alt-text

++ A K T U E L L ++

Oberverwaltungsgericht Lüneburg kippt 2G-Regel auf Sportplätzen

Fahrkarte

Beiträge zum Thema Fahrkarte

Politik
Vor allem für Auszubildende, die aus den niedersächsischen HVV-Landkreisen nach Hamburg pendeln, stellt das Ticket eine finanzielle Entlastung dar

Verhandlungen mit dem HVV laufen noch
Fahren für 30 Euro im Monat: Wann kommt endlich das Schüler- und Azubi-Ticket?

(jd). Das klang fast nach einem Weihnachtsgeschenk für die jungen Menschen im Land, was die rot-schwarze Landesregierung da kurz vor dem Fest verkündet hatte: "Das regionale Schüler- und Azubi-Ticket kommt", hieß es in einer Pressemitteilung des Wirtschaftsministeriums. Darin wurde angekündigt, dass im ÖPNV ab 1. Januar Schüler und Azubis ein spezielles Jahresabo-Ticket für 30 Euro monatlich erhalten können. Doch im neuen Jahr stellte sich heraus: Das vermeintliche Präsent ist eine...

  • Stade
  • 11.01.22
  • 453× gelesen
Service

Ordentlich sparen im ÖPNV
HVV bietet ab jetzt Zehner-Tageskarten an

(lm). Gute Nachrichten für Pendler: Der Hamburger Verkehrsverbund (HVV) bietet ab sofort eine flexible Zehner-Tageskarte für Reisende an. Diese ist ausschließlich über die App des HVV erhältlich und kostet 59 Euro für die Tarifzonen A und B. Im Vergleich zum Kauf von zehn einzelnen Fahrkarten ergibt sich daraus eine Ersparnis von 22 Euro. Auch für andere Tarifbereiche ist die Zehnerkarte erhältlich, für die Ringe A bis D, in denen sich auch Buchholz und Buxtehude befinden, fallen 118 Euro an....

  • Nordheide Wochenblatt
  • 22.10.21
  • 42× gelesen
Panorama
Beim HVV gibt es offenbar Probleme mit dem Mobil-Ticket
2 Bilder

Lange Leitung beim Mobil-Ticket? Herunterladen der digitalen HVV-Fahrkarte dauert bis zu 30 Minuten

(jd). Der Begriff des "ehrbaren Kaufmanns" hat eine lange Tradition in Hamburg. Zu den wichtigsten Tugenden eines hanseatischen Unternehmers zählt die Verlässlichkeit. Doch gerade in diesem Punkt scheint der Hamburger Verkehrsverbund (HVV) ein Problem zu haben: Wer seine Fahrkarte als Mobil-Ticket auf das Handy geschickt bekommen möchte, kann sich nicht darauf verlassen, dass das Ticket vor Fahrtantritt auf dem Display erscheint - obwohl es bezahlt ist. Wer trotzdem in den Zug oder Bus...

  • 13.11.15
  • 1.764× gelesen
Panorama
Der Harsefelder Bürgerbus ist seit Anfang Januar mit einem überarbeiteten Fahrplan unterwegs

Mit neuem Fahrplan ins neue Jahr

jd. Harsefeld. Einige Linien geändert: Harsefelder Bürgerbus fährt zum Teil andere Haltestellen an. Er ist seit etwas mehr als einem Jahr auf Achse und war das erste Projekt dieser Art im Landkreis Stade: der Harsefelder Bürgerbus. Nun sind die ehrenamtliche Akteure um einige Erfahrungen reicher. So wissen sie jetzt, wo bisher am Bedarf vorbei gefahren wurde. Dementsprechend hat eine Arbeitsgruppe des Trägervereins die bisher befahrenen Strecken unter die Lupe genommen. Herausgekommen ist neuer...

  • Harsefeld
  • 14.01.15
  • 144× gelesen
Panorama
Die Ticket-Automaten in Niedersachsen müssen umprogrammiert werden

Großer Trubel um die Tarifbestimmungen

(jd). WOCHENBLATT brachte Stein ins Rollen: Rechtswidrige Praxis der Bahnunternehmen. Die Bahngesellschaften in Niedersachsen müssen ihre Beförderungsbedingungen überarbeiten. Es geht um die sogenannten Überzahlungsgutscheine: Die erhält ein Fahrgast beim Schaffner oder vom Ticketautomaten, wenn das Wechselgeld nicht reicht. Die auf den Gutscheinen angegebene Gültigkeitsdauer von sechs Monaten ist allerdings rechtswidrig. Gemäß BGB und einschlägigen höchstrichterlichen Urteilen muss die...

  • Harsefeld
  • 09.01.15
  • 796× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.