karl-meyer-ag

Beiträge zum Thema karl-meyer-ag

Wirtschaft
Karl Meyer-Vorstand Dr. Axel Meyer (re.) gratuliert Wilfried und Erna Meyer zum Hauptgewinn

Tablet bei Gewinnspiel mit Karl Meyer AG gewonnen

sb. Wischhafen. In der Servicetonne werden die Gelben Säcke gesammelt. So lautete die richtige Antwort beim Gewinnspiel der Karl Meyer Gruppe auf der Messe „Stade aktuell“. Jetzt wurden die Gewinner ausgelost. Über den Hauptgewinn, ein Samsung Galaxy Tab S2 im Wert von knapp 400 Euro, freut sich Wilfried Meyer aus Aspe. Weitere Preise waren ein kostenloses Wochenende mit dem neuesten VW Tiguan, ein Maxi-Abfallsack sowie eine kostenfreie Servicetonne für Gelbe Säcke für ein Jahr.

  • Nordkehdingen
  • 02.05.17
Wirtschaft
Karl Meyer Vorstand Dr. Henning Knorr (li.) und Dr. Harald Gercke-Hahn

Neues Zentrum für Arbeitsmedizin in Stade

Karl Meyer und Partner eröffnen Praxis in Stade sb. Stade. Gemeinsam mit der "G&S Gesundheit und Sicherheit für Betriebe GmbH" aus Hamburg hat die Karl Meyer Akademie kürzlich in Stade ein Zentrum für Arbeitsmedizin und Arbeitssicherheit eröffnet. Die Praxis befindet sich an der Nikolaus-Otto-Straße 7 in Stade-Ottenbeck und steht allen Firmen und Privatpersonen für die gesetzlich vorgeschriebenen arbeitsmedizinischen Untersuchungen sowie Eignungstests offen. Ansprechpartner ist Dr....

  • Stade
  • 09.11.16
Wirtschaft
Die neuen Auszubildenden der Karl Meyer Gruppe

Firmenrallye am ersten Arbeitstag

sb. Wischhafen. Neuen Auszubildende und eine Studentin haben kürzlich ihre Ausbildung bei der Karl Meyer AG begonnen. Auf dem Programm stand zunächst eine Firmenrallye über das Gelände in Wischhafen. Ausgebildet wird in folgenden Berufen: Kaufleute für Büromanagement, Kfz-Mechatroniker, Elektroniker, Fachinformatiker und Berufskraftfahrer, hinzu kommt das duale Studium "General Management".

  • Nordkehdingen
  • 10.08.16
Panorama
Wiebke Wilkens mit einer Becher-Sammeltonne
4 Bilder

Aktivistin aus Oldendorf fordert "sauberes Wasser für alle"

"Viva con Agua": Wiebke Wilkens (26) veranstaltet Info-Abend und Benefiz-Rockkonzert in Stade tp. Stade. Trinkwasser und saubere sanitäre Anlagen für alle Menschen, insbesondere in armen südlichen Ländern der Erde, fordern die Mitglieder des Vereins "Viva con Agua" (Leben mit Wasser). Eine der zahlreichen jungen Mitstreiter ist Wiebke Wilkens (26), die die Vereinsaktivitäten im Landkreis Stade koordiniert. Die Vorbereitungen für einen interessanten Vortrag und ein wohltätiges Konzert mit drei...

  • Stade
  • 16.04.16
Wirtschaft
Volker Niemann arbeitet seit 25 Jahren für die Karl Meyer AG in Wischhafen

Kraftfahrer feiert Dienstjubiläum

sb. Wischhafen. Kraftfahrer Volker Niemann (55) ist täglich für die Karl Meyer Umweltdienste im gesamten Landkreis Stade auf Tour, um u.a. Grünabfälle zu den Kompostierplätzen zu transportieren. Jetzt feierte er sein 25. Dienstjubiläum. Der Werdegang des gelernten Kraftfahrzeugschlossers innerhalb der Karl Meyer Gruppe begann 1991 als Kraftfahrer in der Abteilung Fernverkehr. Ab 2005 war der gebürtige Sachsen-Anhalter als Platzarbeiter und Gerätefahrer tätig, bevor er in die Abteilung...

  • Nordkehdingen
  • 13.04.16
Wirtschaft
Die Kinder mit der geschmückten Tanne

Kinder schmücken den Baum bei Karl Meyer in Wischhafen

sb. Wischhafen. Seit einer Woche schmückt ein festlich geschmückter Weihnachtsbaum das Foyer des Karl Meyer Hauses in Wischhafen. Dekoriert wurde er mit viel Eifer von den Kindern des Kindergarten Wischhafen. Den Baumschmuck hatten die Mädchen und Jungen zuvor selbst gebastelt. Nach getaner Arbeit stärkten sich die Kinder mit Saft und Keksen.

