Fußball-Oberliga

Beiträge zum Thema Fußball-Oberliga

Sport

Fußball-Oberliga
Elf Neue und sechs Abgänge bei TSV Buchholz 08

(os). Die Oberliga-Fußballer des TSV Buchholz 08 treiben ihre Planungen für die kommende Spielserie weiter voran. Insgesamt elf Neuzugänge für das Team des neuen Trainers Nabil Toumi stehen bereits fest: Neben den Nachwuchskräften Johannes Kirchhof (eigene 2. Herren), Richard Wenzel (eigene A-Junioren) und Titzian Backhaus (A-Junioren TSV Niendorf) sind das Dejan Sekac, Danjuma Langer, Ljubisa Panic (alle vom Oberligisten FC Süderelbe), Yasin Aytekin, David Mrozek, Niklas Schulz (alle vom...

  • Buchholz
  • 29.05.20
Sport

Fußball-Oberliga
Drei Neue für Buchholz 08

os. Buchholz. Die Oberliga-Fußballer des TSV Buchholz 08 setzen in der kommenden Saison auch auf Nachwuchskräfte: Johannes Kirchhof (aus der eigenen Zweiten), Richard Wenzel (08-A-Junioren) und Titzian Backhaus (zuletzt A-Junioren-Bundesliga TSV Niendorf) stehen im Kader des neuen Trainers Nabil Toumi. Das teilte Ligamanager Simon Beecken jetzt mit.

  • Buchholz
  • 27.05.20
Sport
Sören Titze (35) wurde freigestellt

Sören Titze muss Trainerstuhl räumen

(cc). Cheftrainer Sören Titze (35) musste überraschend seinen Trainerstuhl beim Fußball-Oberliga-Zweiten FC Teutonia 05 räumen. Mit ihm wurde auch sein Co-Trainer Matthias Reincke (41) freigestellt. Als Gründe nennt die Vereinsführung von Teutonia, dass die sportlichen Ziele derzeit gefährdet sind und die Mannschaft einen neuen Impuls benötigt. Der ehemalige 08-Fußballer Sören Titze war seit Sommer 2017 Cheftrainer bei Teutonia 05, zuvor coachte er die Elf des TSV Winsen. Auf der Facebook-Seite...

  • Buchholz
  • 16.03.20
Sport

Fußball-Oberliga
Buchholz 08 verpflichtet Yayar Kunath

os. Buchholz. Der abstiegsbedrohte Fußball-Oberligist TSV Buchholz 08 verstärkt sich mit dem 30-jährigen Mittelfeldakteur Yayar Kunath. Er spielte seit 2018 beim thailändischen Erstligisten Nakhonratchasima Mazda FC, bei dem sein Vertrag noch bis zum 30. November läuft. Wann Kunath für seinen neuen Verein auflaufen kann, hängt laut 08-Ligamanager Simon Beecken an der Freigabe durch den thailändischen Verband. Diese werde man über den Hamburger Fußballverband und den Deutschen Fußballbund in...

  • Buchholz
  • 15.11.19
Sport
Buchholz' Jannik Thees (li.) hat es mit Mattia Maggio zu tun, 
während Pascal Nägele die Situation beobachtet

Dassendorf siegt 4:1
Fußball-Oberliga: Spitzenreiter ist zu stark für Buchholz 08

os. Buchholz. Im ersten Spiel nach dem Ausscheiden von Trainer Marinus Bester haben die Oberliga-Fußballer des TSV Buchholz 08 die erwartete Niederlage kassiert: Gegen den souveränen Spitzenreiter TuS Dassendorf verlor das Team des Interims-Trainerduos Rüdiger Meyer/Jan Voß mit 1:4 (0:2). Rüdiger Meyer bescheinigte seinem Team, gegen die spielerisch überlegenen Gäste nicht viel zugelassen zu haben. "Wir haben defensiv robuster und enger gestanden als in den vergangenen Partien", sagte er. Die...

