Gemeinde Hollenstedt

Beiträge zum Thema Gemeinde Hollenstedt

Politik
Die Absperrung hält viele Naherholungssuchende nicht vom Betreten der Brücke ab
3 Bilder

Gemeinde Hollenstedt
Zwei Estebrücken sanieren

bim. Hollenstedt. Das Gelände des beliebten Ausflugsziels Alte Burg, der historische Ringwall in Hollenstedt, gehört auf der einen Seite der Hansestadt Hamburg und auf der anderen dem Landkreis Harburg. Für die notwendige Reparatur der die beiden "Hoheitsgebiete" verbindenden Estebrücke muss aber ausgerechnet die Gemeinde Hollenstedt aufkommen, denn die Gemeinde hatte die Brücke in den 1970er Jahren gebaut. "Ich habe immer noch ein Problem damit, dass keine Seite der Gemeinde gehört", meinte...

  • Hollenstedt
  • 31.07.19
Politik
Auf der Planzeichnung des alten Baugebiets deutlich zu erkennen: der 15 Meter breite Grünstreifen

Debatte um Bauland in Hollenstedt
Zoff um den Grünstreifen

Gemeinde hat eine ehemalige Ausgleichsfläche einfach für das nächste Baugebiet überplant mi. Hollenstedt. Das neue Baugebiet nördlich der Bergstraße in Hollenstedt ist noch nicht aus der Planungsphase heraus und dennoch gibt es schon Zoff mit den "Nachbarn". Denn im vorher entwickelten Baugebiet an der Bergstraße sind viele Anwohner wegen der Planung der Gemeinde Hollenstedt verärgert. Der Grund: Um für das neue Baugebiet möglichst wenig Fremdfläche ankaufen zu müssen, überplante die Gemeinde...

  • 23.04.19
Politik

Hollenstedt immer noch ohne Haushalt - Kommunalaufsicht schaltet sich ein

mi. Hollenstedt. Das ist im Landkreis Harburg wohl ein Novum: Die Gemeinde Hollenstedt ist derzeit nur eingeschränkt handlungsfähig. Der Grund: Bisher ist es dort nicht gelungen, einen Haushalt aufzustellen. Das scheitert laut Bürgermeister Jürgen Böhme nicht am fehlenden Geld, sondern schlicht am Zeitmangel des ehrenamtlichen Verwaltungschefs. Kritiker werfen Böhme allerdings vor, das wichtige Thema verschleppt zu haben. Der Haushalt einer Kommune muss im November des Vorjahres...

  • Hollenstedt
  • 26.05.17
Service

Kostenlose Laubabfuhr in Hollenstedt

bim/nw. Hollenstedt. Eine kostenlose Laubabfuhr wird am Montag, 17. November, in der Gemeinde Hollenstedt und den Ortsteilen, Emmen, Wohlesbostel/Staersbeck und Ochtmannsbruch durchgeführt. Das Laub ist an dem Abfuhrtag bis spätestens 6.30 Uhr sichtbar am Fahrbahn- oder Bürgersteigrand in Säcken (Gewicht pro Sack höchstens 25 kg) so bereitzuhalten, dass andere Verkehrsteilnehmer nicht beeinträchtigt werden. Die Sammlung erfolgt im Laufe des Tages. Bei Bedarf wird die Sammlung in den nächsten...

  • Hollenstedt
  • 30.10.14
Panorama

Jetzt bewerben für den Hollenstedter Weihnachtsmarkt

bim. Hollenstedt. Bereits jetzt könnten sich Interessenten für den Hollenstedter Weihnachtsmarkt, der am 20. und 21. Dezember jeweils von 14 bis 20 Uhr stattfindet, für einen Standplatz oder eine Hüttenanmietung schriftlich bewerben bei der Gemeindeverwaltung (z. Hd. Frau Behrens), Am Markt 10 in 21279 Hollenstedt, oder per E-Mail unter info@gemeinde-hollenstedt.de.

  • Hollenstedt
  • 28.10.14
Panorama
Der gepflasterte Überweg wird verlängert
2 Bilder

Bauarbeiten an der Buskehre in Hollenstedt

bim. Hollenstedt. Wegen "nachträglichen Baumaßnahmen" an der Buskehre in Hollenstedt wird die Bushaltestelle von Donnerstag, 3. April, bis Samstag, 12. April, stillgelegt. Die Straßenbenutzung ist nur bedingt möglich. Die Gemeinde bittet Anlieger, in dieser Zeit die Haltestelle Dierstorfer Straße zu nutzen. Wie berichtet, gab es Kritik an der Situation an der Buskehre. Die Gemeinde hatte im vergangenen Jahr in Abstimmung mit den Eltern 60.000 Euro investiert. Dennoch bemängelte der...

  • Hollenstedt
  • 26.03.14
Panorama

Ehejubiläen in Hollenstedt melden

bim. Hollenstedt. Die Gemeinde Hollenstedt bittet Paare, die in diesem Jahr ihren 50., 60., 65. und 70. Hochzeitstag feiern, sich bei der Gemeinde zu melden: Am Markt 10 in Hollenstedt, oder unter Tel. 0 41 65 - 8 00 44.

  • Hollenstedt
  • 13.01.14
Panorama

Anmelden für den Weihnachtsmarkt Hollenstedt

bim. Hollenstedt. Am Wochenende 14. und 15. Dezember findet wieder der beliebte Hollenstedter Weihnachtsmarkt statt. Interessenten können sich ab sofort für einen Standplatz bewerben in der Gemeindeverwaltung, Am Markt 10, 21279 Hollenstedt, oder unter info@gemeinde-hollenstedt.de

  • Hollenstedt
  • 04.11.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.