Alles zum Thema Hotelbau

Beiträge zum Thema Hotelbau

Politik
So sollte das Hotel ursprünglich aussehen. Mittlerweile sind aus sechs nur noch fünf Stockwerke geworden.

Hotel-Neubau: Stade nimmt nächsten Anlauf

bc. Stade. Wenn man das Stader Veranstaltungszentrum Stadeum noch ein wenig lukrativer und etwas weniger zuschussbedürftig gestalten möchte, ist ein ortsnaher Hotel-Neubau zwingend erforderlich. In diesem Punkt ist sich die Politik einig, wie sich jüngst im Ausschuss für Stadtentwicklung und Umwelt zeigte. Ohne Gegenstimme bei zwei Enthaltungen brachten die Ausschuss-Mitglieder einen neuen Bebauungsplan auf den Weg. Am Montagabend beschloss schließlich auch der nicht-öffentlich tagende...

  • Buxtehude
  • 25.10.16
Politik
So sah die Planung des Investors ("AOS") vor zwei Jahren aus, als das Oberverwaltungsgericht den städtischen Bebauungsplan einkassierte

Runde zwei für Luxushotel in Stade

bc. Stade. Lange Zeit sprach so gut wie niemand öffentlich über die Luxushotel-Pläne neben dem Stader Veranstaltungszentrum Stadeum. Seit Anfang 2013 das Oberverwaltungsgericht (OVG) Lüneburg den städtischen Bebauungsplan gekippt hatte (das WOCHENBLATT berichtete), schien das Vorhaben vorerst beerdigt zu sein. Dem ist nicht so. Die Bauleitplanung läuft weiter. Politik und Verwaltung wollen das Projekt nach wie vor verwirklicht wissen. "Wir schaffen derzeit die planungsrechtlichen Grundlagen",...

  • Stade
  • 10.12.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.