  • Buchholz
  • 12.11.19
Sport
Andreas Metzler (li.) von Buchholz 08 im Zweikampf mit Marc Henry Lange

Fußball: Buchholz 08 spielt 2:2 gegen Victoria
Geschlossen zum Punktgewinn

os. Buchholz. "Das war eine total gute kämpferische Mannschaftsleitung. Den Punkt haben wir absolut verdient." Dieses Fazit zog Simon Beecken, Ligamanager der Oberliga-Fußballer des TSV Buchholz 08, nach dem 2:2-Unentschieden am Reformationstag gegen den bisherigen Tabellendritten SC Victoria. Das Hinspiel hatte Buchholz noch mit 0:4 verloren. Beide Mannschaften lieferten sich in dem vorgezogenen Rückrundenspiel ein Duell auf Augenhöhe. Die Gastgeber hatten Chancen, die Führung zu erzielen....

  • Buchholz
  • 01.11.19
Sport
"Wir müssen die individuellen Fehler abstellen": 
Marinus Bester

Trainer Marinus Bester zur Talfahrt des Fußball-Oberligisten Buchholz 08
"Wir sind noch lange nicht ratlos"

(os). Die Oberliga-Fußballer des TSV Buchholz 08 stecken nach der 1:2 (0:1)-Heimniederlage gegen den HSV III weiter tief im Keller der fünften Liga fest. Aus 13 Partien holte der Vorletzte zwei Siege und drei Unentschieden. Die Niederlage gegen den HSV bezeichnet 08-Trainer Marinus Bester als "sehr ärgerlich, weil es ein Spiel auf absoluter Augenhöhe" gewesen sei. Beide Teams schenkten sich nichts, wobei sich die Partie weitgehend im Mittelfeld abspielte. In der 33. Minute gingen die Gäste...

  • Buchholz
  • 29.10.19
Sport
Enge Zusammenarbeit vereinbart: Marinus Bester (li.), künftiger Trainer der Oberligamannschaft von Buchholz 08, und Rüdiger Meyer, Coach der Zweiten in der Bezirksliga

Fußball: Buchholz 08 will Durchlässigkeit der Herrenmannschaften vergrößern
Teams enger zusammenführen

os. Buchholz. Zwei bzw. drei Spieltage haben die Herren-Fußballmannschaften des TSV Buchholz 08 in dieser Spielzeit noch zu absolvieren. Die Erste steht im gesicherten Mittelfeld der Hamburger Oberliga, die Zweite benötigt noch einen Sieg aus drei Spielen, um in der Bezirksliga Süd endgültig den Klassenerhalt zu sichern. Parallel treiben die Buchholzer die Planungen für die kommende Saison voran: Marinus Bester, ab Sommer Trainer des Oberligateams, und Rüdiger Meyer, Coach der Zweiten, haben...

  • Buchholz
  • 11.05.19
Sport
Beim Sponsorenabend: (v. li.) Simon Beecken (Ligamanager Buchholz 08), Wilfried Wiegel (Sparkasse Harburg-Buxtehude), Thorsten Schneider (Trainer TSV Buchholz 08), der künftige Trainer Marinus Bester, Stephan Schrader (Geschäftsführer WOCHENBLATT-Verlag), Jan Bauer (Stadtwerke Buchholz) und Cord Köster (Sparkasse Harburg-Buxtehude)

Buchholz: Künftiger 08-Trainer Marinus Bester stellte sich auf Sponsorenabend vor
Finale im Oddset-Pokal ist ein Ziel

os. Buchholz. Seit eineinhalb Jahren hat Marinus Bester (50) nicht auf der Trainerbank eines Fußballteams gesessen. "Ich habe jetzt aber wieder richtig Bock auf den Trainerjob", sagte der ehemalige Bundesliga-Profi (Werder Bremen, Hamburger SV, Schalke 04) jetzt beim Sponsorenabend in den Räumen der Sparkasse Harburg-Buxtehude. Dort wurde Bester noch einmal offiziell als Nachfolger des scheidenden Trainers des Oberligisten TSV Buchholz 08, Thorsten Schneider, vorgestellt. Bis Bester zur Saison...

