Alles zum Thema Grüne Woche Berlin

Beiträge zum Thema Grüne Woche Berlin

Panorama
Keine Angst vor großen Tieren: Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner mit Bulle "Elton" und dessen Besitzer, Landwirt Hermann Maack
2 Bilder

Landwirt Hermann Maack traf Bundes-Agrarministerin Julia Klöckner

Maack über Klöckner: "Eine bodenständige Frau"  ce. Lübberstedt. "Ich bin diesmal nicht ausgezeichnet worden. Für mich war es aber eine Auszeichnung, die Bundeslandwirtschaftsministerin einmal persönlich zu sprechen." Das sagt Landwirt Hermann Maack (73) aus Lübberstedt, der schon mehrfach auf der "Grünen Woche" in Berlin für seine Zuchterfolge prämiert wurde, jetzt zum 37. Mal dort war - und Agrarministerin Julia Klöckner traf. Zur weltweit größten Ausstellung für Ernährungswirtschaft,...

  • Winsen
  • 01.02.19
Panorama
Das Team des Fördervereins Integriertes Obst aus dem Alten Land auf der Grünen Woche

Altländer in Berlin: Bratäpfel zum Mitnehmen

(bc). Auf der internationalen Grünen Woche Berlin werden landwirtschaftliche Erzeugnisse von Herstellern aus der ganzen Welt gezeigt. Auch das Alte Land ist auf der weltgrößten Fachmesse für Ernährung, Landwirtschaft und Gartenbau vertreten, die noch bis Sonntag, 28. Januar, läuft. Der Förderverein Integriertes Obst aus dem Alten Land lädt in diesem Jahr in die neu gestaltete Niedersachsenhalle 20 ein. Wenn schon neu, dann alles neu, dachte sich Geschäftsführerin Hilke Ehlers und hat neue...

  • Buxtehude
  • 23.01.18
Panorama
Die Teilnehmer aus Oberndorf und Oederquart
2 Bilder

Werbung für Nordkehdingen auf der Grünen Woche in Berlin

Region ist bekannt als Ziel für Touristen tp. Oederquart. Angereist waren sie mit einem Segel und Liegestühlen. Sie wollten den Besuchern der Grünen Woche in Berlin ruhige Erholung auf dem Lande in Nordkehdingen präsentieren. Doch in der Halle 20 herrschte riesiger Besucherandrang. Das hatte Oederquarts Bürgermeister Heinz Mahler so nicht erwartet. Mit Gemeindedirektorin Erika Hatecke und Barbara Schubert aus der Nachbar-Kommune Oberndorf (Landkreis Cuxhaven) und weiteren Aktiven...

  • Nordkehdingen
  • 30.01.16
Wirtschaft
Gute Resonanz am Stand des Tourismusvereins: Besucher informieren sich über das Alte Land. Wer wollte, bekam Werbeprospekte mit nach Hause

Grüne Woche in Berlin: Besucher heiß aufs Alte Land

bc. Berlin/Altes Land. Touristiker, Marketing-Experten und Vertreter der Obstbauwirtschaft rühren noch bis Sonntag die Werbetrommel für das Alte Land und den Landkreis Stade auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin - der weltgrößten Verbrauchermesse für Ernährung, Landwirtschaft und Gartenbau. Rolf Lühmann, Vorsitzender des Tourismusverein Altes Land, spricht von einer sehr guten Besucher-Resonanz. Nur ein Beispiel dafür: Die Vorräte an Eis (gesponsert von "Eisbär Eis") mit frischen...

  • 22.01.16
Panorama
Sandra Müller hat eine spannende Zeit hinter sich

"Ich bin sehr viel selbstsicherer geworden"

bc. Jork. Sandra Müller kann sich noch gut erinnern, wie sie beim Blütenfest im vergangenen Jahr zur Blütenkönigin gekrönt wurde. Am Samstag wird die 23-Jährige aus Steinkirchen Flunkenkranz und Filigrankette an ihre Nachfolgerin weitergeben. Mit gemischten Gefühlen. Denn es sei ein überaus lehrreiches Jahr gewesen: „Ich habe mich durch die vielen öffentlichen Auftritte verändert, bin sehr viel selbstsicherer und redegewandter geworden“, erzählt die Airbus-Mechanikerin. Zahlreiche...

  • Jork
  • 28.04.15
Service
Das Musikkorps des 8. Regiments der königlichen Infanterie aus Dänemark kommt nach Stelle
2 Bilder

Dänische Infanterie bei Galakonzert der Steller Musikanten zu Gast

thl. Stelle. Kürzlich waren die Steller Musikanten in der Bundeshauptstadt Berlin und gaben zwei Konzerte auf der Internationalen Grünen Woche. Kaum zurück in der Heimat, beginnen die Vorbereitungen für den nächsten Höhepunkt: das Galakonzert, das am Samstag, 5. April, um 18 Uhr in der Schulsporthalle stattfindet. Als musikalischer Gast hat gerade das Musikkorps des 8. Regiments der königlichen Infanterie aus Kopenhagen seine Zusage gegeben. „Alle Musiker bei uns im Orchester freuen sich, denn...

  • Stelle
  • 04.02.14
Service

Mit dem SoVD zur "Grünen Woche" nach Berlin reisen

bo. Neu Wulmstorf. Der Sozialverband SoVD Neu Wulmstorf fährt am Sonntag und Montag, 19. und 20. Januar, zur "Grünen Woche" nach Berlin. Auf der Zweitagesfahrt mit Hotelübernachtung, Stadtrundfahrt und Messebesuch gibt es noch freie Plätze. • Reisepreis 95 Euro; Anmeldung bei Ursula Pehmöller, Tel. 040 - 7005660.

  • Neu Wulmstorf
  • 22.11.13