festival

Beiträge zum Thema festival

Panorama
Beim "Shining" treten stets zahlreiche DJs auf - hier eine
Archivaufnahme von 2015    Fotos: Shining/Michael Hentschel/Archiv

Drogenmissbrauch und Ruhestörung beim Festival auf der Stader geest

Nicht nur "Peace-Stimmung" beim Shining-Festival in Himmelpforten tp. Himmelpforten. Veranstalter Michael Hentschel hatte ein friedliches Festival und zugleich das "größte Familientreffen des Nordens" angekündigt. Doch beim fünften Shining-Festival mit moderner elektronischer Musik (Goa, Trance), das von Freitag bis Sonntag laut Polizei ca. 700 bis 800 Besucher im Dörfchen Neu Kuhla bei Himmelpforten lockte, wurde nicht nur Peace-Stimmung verbreitet: Wie bereits in den Vorjahren, gingen bei...

  • Stade
  • 14.08.18
Panorama
The Notwist aus Bayern
3 Bilder

Rocken mit "The Notwist" und "2raumwohnung"

Festival "Müssen Alle Mit" im Bürgerpark: Headliner stehen fest tp. Stade. Rock-Fans freuen sich schon auf das sechste Müssen-Alle-Mit-Festival (MAMF) am Samstag, 1. September, im Bürgerpark in Stade. Unterdessen geben die Veranstalter von Tapete Records in Hamburg die Gruppen 2raumwohnung und The Notwist als Hauptbands bekannt. Auch das übrige Line-up steht fest. Die Erfolgsformation 2raumwohnung aus Berlin mit Inga Humpe und Olli Eckart produziert seit dem Jahr 2000 einen...

  • Stade
  • 12.06.18
Politik
Musikalische Friedensbotschaft: Morgaine und Tjorben
5 Bilder

1.000 Elektro-Hippies auf dem Maisacker in Himmelpforten

Goa auf der Geest: Kontrolle und Auflagen für Shining-Veranstalter  Michael Hentschel / "Peace" ist das Motto tp. Himmelpforten. Die einen wollen friedlich zu ihrer Lieblingsmusik feiern und freuen sich schon riesig auf das "Shining"-Festival auf der Stader Geest bei Himmelpforten, die anderen reagieren sensibel auf tieffrequente Bummerbässe, die vom Veranstaltungsgelände in Wohngebiete dringen könnten. Und Veranstalter und Organisator Michael Hentschel (31) tut es wieder: Trotz der...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 05.06.18
Blaulicht
Gäste bei einem vorangegangenen Shining-Festival

50 Festivalgäste in Himmelpforten mit Drogen erwischt

"Shining"-Festival: Polizei stellt LSD, Marihuana, Speed, Amphetamine und Kokain sicher / Beschwerden über Lärm tp. Himmelpforten. Mit Spürhunden fahndeten Polizei und Zoll am vergangenen Wochenende an allen drei Tagen rund um das "Shining"-Musikfestival mit ca. 500 bis 700 Gästen in Himmelpforten nach Drogen. Bei stichpunktartigen Verkehrs- und Personenkontrollen gingen den Einsatzkräften dabei zwölf Autofahrer zwischen 19 und 45 Jahren ins Netz, die offenbar unter dem Einfluss von Drogen...

  • Stade
  • 07.08.17
Panorama
Das Organisation-Team des "Metal Bash" übergibt die Spende für den Autogrammtisch (Mitte) an das „Hospiz für Hamburgs Süden“

Metal Bash-Team unterstützt Hospiz

Autogramm-Tisch bringt 400 Euro für DRK-Einrichtung tw/nw. Neu Wulmstorf/Harburg. Dass Fans der harten Klänge ein beachtlich großes Herz haben, bewies jetzt das Organisation-Team des "Metal Bash". Das erfolgreiche Open Air-Festival, das zum zwölften Mal Neu Wulmstorf in ein Mekka für Headbanger verwandelte, zählte Anfang Mai etwa 1.000 Besucher rund um das Schützenhaus am Wesenberg. Auf Grund der enormen Resonanz hatte sich das "Metal Bash"-Team eine besondere Aktion überlegt. Über die Jahre...

  • Neu Wulmstorf
  • 25.06.14
Panorama
Die Beachparty-Organisatoren arbeiten an einem neuen Partykonzept für das nächste Jahr

Beachpartys sind "out"

bc. Elstorf. Das Aus für eine der größten Beachpartys Norddeutschlands ist besiegelt. 15 Mal seit 1995 fand die riesige Sandsause in Elstorf statt. Meistens Ende August. In diesem Jahr fällt sie aus. Die Organisatoren vom Verein "LaJunited" - eine Gruppe hervorgegangen aus der "Landjugend Elstorf" - legen eine kreative Pause ein. Das Konzept der Beachpartys habe sich schlichtweg überholt. Kamen zu Hochzeiten etwa 3.000 Gäste, wollten im vergangenen Jahr nur noch rund 1.500 Besucher in Elstorf...

  • Neu Wulmstorf
  • 20.08.13
Service

Metal Bash unterstützt "Do the right thing"

bc. Neu Wulmstorf.Am Freitag und Samstag, 3. und 4. Mai, findet das "Metal Bash Open Air" auf dem Wesenberg in Neu Wulmstorf statt. In diesem Jahr unterstützt das Festival das Projekt „Do the right thing“ - ein Projekt zur Anerkennung positiven Verhaltens von Jugendlichen in der Gesellschaft. Karteninfos: www.metal-bash.com

  • Neu Wulmstorf
  • 16.04.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.