Alles zum Thema gläserne Baustelle

Beiträge zum Thema gläserne Baustelle

Wirtschaft
Neue Fenster für das Reihenhaus in Hahle
3 Bilder

Zweiter Clip von der "Gläsernen Baustelle" in Stade.

tp. Stade. "Sauber, warm und trocken – das Wichtigste zuerst!" So heißt die zweite Episode der Filmreihe zur Dokumentation der Muster-Sanierung des städtischen Reihenhauses auf der "Gläsernen Baustelle" am Hahler Weg in Stade-Hahle. Auf der Homepage der Stadt können sich Interessierte ansehen, wie die Handwerker mit der Wärmedämmung der Gebäudehülle inklusive Kellerdecke, Fenster, Außenwände sowie Dach und oberste Geschossdecke...

  • Stade
  • 30.12.15
Wirtschaft
Rohbau-Besichtigung (v. li.): Bürgermeisterin Silvia Nieber, Planungs-Chef Nils Jacobs, Klima-Manager Matthias Ruths und Energieberater Frank Polzin
7 Bilder

Stades größter "Baukasten"

Doku-Clips zur Reihenhaus-Sanierung im Internet / Jetzt Besichtigung vereinbaren tp. Stade. Wie weit sind die Arbeiten auf der "gläsernen Baustelle" in Hahle? Darüber informierte die Stadt Stade jetzt ein Jahr nach Beginn der Sanierung eines von der Verwaltung für 80.000 Euro aufgekauften Reihenhauses aus den 1960er Jahre in dem von der Politik zum "Klimaquartier" deklarierten Stadtteil Hahle. Der Rohbau auf 90 Quadratmetern Wohnfläche ist fast fertig. Die Arbeitsschritte, etwa die...

  • Stade
  • 16.12.15
Wirtschaft
Ältere Reihenhäsuer in Stade-Hahle

Film-Doku über Stades Schau-Baustelle

Reihenhaussanierung in Hahle schreitet voran tp. Stade. Auf der "gläsernen Baustelle" in dem von der Stadt Stade als "Klima-Quartier" deklarierten Stadtteil Hahle hat nach dem Austausch der Fenster nun der Innenausbau des Reihenhauses am Hahler Weg 30b begonnen. Weitere Schritte einer vorbildlichen Sanierung folgen. Zu den Bauarbeiten gibt es jetzt die Filmdokumentation "Die gläserne Baustelle - Hansestadt Stade", die sich interessierte im Internet unter...

  • Stade
  • 25.11.15
Wirtschaft
Moderne Heiztechnik: Gültekin Kirci zeigt eine "Nano"-Blockheizkraftwerk im Miniaturformat
9 Bilder

"Modernisieren statt kaputtwohnen"

Service des Sanierungsbüros in Hahle kommt gut an / "Gläserne Baustelle" in den Startlöchern tp. Stade. Die Investition der Stadt Stade von 150.000 Euro in das Sanierungs-Management des zum "Klima-Quartier" deklarierten Nachkriegs-Wohnviertels Hahle trägt Früchte: Schon mehr als 30 Hauseigentümer haben das Beratungsangebot des Sanierungsbüros am Lerchenweg 6 in Anspruch genommen und planen Umbauten. Im Sanierungsbüro informiert Diplom-Ingenieur Gültekin Kirci von der Firma "Energie Plus...

  • Stade
  • 17.03.15
Politik
Das stadteigene Reihenhaus am Hahler Weg 30b ist nicht als Flüchtlingsunterkunft vorgesehen

Stadt sucht Wohnraum für Flüchtlinge

Vorzeige-Reihenhaus in Hahle nicht für Asylbewerber tp. Stade. Angesichts der zu erwartenden Zuwanderung von Flüchtlingen sucht die Stadt Stade nach wie vor Wohnraum für Asylbewerber. Die Verwaltung ist sowohl am Kauf von Häusern als auch am Erwerb von Wohnungen interessiert. Nach Angaben des Ersten Stadtrates Dirk Kraska und des Stadtbaurates Kersten Schröder-Doms verfolgt die Verwaltung das Ziel, die Asylbewerber über das gesamte Stadtgebiet verteilt unterzubringen. Eine zentrales...

  • Stade
  • 16.12.14
Wirtschaft
Nils Jacobs, Chef des Fachbereiches Bauen und Stadtentwicklung
3 Bilder

"Gläserne Baustelle" mit Show-Effekt

Stadt lässt betagtes Reihenhaus im "Klima-Quartier" Hahle energetisch sanieren / Zuschauer erwünscht tp. Stade. Vorzeige-Projekt im "Klima-Quartier" Hahle in Stade: Ab kommendem Frühjahr lädt die Stadt auf die "Gläserne Baustelle" am Hahler Weg 30b ein. Interessierte können dort hautnah erleben, wie ein Reihenhaus aus den 1960er Jahren von Grund auf energetisch saniert wird. Wie berichtet, lässt die Stadt Stade das Nachkriegs-Wohnviertel Hahle im Westen der Stadt nach einem speziellen...

  • Stade
  • 09.12.14