Alles zum Thema küsterhaus

Beiträge zum Thema küsterhaus

Panorama
Ein Bild aus dem Sommer - noch mit Schild. "Wohnzimmer"-Initiator Hermann Krekeler (re.) begrüßt die ersten Gäste
2 Bilder

Abschied vom "Wohnzimmer"

Hanstedter Bürgertreffpunkt musste letzte Woche schließen / Keine Spur vom Leuchtschild. mum. Hanstedt. Eine böse Überraschung erlebten jetzt die Betreiber des beliebten Bürgertreffs "Wohnzimmer" in Hanstedt. Unbekannte haben das Leuchtschild über dem Eingang gestohlen. Und es kommt noch schlimmer: Der beliebte Treffpunkt muss schließen - vorerst. Wie berichtet, hatte die Gemeinde das leerstehende Ladenlokal mitten im Dorf gemietet und der Initiative "Internationales Café" zur Verfügung...

  • Hanstedt
  • 03.04.18
Wirtschaft
Günther Rühe ist Vorsitzender des Tourismus- und Gewerbevereins Hanstedt

Marketingstrategie entwickeln: Jahresversammlung des Tourismus- und Gewerbevereins Hanstedt

mum. Hanstedt. In Hanstedt ist die Welt in Ordnung. Das gilt vor allem für den Tourismus- und Gewerbeverein. Der Vorsitzende Günter Rühe zog jetzt während der Jahreshauptversammlung eine insgesamt sehr positive Bilanz. "Es wurde gut und verantwortungsvoll gewirtschaftet", so Rühe. Auch die Vermietung des "Küsterhauses" sei positiv verlaufen. "Auf dieser Grundlage war uns möglich, die Öffnungszeiten des Büros großzügig und wirtschaftlich zu gestalten." Eine gute Entwicklung habe es für die...

  • Hanstedt
  • 19.07.17
Politik
So sieht der neue Architekten-Entwurf für die Freie Evangelische Kirche aus

„Grünes Licht“ für Kirchen-Neubau in Hanstedt

Gemeinderat stimmt für zweiten Entwurf der Freien Evangelische Gemeinde / Auch Netto ist willkommen. mum. Hanstedt. Aufatmen bei der Freien Evangelische Kirche Hanstedt! Der Gemeinderat hat jetzt „grünes Licht“ für den zweiten Entwurf eines Neubaus an der Harburger Straße gegeben. Eigentlich war das Ergebnis keine Überraschung, denn schon mit dem ersten Vorschlag war der Verwaltungsausschuss einverstanden. Dennoch gingen die Planungen in die zweite Runde. Denn nachdem es heftige Kritik...

  • Hanstedt
  • 23.07.14
Panorama
Samtgemeinde-Bürgermeister Olaf Muus ist sauer

Hanstedt: Riesen Schaden für ein paar Euro Beute

Unbekannte brechen immer wieder Toiletten-Kasse am "Küsterhaus" auf. mum. Hanstedt. „Wie kann man nur so rücksichtslos sein?“ fragt Hanstedts Samtgemeinde-Bürgermeister Olaf Muus. Kürzlich haben wieder Unbekannte das Schloss zu den öffentlichen Toiletten am „Küsterhaus“ aufgebrochen, um an die Tageseinnahmen zu kommen. Das sei bestimmt schon das sechste Mal binnen eines Jahres gewesen. Was Muus am meisten ärgert: Der Schaden ist jedes Mal deutlich höher als die Beute. „Die Kasse wird...

  • Hanstedt
  • 13.05.14
Panorama
Rolf Rennecke (li.) und Günter Wego standen für die Senioren gemeinsam am Grill

"Allein Grillen macht doch keinen Spaß!"

mum. Hanstedt. Die fleißigen Köchinnen vom Seniorenmittagstisch der Bürgerstiftung Hanstedt sind immer für eine Überraschung gut. So heizten dieses Mal ihre Ehemänner, die auch sonst den Mittagstisch durch ihren Hol- und Bringdienst für die gehbehinderten Senioren unterstützen, einen Holzkohlegrill an und sorgten vor dem Küsterhaus für ein perfektes Grillergebnis. Genau das Richtige bei den sommerlichen Temperaturen, meinten auch die 15 Senioren, die dieses Mal auf Einladung der Bürgerstiftung...

  • Hanstedt
  • 30.07.13
Panorama
Die ehrenamtlichen Mitarbeiter der "Bökerstuuv" haben zum Welttag des Buches eine Liste mit Lesetipps zusammengestellt
2 Bilder

Ehrenamtliche machen Lust auf Lesen

mum. Hanstedt. Doppelte Freude in der "Bökerstuuv": Ingrid Kaspar, die ehrenamtlich im Ausleihbetrieb der Bücherei im "Küsterhaus" (Am Steinberg 2) mitarbeitet, hat gemeinsam mit Friedhild Riebesehl zwei wunderschöne Patchwork-Wandbehänge genäht, die Bücherregale darstellen. Pünktlich zum Welttag des Buches in der vorigen Woche wurden die beiden Wandteppiche fertiggestellt und sind während der nächsten Wochen als Leihgabe in der "Bökerstuuv" zu bestaunen. Ingrid Kaspar ist dem Lesen sehr...

  • Hanstedt
  • 22.05.13
Politik

"Küsterhaus" auf der Agenda

mum. Hanstedt. Das "Küsterhaus", die Bücherei der Bürgerstiftung und der Tourismus- und Gewerbeverein sind am Dienstag, 5. März, Themen während der Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft und Tourismus der Gemeinde Hanstedt. Los geht es um 19 Uhr im "Alten Geidenhof" (Buchholzer Straße 1).

  • Hanstedt
  • 28.02.13
Panorama
„K.i.s.E.“-Familientreffen wie im vorigen Jahr sollen jetzt auch in Hanstedt stattfinden

Neuer Selbsthilfeverein gegründet

Verein für „Kinder in schwieriger Ernährungssituation“ bezieht Büro im Hanstedter "Küsterhaus". mum. Hanstedt. "Wir sind sehr froh, dass wir innerhalb von drei Wochen die kleine Geschäftsstelle im Küsterhaus ausstatten und pünktlich zum Tag der Seltenen Erkrankungen eröffnen können", sagt Antje Feldtmann-Korn, Vorsitzende des Vereins "Kinder in schwieriger Ernährungssituation" (kurz K.i.s.E.). Der bundesweite Selbsthilfeverein vertritt Familien mit Kindern, die aufgrund schwerer Erkrankungen...

  • Hanstedt
  • 26.02.13