FSJ

Beiträge zum Thema FSJ

Panorama
Jugendpflegerin Sandra Hagelberg

Lust auf Freiwilliges Soziales Jahr bei der Jugendarbeit in Rosengarten?

mi. Rosengarten. Die offene Jugendarbeit Rosengarten bietet Jugendlichen ab 18 Jahren die Möglichkeit eines Freiwilligen Sozialen Jahres (FSJ). Beginn ist der Montag, 1. September. Der Arbeitsschwerpunkt wird auf den drei Rosengartener Jugendzentren (Klecken, Vahrendorf und Nenndorf) liegen. Dazu kommt die Mitarbeit bei Freizeitangeboten, beim Sommer- und Herbstferienprogramm sowie die Mitgestaltung der schulnahen Projektarbeit. Auch die Entwicklung eigener Projekte ist möglich. Bewerber...

  • Rosengarten
  • 13.05.14
Panorama

Buchholzer FC sucht Bufdi oder FSJler

os. Buchholz. Als Bufdi oder FSJler haben fußballbegeisterte junge Frauen und Männer beim Buchholzer Fußball-Club (BFC) die Möglichkeit, die Zeit zwischen Schule und Berufseinstieg sinnvoll zu überbrücken. Wer ab 1. September einen Freiwilligendienst beim BFC absolvieren möchte, sollte sich sputen: In kürze endet die Bewerbungsfrist. Die Freiwilligen erwerben in einem Lehrgang beim Niedersächsischen Fußballverband den Trainerschein für den Jugendbereich und damit die Befähigung,...

  • Buchholz
  • 07.05.14
Wirtschaft

50 Jahre Freiwilliges Soziales Jahr - jetzt für August 2014 bewerben

Bewerbung für einen Freiwilligendienst ab sofort möglich (sb). Die Internationalen Jugendgemeinschaftsdienste (ijgd) nehmen ab sofort Bewerbungen für das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) entgegen. Der Dienst beginnt am 1. August bzw. 1. September 2014. Wer nach der Schule für ein Jahr erste Praxiserfahrungen im sozialen Bereich sammeln möchte, kann seinen Freiwilligendienst z.B. in Kindergärten, Schulen, Seniorenanlagen oder Einrichtungen für behinderte Menschen machen. Das Freiwillige Soziale...

  • Stade
  • 19.04.14
Panorama
Gemeinsam anpacken (v. li.): Grischa Funke-Rumpf, Eike Willenbockel, Lena Töpfer und Josefin Tönjes helfen bei der Restaurierung des alten Sägewerks
4 Bilder

Anpacken beim Denkmalschutz

Wie vier FSJler in Karoxbostel helfen, ein Stück Ortsgeschichte für die Nachwelt zu erhalten mi. Seevetal. „Wenn ich sage, ich bin beim Freiwilligendienst in der Denkmalpflege tätig, fragen mich manche Leute, ob ich alte Statuen abstaube und Gedenktafeln putze“, sagt Josefin Tönjes. Zusammen mit ihren Kollegen Eike Willenbockel, Grischa Funke-Rumpf und Lena Töpfer absolviert die junge Frau ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) bei der Jugendbauhütte Stade, die zur Deutschen Stiftung...

  • Seevetal
  • 11.04.14
Panorama
Eike Willenbockel (v.li.), Grischa Funke-Rumpf, Marieke Bremer und Josefin Tönjes absolvieren ein Freiwilliges Soziales Jahr bei der Jugendbauhütte

Jugendbauhütte packt im Jorker Museum kräftig mit an

bc. Jork. Diese jungen Leute haben bewiesen, dass sie anpacken können: Eike Willenbockel, Grischa Funke-Rumpf, Marieke Bremer und Josefin Tönjes sind dabei, das Museum Altes Land umzumodeln. Podeste anstreichen, Pflastersteine verlegen, Exponate abbauen, schleppen und wieder aufstellen. Jeder, der die Ausstellung in Jork kennt, wird den Unterschied sofort bemerken. Die Räumlichkeiten wirken wesentlich aufgeräumter, strukturierter und besucherfreundlicher. Das Quartett absolviert sein...

  • Jork
  • 11.02.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.