Freie Wähler

Beiträge zum Thema Freie Wähler

Politik
Aktiv in der Sommerpause: die Freien Wähler (v. li.)
Frank-Oliver Lein, Ulf Riek, Willy Klingenberg und Angelika Gaertner

Anträge in der Sommerpause
Freie Wähler: Mehr Grünabfall anliefern

(os). Die Kreistagsfraktion der Freien Wähler nutzt die Sommerpause, um drei für sie wichtige Anträge zu stellen. Sie betreffen die Müllumschlagsanlage in Nenndorf, den Wildpark Schwarze Berge in Vahrendorf sowie Bauanträge für Kitas im Landkreis Harburg. Man habe durch die Corona-Krise bereits mehrere Monate politischen Arbeitens verloren und müsse diese Themen jetzt voranbringen, erklärt Frank-Oliver Lein, Kreistagsmitglied der Freien Wähler. Zusammen mit Fraktionsvorsitzendem Willy...

  • Seevetal
  • 07.08.20
Politik
Drei von fünf Fraktionsmitgliedern der Freien Wähler: (v. li.) Ulf Riek, Melanie Hardt und Willy Klingenberg

Freie Wähler im Landkreis Harburg
Ohne Gruppenzwang das eigene Profil stärken

(os). "Als Freie Wähler ist es unsere Aufgabe, nach unserem Motto 'bürgernah, unabhängig, sachbezogen' Politik zu machen. Das wird verwässert, wenn man eine Gruppe mit einer anderen Partei bildet. Wir konnten unser Profil nicht immer richtig darstellen." Mit diesen Worten begründet Fraktionsvorsitzender Willy Klingenberg, warum die Freien Wähler (FW) vor Kurzem die Kreistagsgruppe mit der FDP aufgelöst haben und nun als Freie Wähler/Unabhängige firmieren. Mit Klingenberg, Angelika Gaertner,...

  • Seevetal
  • 13.05.20
Politik
"Wir sehen keine Notwendigkeit, die Ortsumgehung in Buchholz zu bauen": Ulf Riek (li.) und Willy Klingenberg von den Freien Wählern

Ostring wird zur Nagelprobe für die Kreistags-Gruppe Freie Wähler/FDP

Bei Abstimmung im Kreis-Bauausschuss über Umgehungsstraße in Buchholz droht der Bruch / Anträge zu Radwegen ebenfalls auf der Tagesordnung (os/ce). Wenn sich der Kreis-Bauausschuss am morgigen Donnerstag, 24. Januar, ab 15 Uhr im Kreishaus in Winsen (Schloßplatz 6, Raum B-013) trifft, geht es u.a. um die Zukunft von Buchholz - genauer um die Frage, ob sich der Landkreis Harburg an Planungsgeldern für eine östliche Umfahrung in Buchholz beteiligt oder nicht. Für Spannung ist gesorgt, die...

  • Buchholz
  • 22.01.19
Politik
Die Fraktion der Freien Wähler (v. li.): Werner Zenz, Dr. Reinhard Strehlow, Ulf Riek und Michael Kühl

"Erhebliche Risiken festgestellt"

Freie Wähler im Tesper Gemeinderat zum Beitritt zur Kommunalen Wohnungsbaugesellschaft ce. Tespe. Die Fraktion der Freien Wählergemeinschaft (FWG) im Tesper Gemeindrat hat sich auf dessen jüngster Sitzung klar gegen einen Beitritt der Gemeinde Tespe zur Kommunalen Wohnungsbaugesellschaft (KWG) des Landkreises Harburg ausgesprochen. Auch wenn die Ratsmehrheit aus CDU und SPD für den Beitritt stimmte, gibt FWG-Vorsitzender Ulf Riek zu bedenken: "Die Fraktion hat sich intensiv mit der...

  • Winsen
  • 03.05.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.