Fredenbeck

Beiträge zum Thema Fredenbeck

Panorama
Die Windmühle "Anna-Maria" ist das Wahrzeichen 
des Geest-Ortes Mulsum   Foto: tp

Mulsum: Anna-Maria in neuen Händen

Verein will Windmühle kaufen / Ziel: Mehr kulturelle Veranstaltungenauf der Geest tp. Mulsum. Die Traditions-Windmühle "Anna-Maria" (Baujahr 1843) in Mulsum wechselt voraussichtlich den Besitzer. Der Mühlenverein Mulsum plant den Kauf der funktionstüchtigen zweigeschossigen Galerie-Holländer-Windmühle, die sich im Privatbesitz der Familie Ernst-Wilhelm Wülpern befindet. Der Kaufvertrag zwischen den Eigentümern und dem Mühlenverein sei bereits in notarieller Vorbereitung, sagt der...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 15.05.18
Panorama
"Tanz der Vampire": Beim Faschingsball geht es traditionell hoch her
  2 Bilder

112 Jahre "Club Gemütlichkeit"

Narren in Mulsum feiern Faschingsball mit Tanz und Varieté / Eierschnorren mit Wettessen tp. Mulsum. Seit 112 Jahren gibt es den „Club Gemütlichkeit“ in Mulsum. Höhepunkt ist in jedem Jahr der von den Mitgliedern um den Vorsitzenden und Sprecher Günter Busch (60) selbst organisierten und gestalteten Faschingsball mit Büttenreden, Show- und Tanzeinlagen. Nun laden die Jecken von der Stader Geest wieder zum Faschingswochenende ein: Gefeiert wird am Samstag und Sonntag, 10. und 11....

  • Stade
  • 06.02.18
Panorama
Riesenkran auf der Windpark-Baustelle in Essel

Vier Windriesen stehen

Baufortschritt in Essel und Mulsum tp. Essel. Die Arbeiten am Windpark Essel schreiten sichtlich voran: Wenige Wochen nach Baustart stehen alle vier Mühlen, die die SWB, eine Tochtergesellschaft der EWE, in der Feldmark errichtet. Die Anlagen haben einer Höhe von jeweils 196 Metern. Acht weitere Windriesen entstehen in der Nachbargemeinde Mulsum.

  • Stade
  • 10.10.17
Panorama
Beim Fest werden Landmaschinen "aus Opas Zeiten" vorgeführt
  3 Bilder

Fest in Mulsum: Ernten und mähen wie Opa

Dreschfest und Oldtimer-Traktorentreffen bei der Mühle tp. Mulsum. Die "Freunde der alten Landmaschinen" des Mulsumer Heimatvereins laden am Sonntag, 20. August, ab 11 Uhr zum 14. Dreschfest und Oldtimer-Traktorentreffen bei der Maschinenhalle zwischen der Windmühle Anna-Maria und dem alten Bahnhof Mulsum ein. Unter dem Motto "Mähen und Ernten, wie zu Großvaters Zeiten“ werden alte Dresch- und Mähmaschinen, Oldtimer-Trecker und weitere landwirtschaftliche Geräte präsentiert. Es...

  • Stade
  • 15.08.17
Panorama
Amtierendes Eierkönigs-Paar: Denise Ehrenbrink und ihr Lebensgefährte Daniel Pelz
  2 Bilder

Nach dem Schorren in Mulsum 22 Eier verputzt

Daniel Pelz gewinnt Spaßwettbewerb beim Fasching des Clubs Gemütlichkeit tp. Mulsum. Jüngst feierte der Club Gemütlichkeit in Mulsum sein 111-jähriges Bestehen mit einem großen Faschingsball. Highlight der jährlichen Karnevalsaktivitäten ist das traditionelle "Eierschnorren" mit lustigem Ess-Wettbewerb. 22 Eier verputzte der Luftfahrttechniker Daniel Pelz, der zum neuen Eierkönig gekürt wurde. Eierkönigin 2017 wurde seine Freundin Denise Ehrenbrink. Die Bilanzbuchhalterin schaffte immerhin...

