei sind bei einer Tagesfahrt in den Serengeti-Park nach Hodenhagen, den der Senioren-Klub Salzhausen am Freitag, 7. August, unternimmt. Start ist um 8.45 Uhr an der Salzhäuser Dörpschün. Anmeldung und Infos unter Tel. 04172 - 7837 bei der Klubvorsitzenden Hilde Richter. - "Aktives Leben mit neuem Knie und Hüftgelenk" ist das Thema eines Vortrages beim Seniorentreffen am Freitag, 21. August, von 14.30 bis 16.30 Uhr im Salzhäuser Haus des Gastes (Schützenstraße 4)....

  • Salzhausen
  • 28.07.15
Panorama
Winsens Lions Club-Präsident Frank Soetebier
4 Bilder

Eine Million Euro für gute Zwecke in 25 Jahren gesammelt: Lions Club Winsen zieht bei Jubiläum Erfolgsbilanz

ce. Winsen/Ehestorf. Rund eine Million Euro zur Förderung von Projekten vorwiegend im regionalen Bereich hat der Lions Club (LC) Winsen seit seiner Gründung 1990 gesammelt. "Darauf können wir stolz sein, und ich bedanke mich bei allen Beteiligten, die diese großartige Summe ermöglicht haben", sagte Lions-Präsident Frank Soetebier jetzt bei der Feier zum 25-jährigen Clubjubiläum im Freilichtmuseum am Ehestorfer Kiekeberg. Zur Feier gekommen waren rund 200 geladene Mitglieder und Freunde des...

  • Winsen
  • 21.07.15
Service
Dr. Heiner Austrup
2 Bilder

Operation gegen Rückenschmerz?

Ärzte des Wirbelsäulenzentrums Winsen beantworten Fragen von Patienten oh. Winsen. Wird zuviel an der Wirbelsäule operiert? Und wenn ja, warum? Diese Fragen stehen im Vordergrund beim GesundheitsGespräch am Donnerstag, 9. Juli, 19 Uhr, in der Cafeteria des Krankenhauses Winsen (Friedrich-Lichtenauer-Allee 1). Die Ärzte des Wirbelsäulenzentrums Winsen - Neurochirurg Dr. Carsten Stüer, Dr. Heiner Austrup, Chefarzt der Orthopädie, und Oberärzte - informieren über Muskel schonende operative...

  • Winsen
  • 05.07.15
Panorama
Gratulation zum Jubiläum (v. li.): Dr. Heiner Austrup, Elisabeth Gutsmann, Regina Schwanitz und Brigitte Klinger

40 Jahre Dienst am Patienten: Elisabeth Gutsmann hält dem Krankenhaus Winsen die Treue

ce. Winsen. Ihr 40-jähriges Dienstjubiläum im Krankenhaus Winsen feierte jetzt die in der Luhestadt lebende Elisabeth Gutsmann (57). Nach einer Ausbildung zur Kinderpflegerin fand die damals 17-Jährige auf Vermittlung ihrer Mutter eine Anstellung im Krankenhaus Winsen. Zunächst wurde die aus Pattensen gebürtige junge Frau auf der HNO-Abteilung beschäftigt, wo damals besonders viele Kinder behandelt wurden. In einem Kursus im Krankenhaus Buchholz qualifizierte sich Elisabeth Gutsmann 1976 zur...

  • Winsen
  • 23.06.15
Panorama
Übergabe der Trostteddys (v. li.): Norbert Böttcher, Brigitte Klinger, Hermann Simon, Dr. Heiner Austrup, Susanne Tamm, Christian Ponocny und Dr. Wolfgang Wedel

Trostspender in Notfällen: Kinderschutzbund übergab 32 weitere Teddys an Krankenhäuser Buchholz und Winsen

ce. Winsen. Eine bärenstarke Aktion: Insgesamt 32 weitere "Trostteddys" für Kinder in Notsituationen überreichte Hermann Simon, Vorstandsvorsitzender des Kreisverbands Harburg-Land des Deutschen Kinderschutzbundes (DKSB) an Norbert Böttcher, Geschäftsführer der Krankenhäuser Buchholz und Winsen, im Klinikum der Luhestadt. Die Teddys werden verteilt auf die Notfallambulanzen der Krankenhäuser. Bei der Übergabe mit dabei waren vom Krankenhaus-Team auch Dr. Heiner Austrup, Chefarzt der Orthopädie...

  • Winsen
  • 27.03.15
Service
Wie kleine Halbmond umgeben die Tantalelemente den Kopf der Hüftprothese und verleihen ihm einen festen Sitz
2 Bilder

Handy-Baustoff heilt Hüftpatienten

Knochenrekonstruktion mit Tantal erhöht Lebensdauer von Gelenkprothesen (nf). Mit mehr als 200.000 Eingriffen pro Jahr ist der Einsatz eines künstlichen Hüftgelenks die am häufigsten durchgeführte Prothesen-Operation in Deutschland. Doch nicht bei jedem ist ein solcher Eingriff problemlos möglich. Für Patienten mit anatomischen Besonderheiten und für diejenigen, die nach Schäden an der Hüftpfanne eine Wechseloperation benötigen, bietet die Abteilung für Orthopädie im Krankenhaus Winsen unter...

