Einführung

Beiträge zum Thema Einführung

Service
Der Dacia Duster erhält neue Dieselmotoren

Neue Diesel für den Dacia Duster: Blue dCi 95 und Blue dCi 115

Neue Dieselmotorisierungen für den Dacia Duster: Unter dem Namen „Blue dCi” führt Dacia für das SUV-Modell eine neue Generation von Selbstzündern ein, die modernste Abgasreinigung mit noch mehr Fahrspaß und geringem Verbrauch verbindet. Wichtigstes Kennzeichen der Motorisierungen Blue dCi 95 und Blue dCi 115 ist der SCR-Katalysator. Dacia bietet den Turbodiesel Blue dCi 95 im Duster exklusiv für die 2WD-Varianten mit Frontantrieb ab einem Einstiegspreis von 13.700 Euro an. Der Blue dCi 115...

  • Buchholz
  • 17.07.18
Service
Lutz Friebel (re). und Frank Sameluck (Abfallwirtschaft des Landkreises Harburg) leiten die Einführung der Biotonne

Landkreis Harburg: Bio-Tonne ist ab sofort bestellbar

ah. Landkreis. Die Abfallwirtschaft fragt ab sofort die Bedarfe bei Grundstückseigentümern und Hausverwaltern ab. Ab 15. April 2019 werden im Landkreis Harburg Grün-, Garten- und Küchenabfälle verpflichtend über eine neue Biotonne gesammelt. Doch welche Tonnengröße ist für Hausbesitzer und Hausverwalter die richtige? Dazu erhielt die Haushalte in den letzten Tagen Post von der Abfallwirtschaft der Kreisverwaltung. Die Biotonnen, die im Frühjahr 2019 verteilt werden, müssen im Laufe dieses...

  • Buchholz
  • 09.03.18
Service
Lutz Friebel (re.) und Frank Sameluck (Abfallwirtschaft des Landkreises) leiten die Einführung der Biotonne
2 Bilder

Einführung der Biotonne wird vorbereitet - Infos in der Broschüre „Tipps & Termine“

ah. Landkreis. Alles, was die Bewohner des Landkreises Harburg zur Einführung der Biotonne, die im Frühjahr 2019 den Haushalten zur Verfügung gestellt wird, wissen müssen, können sie bereits jetzt in „Tipps & Termine“, der jährlich erscheinenden Info-Broschüre der Abfallwirtschaft des Landkreises Harburg, nachlesen. Sie wurde am vergangenen Samstag, 16. Dezember 2017, an alle Haushalte im Landkreis Harburg  verteilt. Neben dem Themenschwerpunkt „Biotonne“ enthält das Heft wie gewohnt auch...

  • Buchholz
  • 15.12.17
Politik
Die Apenser Bürger sollen künftig selbst die Straßen freiräumen, wenn sie nicht dafür bezahlen wollen

Selbst schippen oder Gebühren zahlen

jd. Apensen. Die Samtgemeinde Apensen will Bürgern kostenpflichtigen Winterdienst aufdrücken. Der Winter ist noch in weiter Ferne, doch allein der Gedanke daran lässt bei vielen Bürgern in Apensen die Mienen gefrieren: Die Samtgemeinde will die Anwohner künftig zur Kasse bitten, wenn die Fahrbahnen von Schnee und Eis geräumt werden. Die Leute in Apensen fragen sich zu Recht, warum sie plötzlich für etwas zahlen sollen, was bislang kostenlos war. Immerhin dürfen sie ihre Meinung zu dem...

  • Apensen
  • 18.06.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.