  • Fredenbeck
  • 21.02.17
Panorama
"Alles im Eimer!": Die Tänzer des Badelatschen-Balletts genehmigen sich eine Erfrischung
  4 Bilder

111 Jahre Jecken auf der Geest

"Club Gemütlichkeit" aus Mulsum feiert Jubiläum mit Faschingsball / Narren-Show und Eierschnorren tp. Mulsum. Begeisterung für Clowns-Nasen und „rauchende Colts“, Büttenreden und Faschingsbräuche wie „Eierschnorren“ sind in der Region eher selten. Neben den wenigen Karnevalshochburgen wie z.B. Oldendorf und Ahlerstedt im Landkreis Stade und einigen Nordheide-Dörfern, in denen Bürger den norddeutschen Fasching, den „Faslam“, feiern, hat sich das beschauliche Geest-Dorf Mulsum in der...

  • Fredenbeck
  • 24.01.17
Panorama
Neustart in Süddeutschland: Geneve Kiss und Sven Nord im Schwarzwald
  3 Bilder

Flucht aus Mulsum in den Schwarzwald

Duo Eysangel verließ Wohnort auf der Stader Geest nach Stalking-Attacken / Neue Songs im Januar tp. Mulsum. Katenschinken statt Fischbrötchen, Kuckucksuhren statt Leuchttürme, Berge statt Deiche: Die beliebte Sängerin Geneve Kiss und ihr Duett-Partner, Sänger, Gitarrist und Komponist Sven Nord, haben Norddeutschland den Rücken gekehrt. Nicht zuletzt wegen extremem Cyber-Mobbings (das WOCHENBLATT berichtete) verließ das Künstlerpärchen seinen Wohnort Mulsum. Beide leben seit Frühjahr im...

  • Fredenbeck
  • 14.09.16
Service

Umbüdeln in Mulsum

tp. Mulsum. Der Mühlenverein Mulsum veranstaltet zu Ostern einen Lotto- und Umbüdelabend. Am Freitag, 18. März, um 19.30 Uhr, im „Deutschen Haus“ in Mulsum werden ein Schinken und ein Überraschungspreis ausgespielt. Zudem gibt es Wurstpreise, Hähnchen und Ostergestecke. Der Erlös geht zugunsten der Erhaltung der Windmühle Anna-Maria. Tischreservierung unter Tel. 04762 - 1335.

  • Fredenbeck
  • 16.03.16
Service

Weihnachtsmarkt in Mulsum

tp. Mulsum. Zum Weihnachtsmarkt lädt "Mulsum Aktiv", ein Zusammenschluss von Menschen und Vereinen aus dem Dorf, am Samstag, 5. Dezember, um 14 Uhr auf den „Roten Platz“ in Mulsum ein. Mädchen und Jungen aus dem Kindergarten singen und schmücken die große Tanne. Dann wird der große Weihnachtsstollen angeschnitten. Um 16 Uhr kommt dann der Weihnachtsmann. Um 17 Uhr gibt der Mulsumer Spielmannzug in der St. Petri-Kirche ein Konzert. Der Eintritt ist frei.

  • Fredenbeck
  • 27.11.15
Panorama
Die Beschuldigte Erste Vorsitzende war auch für das Jugendcafé in Fredenbeck tätig
  2 Bilder

"Eine ganz bittere Geschichte"

Verdacht auf Gelder-Veruntreuung: Kirche entlässt Fördervereins-Vorsitzende tp. Fredenbeck. Der Verdacht lautet auf Veruntreuung von Vereinsgeldern: Die evangelischen Kirchengemeinden Fredenbeck und Mulsum haben sich deshalb von der Vorsitzenden des Fördervereins für Jugendarbeit („FörJu“) getrennt. Die 52-Jährige* soll Geld aus der Vereinskasse unterschlagen haben. Die bislang unbescholtene Ehrenamtliche, die sich auch für das Jugendcafé in Fredenbeck und für die Jugendkonferenz, einem...

  • Fredenbeck
  • 04.04.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.