  • Buchholz
  • 16.04.19
Sport
Freuen sich auf die Zusammenarbeit: Marinus Bester (li.) und 08-Ligamanager Simon Beecken

Ex-Profi Marinus Bester wird Trainer beim Fußball-Oberligisten TSV Buchholz 08

(os). Prominenter Neuzugang beim TSV Buchholz 08: Ex-Profi Marinus Bester (50) übernimmt beim Fußball-Oberligisten zur Saison 2019/20 das Traineramt. Er folgt auf Thorsten Schneider, der in Buchholz nach der laufenden Spielserie nach vier Spielzeiten ausscheidet. "Für mich ist der TSV Buchholz 08 eine tolle Herausforderung", erklärte Bester beim Besuch mit 08-Liga-Manager Simon Beecken im WOCHENBLATT-Haus in Buchholz. Er wolle das, was die ehemaligen Trainer Thomas Titze und Thorsten Schneider...

  • Buchholz
  • 01.02.19
Sport
Nach der Saison ist Schluss: Arne Gillich

Arne Gillich verlässt Buchholz 08

FUSSBALL: Kapitän beendet nach der Saison seine Karriere os. Buchholz. Jetzt ist es offiziell: Arne Gillich (31) hört nach dieser Saison beim Fußball-Oberligisten TSV Buchholz 08 auf und beendet seine Karriere. Das teilte der Kapitän den Verantwortlichen des Vereins mit. Allein private Gründe seien ausschlaggebend. „Wir bedauern die Entscheidung zutiefst und wünschen Arne alles erdenklich Gute“, sagte 08-Ligamanager Simon Beecken. Man habe vergeblich versucht, Gillich ein weiteres Jahr beim...

  • Buchholz
  • 10.01.17
Sport
Kamera-Leute begleiten das Training der Amateur-Kickerinnen
2 Bilder

FC Oste/Oldendorf: Kickerinnen im Rampenlicht

bc. Oldendorf. Jetzt werden die Fußballerinnen des FC Oste/Oldendorf, derzeit Siebter in der Oberliga Niedersachsen West, bundesweite Bekanntheit erlangen. Weil der frühere Fußball-Profi Hans Sarpei im September mit den Kickerinnen trainierte und dies für seine Sport1-TV-Sendung „Hans Sarpei - das T steht für Coach“ filmen ließ, flimmern die Amateur-Sportlerinnen am Mittwoch, 9. November, ab 22 Uhr über die Mattscheibe. „Hans Sarpei hat das mit einem Mix aus Spaß und Ernsthaftigkeit sehr gut...

  • Buxtehude
  • 04.11.16
Sport
An der Otto-Koch-Kampfbahn ist der Rasen abgetragen worden. Der Platz soll am 14. August wieder eingeweiht werden - dann mit frischem Grün
2 Bilder

Sandwüste statt frischem Grün

Buchholz: Rasen an der Otto-Koch-Kampfbahn wird ausgetauscht / Oberliga-Fußballer des TSV Buchholz 08 sollen hier am 14. August spielen os. Buchholz. Kaum zu glauben, dass hier in wenigen Wochen wieder Fußball gespielt werden soll: Der Rasen auf der Otto-Koch-Kampfbahn (OKK), der Heimspielstätte des Fußball-Oberligisten TSV Buchholz 08, ist komplett abgetragen. Statt auf frisches Grün schaut man derzeit auf eine Sandwüste. Wie berichtet, muss der Rasenplatz am Seppenser Mühlenweg...

  • Buchholz
  • 28.06.16
Panorama
Sportplatz an der Otto-Koch-Kampfbahn muss ausgetauscht werden / Schon 22.000 Euro Spenden

Buchholz 08 hofft auf weitere Unterstützung

Sportplatz an der Otto-Koch-Kampfbahn muss ausgetauscht werden / Schon 22.000 Euro Spenden / Dank an die Unterstützer os. Buchholz. „Wir freuen uns riesig, dass uns schon so viele Bürger unterstützt haben. Wir benötigen weitere Hilfe aus Bevölkerung und Wirtschaft, um unser Projekt abwickeln zu können.“ Das sagt Simon Beecken, Ligamanager der Oberliga-Fußballer des TSV Buchholz 08. Der Verein hat bereits 22.000 Euro von Bürgern für die Erneuerung des Rasens an der heimischen...