  • 06.12.14
Politik
Interviewtermin in der Cafeteria des Krankenhauses Salzhausen (v.li.): Dr. Heiner Austrup (Krankenhaus Winsen), Landrat Rainer Rempe, Krankenhausgeschäftsführer Norbert Böttcher, Hermann-Gregor Haunerland (Krankenhaus Salzhausen) und die WOCHENBLATT-Redakteure Reinhard Schrader und Christoph Ehlermann
2 Bilder

Krankenhaus Salzhausen - "kein Spielball von Profit-Interessen"

WOCHENBLATT-Gespräche mit Landrat Rempe und Klinik-Führungskräften zur Übernahme des Krankenhauses Salzhausen durch den Landkreis (rs). Vergangenen Montag hat der Kreistag die Übernahme des insolventen Krankenhauses Salzhausen durch den Landkreis beschlossen. Aus der 47-Betten-Klinik soll in den nächsten drei Jahren ein ambulantes Gesundheitszentrum werden. Die kreiseigene Krankenhaus Buchholz und Winsen gemeinnützige GmbH ist mit der Durchführung der nötigen Schritte betraut. Mit Landrat...

  • Buchholz
  • 10.10.14
Service
Begrüßung vor der Waldklinik (v.li.): Jesteburgs Samtgemeindebürgermeister Hans-Heinrich Höper, Hinnerk Aldag, Jens Spahn, Dr. Hans-Heinrich Aldag, stellv. Landrat Rainer Rempe
3 Bilder

Krankenhausfinanzierung - krasses Missverhältnis zwischen Niedersachsen und Hamburg

„Strukturveränderungen sind dringend notwendig“ - gesundheitspolitische Debatte mit MdB Jens Spahn in der Jesteburger Waldklinik (nf). Wohin steuert die Gesundheitspolitik? Und welche Auswirkungen haben aktuelle Planungen und Entscheidungen der Bundesregierung auf den Landkreis Harburg? Zum Informations- und Meinungsaustausch trafen sich jetzt Politiker, Ärzte und Klinikmanager mit Jens Spahn, Gesundheitspolitischer Sprecher der Union im Deutschen Bundestag. Der Gesundheitsexperte war auf...

  • Buchholz
  • 21.05.14
Panorama
Bei der Scheckübergabe (v. li.): André Wiese, Panagiota und Joannis Kourkoutidis sowie Dr. Heiner Austrup

Spende zur Geburtstagsfeier: Neuer Stadthallen-Betreiber Joannis Kourkoutidis gibt 1.000 Euro für Krankenhaus Winsen

nf. Winsen. Mit einer rauschenden Feier beging Wirt Joannis Kourkoutidis zugleich die Eröffnung der Winsener Stadthalle, die er seit Anfang Januar betreibt, als auch seinen 50. Geburtstag. Und er ließ auch andere an seinem Glück teilhaben. Wie der sagenhafte Eroberer Alexander der Große stammt Kourkoutidis aus dem Dorf Pella in Griechenland. Doch statt mit Kriegslist erobert er die Winsener mit gekonnter Gastlichkeit. Sein Restaurant Lühe Löw ist längst zu einem beliebten Treffpunkt geworden....

  • Winsen
  • 13.05.14
Panorama
Burkhard Starcke (Techniker Krankenkasse, re.) überreichte jetzt die Auszeichnungen an (v. li.): Dr. Heiner Austrup (Ärztlicher Direktor Winsen), Brigitte Klinger (Pflegedienstleitung Winsen), Norbert Böttcher (Geschäftsführer), Angelika Hutsch (Pflegedienstleitung Buchholz) und Dr. Christian Pott (Ärztlicher Direktor Buchholz)
3 Bilder

„Das ist eine Bestätigung für unsere Arbeit“: Auszeichnung für die Krankenhäuser in Buchholz und Winsen

Krankenkasse zeichnet Kliniken in Buchholz und Winsen für überdurchschnittliche Patientenzufriedenheit aus. mum. Buchholz/Winsen. Das kann sich sehen lassen! Die Krankenhäuser Buchholz und Winsen sind jetzt von der Techniker Krankenkasse (TK) für überdurchschnittliche Patientenzufriedenheit ausgezeichnet worden. „Das ist für uns eine große Bestätigung unserer Arbeit“, freute sich Dr. Christian Pott, Ärztlicher Direktor des Buchholzer Krankenhauses. „Das Lob und zudem ein großes Dankeschön...

  • Buchholz
  • 04.04.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.