Beiträge zum Thema Hallenbad

Politik
Die Öffnung des Hallenbades am 1. August wird von Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse als Lichtblick verkauft

Freibad-Schließung in Buchholz nochmal überdenken!

AUF EIN WORT Die Kritik an der Entscheidung der Stadt Buchholz, der Stadtwerke und deren Aufsichtsrat, das Freibad am Holzweg in diesem Jahr nicht zu öffnen, sorgt nach wie vor für Kopfschütteln bei den Bürgern. Ich kann das nachvollziehen. Die vergangenen Tage gaben einen Vorgeschmack darauf, was Buchholzern in diesem Sommer bevorsteht: Obwohl es warm war und das Wetter zum Sprung ins kühle Nass einlud, müssen die Bürger in der Nordheidestadt zu Hause bleiben, anders als in vielen anderen...

  • Buchholz
  • 16.06.20
Service
Das Sonnensegel wird diesen Sommer niemandem Schatten spenden, denn die Becken und Liegeflächen im Freibad Buchholz bleiben leer

Nur das Hallenbad öffnet ab 1. August
Freibad in Buchholz bleibt diesen Sommer geschlossen

tw/nw Buchholz. Kein Planschen, Rutschen oder vergnügliches Juchzen: Im Freibad Buchholz wird es diesen Sommer keinen Badespaß geben. Darauf haben sich nun die Betriebsleitung des Buchholz Bad, der Geschäftsführer der Wirtschaftsbetriebe und der Aufsichtsrat der Wirtschaftsbetriebe verständigt. Denn die Öffnung des Freibades wäre aufgrund des erforderlichen Auflagen nur unter erheblichen Einschränkungen, umfangreichen Auf- und Umrüstungen und ohne ungezwungenes Badevergnügen möglich. Ein...

  • Buchholz
  • 29.05.20
Service

Schwimmfest für geistig behinderte Menschen
Special Olympics im Buchholzer Hallenbad

os. Buchholz. So groß war die Veranstaltung noch nie: Zum 13. Schwimmfest für Menschen mit geistiger Behinderung, das von der Buchholzer Förderschule An Boerns Soll und Special Olympics Niedersachsen am Donnerstag, 13. Februar, von 9.30 bis 13.30 Uhr im Buchholzer Hallenbad ausgetragen wird, haben sich 325 Sportler aus 18 Einrichtungen und Schulen angemeldet. Aus dem Landkreis Harburg sind Teilnehmer des Gastgebers, der Lebenshilfe Winsen und der Lebenshilfe Tostedt vertreten. Angeboten werden...

  • Buchholz
  • 08.02.20
Service
Präsentierten den neuen Lift: (hinten, v. li.) Yannik Warzecha, Dr. Christian Kuhse , Hans Wurlitzer, Katrin Hoffmann sowie (sitzend) Tim Hornig

Schwimmen ohne Barrieren

Neuer Speziallift im Buchholz Bad hilft beim Ein- und Aussteigen in das Schwimmbecken os./nw. Buchholz. Neuer Service im Buchholzer Hallenbad: Seit Kurzem steht ein mobiler Schwimmbadlifter zur Verfügung, der Gästen mit Mobilitätseinschränkung einen ungehinderten Ein- und Ausstieg aus dem Hallenbecken erlaubt. „Es gibt immer mehr ältere Menschen, die auch in hohem Alter sportlich aktiv bleiben möchten. Ohne die neue Lösung könnten sie und andere Personen mit eingeschränkter Mobilität oft nicht...

  • Buchholz
  • 16.12.15
Politik

CDU und FDP fordern: Nordheidehalle in Systembauweise erweitern

os. Buchholz. Mit dem geplanten Sanitäranbau an der Buchholzer Nordheidehalle beschäftigt sich der Sportausschuss am Montag, 3. Juni, ab 18.30 Uhr in der Rathauskantine. CDU und FDP haben beantragt, die Erweiterung in Systembauweise umzusetzen. Das sei deutlich günstiger als die geplante Festbauweise. Wie berichtet, waren die Kosten zuletzt von 373.000 auf 564.000 Euro explodiert, weil technische Details für Brandschutz und Lüftung nicht ausreichend bedacht worden waren. Zudem beschäftigt sich...

  • Buchholz
  • 31.05.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.