  • Buchholz
  • 20.04.16
Sport
Verlassen den TSV Buchholz 08: Torwart Henrik Titze (Mi.), Abwehrspieler Alexander Bowmann (re.)...
2 Bilder

Buchholz 08: Drei "Ur-Gesteine" verlassen den Fußball-Oberligisten

os. Buchholz. Drei "Ur-Gesteine" des Fußball-Oberligisten TSV Buchholz 08 verlassen das Team nach dieser Saison: Stürmer Philip Mathies (31) beendet seine Karriere, Abwehrspieler Alexander Bowmann und Torhüter Henrik Titze (beide 29) schließen sich dem Bezirksligisten TSV Winsen an, der ab der kommenden Saison vom ehemaligen Buchholzer Sören Titze, Henriks Bruder, trainiert wird. "Philip, Alexander und Henrik hinterlassen eine große Lücke", sagt 08-Ligamanager Simon Beecken. "Wir danken ihnen...

  • Buchholz
  • 08.04.16
Panorama
"Wir müssen die Rasenfläche dringend austauschen": 08-Ligamanager Simon Beecken hofft auf Spenden aus der Bevölkerung
2 Bilder

"Die Drainage ist völlig defekt"

Buchholz 08 sammelt Spenden: Rasenfläche an der Otto-Koch-Kampfbahn muss erneuert werden os. Buchholz. Die Fußballabteilung des TSV Buchholz 08 schlägt Alarm: Der Rasenplatz an der Otto-Koch-Kampfbahn (OKK) ist so stark beschädigt, dass er nach dieser Saison ausgetauscht werden muss. Kosten: rund 170.000 Euro. Rund 40 Prozent dieser Summe muss der Verein über Spenden finanzieren. Die Sammlung hat begonnen. Seit 1973 seien lediglich jährliche Ausbesserungsarbeiten durchgeführt worden, erklärt...

  • Buchholz
  • 16.02.16
Sport
Sebastian Völcker (li.) wechselt von Eintracht Lüneburg zum Buxtehuder SV

BSV verstärkt sich dreifach!

ig. Buxtehude. Fußball-Oberligist Buxtehuder SV (BSV) rüstet sich für den Abstiegskampf in der Rückrunde mit drei neuen Spielern. Von der SG Lühe kommt Rabii Msalemi. Der 23-jährige Offensivspieler spielte vor seinem Kurz-Engagement bei der SG in der U23 des tunesischen Erstligaclubd CS Sportif Sfaxien, kam dort zu drei Einsätzen in der Profimannschaft. Vom SV Wilhelmsburg kommt Torhüter Karsten Klintworth, der in der Saison 2011 / 2012 beim TuS Güldenstern Stade aktiv war. Der 25-jährige...

  • Buxtehude
  • 05.01.16
Sport
Julian Künkel (rotes Trikot) spielt in der Rückrunde für den SC Condor

Julian Künkel verlässt Buchholz 08

Oberliga-Fußballer wechselt in der Winterpause zum SC Condor os. Buchholz. Julian Künkel (28) wird den Fußball-Oberligisten TSV Buchholz 08 zur Winterpause verlassen. Der Mittelfeldakteur, der in Hamburg-Alsterdorf wohnt, werde sich aus zeitlichen Gründen dem Ligakonkurrenten SC Condor anschließen, teilte 08-Ligamanager Simon Beecken mit. Künkel spielte bereits in seiner Jugendzeit in Buchholz und kam dann über den SV Lurup, einen einjährigen Aufenthalt in Namibia und den TSV Moisburg im Jahr...

  • Buchholz
  • 01.12.15
Sport

Fußball: Buchholz 08 gewinnt Oberliga-Derby beim BSV

bc. Buxtehude. Chancenlos waren die Fußballer des Buxtehuder SV am Freitagabend im Oberliga-Derby gegen Buchholz 08. 0:3 unterlagen die Kicker von Trainer Sven Timmermann im eigenen Stadion. 350 Fans sahen eine überforderte Heimmannschaft, die bereits vor der Pause drei Treffer kassierte. Die Tore erzielten André Müller (13.), Finn-Lasse Reese (20.) und Milaim Buzhala (38.). Für den BSV war es die zweite Niederlage im zweiten Saisonspiel, für 08 der zweite Sieg in der laufenden...

  • Buxtehude
  • 08.08.15
Sport
Der Dank war ihm gewiss: Thomas Titze (li.) mit Lothar Hillmann (re.), Vorsitzender des TSV Buchholz 08, und Ligamanager Simon Beecken
2 Bilder

Ahnungslos zur Abschiedsfeier

Fußball-Oberligist TSV Buchholz 08 überraschte Ex-Trainer Thomas Titze mit Scheunenfete os. Buchholz. Normalerweise ist Thomas Titze (55) nicht um Worte verlegen. Angesichts der Überraschung, die sich der Fußball-Oberligist TSV Buchholz 08 für seinen Fußballtrainer ausgedacht hatte, der jüngst nach 23 erfolgreichen Jahren aus seinem Amt geschieden war (das WOCHENBLATT berichtete), stockte Titze dann doch kurz die Stimme. Mehrere Dutzend Spieler, Wegbegleiter und Sponsoren kamen am vergangenen...

  • Buchholz
  • 16.06.15
Sport
Freizeit bis mindestens zum Jahresende: Trainer Thomas Titze macht nach 23 Jahren Schluss beim TSV Buchholz 08

"Zu 99 Prozent höre ich ganz auf"

WOCHENBLATT-Interview mit Thomas Titze (55) nach 23 Jahren als Fußballtrainer beim TSV Buchholz 08 os. Buchholz. Zum Abschied floss die ein oder andere Träne: Nach 23 Jahren als Jugend- und Herren-Fußballcoach beim TSV Buchholz 08 hat Thomas Titze (55) seine Trainerkarriere beendet. Im Interview mit WOCHENBLATT-Redakteur Oliver Sander blickt der Berufs-Feuerwehrmann auf seine höchst erfolgreiche Zeit bei den Nullachtern zurück und wagt einen Ausblick. WOCHENBLATT: Was sisnd die schönsten...

  • Buchholz
  • 29.05.15
Sport
Zum Abschied gab es Erinnerungsfotos: (v. li.) Alexander Gege, Ligamanager Simon Beecken, Thomas Titze und Sören Titze

Rührender Abschied für Thomas Titze

Fußball-Oberligist TSV Buchholz 08 spielt mit „Danke Thomas“-Shirts für den Trainer, der nach 23 Jahren Schluss macht lafu/os. Buchholz. Das Ergebnis interessierte kaum jemanden, es war Zeit für ein emotionales „Tschüs“ beim Fußball-Oberligisten TSV Buchholz 08: Vor 400 Zuschauern an der heimischen Otto-Koch-Kampfbahn wurden am vergangenen Freitag Trainer Thomas Titze, Kapitän Alexander Gege und Co-Kapitän Sören Titze emotional und gebührend verabschiedet. Schon vor dem Match gegen den USC...

  • Buchholz
  • 27.05.15
Sport

Drei Neuzugänge für den TSV Buchholz 08

os. Buchholz. Fußball-Oberligist TSV Buchholz 08 bastelt fleißig an seinem Kader für die kommende Saison. Als Neuzugänge stehen die 22-jährigen Dominik Fornfeist (Sturm, vom Landesligisten MTV Treubund Lüneburg), Maxi Köster (Sturm, vom Kreisligisten SG Estetal) und Sascha Bernhardt (Abwehr, vom Oberligisten VfL Pinneberg) fest, erklärte 08-Ligamanager Simon Beecken dem WOCHENBLATT. Das Team verlassen werden Kapitän Alexander Gege, Sören Titze, Finn Thede und Stephan Rixen. Der Rest des Kaders...

  • Buchholz
  • 08.05.15
Sport
Die Kehdinger Kicker schwimmen auf einer Erfolgswelle

D/A-Fußballer so gut wie aufgestiegen

bc. Drochtersen/Assel. Nur noch ein Sieg ist Fußball-Oberligist SV Drochtersen/Assel vom Aufstieg in die Regionalliga entfernt, Deutschlands vierthöchste Spielklasse. Am Sonntagnachmittag landete die Mannschaft von Trainer Enrico Maaßen einen souveränen 5:2-Auswärtssieg bei Lupo Martini Wolfsburg. Die Tore für D/A erzielten zweimal Alexander Neumann und Florian Nagel sowie einmal Nico Mau per Foulelfmeter. Auf Verfolger Hildesheim haben die Kehdinger Kicker acht Punkte Vorsprung bei drei...

  • Drochtersen
  • 03.05.15
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.