  • Nordkehdingen
  • 02.12.15
Wirtschaft
Die Karl Meyer Mitarbeiter Anja Wist, (v.l.) Mike Becker und Rita Falck brachten 41 gefüllte Kartons nach Oederquart

41 Kartons voller Sachspenden

sb. Wischhafen. Neun Tage lang haben die Mitarbeiter der Karl Meyer AG in Wischhafen Sachspenden für Flüchtlinge in Nordkehdingen gesammelt. Insgesamt kamen sechs Europaletten mit 41 Umzugskartons voller Kleidung und Spielzeug zusammen. „Das ist ein tolles Ergebnis und ich kann mich nur herzlich bei allen Spendern bedanken“, sagt Karl Meyer Jurist Mike Becker, der die Spendenaktion initiiert und organisiert hat. Zwischen dem 16. und dem 25. September konnten die Spenden abgegeben werden....

  • Nordkehdingen
  • 14.10.15
Wirtschaft
Ausbildungsstart bei der Karl Meyer AG

Neue Azubis bei der Karl Meyer AG

Wischhafener Umweltdienstleister stellt elf neue Auszubildende und zwei Studenten ein sb. Wischhafen. Bei der Karl Meyer AG in Wischhafen sind im August 13 junge Kollegen ins Berufsleben gestartet. Personalleiter Egon Burfeindt und Ausbildungsbetreuerin Wiebke Leidecker begrüßten elf Lehrlinge und zwei duale Studenten. Die elf Auszubildenden streben ihren Abschluss in sechs unterschiedlichen Berufen an: Kfz-Mechatroniker mit Fachrichtung Pkw-Technik, Kfz-Mechatroniker mit Fachrichtung...

  • Nordkehdingen
  • 09.08.15
Wirtschaft
Müllwerker Hans-Heinrich Tietje feierte sein 25. Dienstjubiläum innerhalb der Karl Meyer Gruppe

Seit 25 Jahren Müllwerker

sb. Wischhafen. Hans-Heinrich Tietje (60) feiert im Mai sein 25-jähriges Dienstjubiläum in der Karl Meyer Gruppe. Der gebürtige Freiburger, der heute in Wischhafen lebt, begann 1990 seine Karriere in der damaligen Abteilung Müllabfuhr der Karl Meyer Umweltdienste, heute Karl Meyer Kommunalentsorgung GmbH. Hans-Heinrich Tietje ist täglich im Landkreis und der Stadt Stade unterwegs und sammelt Haus- und Bioabfall. Auch sein Sohn David ist für die Karl Meyer Kommunalentsorgung tätig. Der Vorstand...

  • Nordkehdingen
  • 13.05.15
Panorama
Die Kinder vor dem geschmückten Baum

Saft und Kekse als Dankeschön

sb. Wischhafen. Saft und Kekse gab es kürzlich für neun Mädchen und Jungen des Kindergartens in Wischhafen. Der Imbiss war ein Dankeschön an die Kinder, weil sie den Weihnachtsbaum der Karl Meyer AG in Wischhafen so schön mit selbst gebasteltem Schmuck verziert hatten.

  • Nordkehdingen
  • 02.12.14
Wirtschaft
Gerd-Rainer Blanck
2 Bilder

Mechaniker und Fernfahrer feiern Jubiläum

Bernd Mahler ist seit 40 Jahren und Gerd-Rainer Blanck seit 25 Jahren bei der Karl Meyer Gruppe sb. Wischhafen. Zwei Mitarbeiter der Karl Meyer Gruppe feiern in diesen Tagen Dienstjubiläum. Bernd Mahler (57) aus Dornbusch begann vor 40 Jahren in dem Kehdinger Betrieb seine Ausbildung zum Kfz-Mechaniker. Heute ist er der dienstälteste Mitarbeiter der Lkw-Werkstatt der Karl Meyer Umweltdienste GmbH und dort für das Lager und den Teileeinkauf zuständig. Gerd-Rainer Blanck (65) ist seit 25...

  • Nordkehdingen
  • 05.04.14
Wirtschaft
Andreas Rabeler feierte sein 25. Dienstjubiläum innerhalb der Karl Meyer Gruppe

Vom Assistenten zum Prokuristen

Andreas Rabeler feiert Dienstjubiläum bei der Karl Meyer AG sb. Wischhafen. Sein 25-jähriges Dienstjubiläum bei der Karl Meyer Gruppe in Wischhafen feiert der Geschäftsführer und Prokurist Andreas Rabeler (43). Sein facettenreicher Werdegang in dem Kehdinger Unternehmen begann im Jahr 1988 bei der damaligen Firma Karl Meyer Fuhrbetrieb, wo er als Assistent der Fuhrparkleitung tätig war. Von 1989 bis 1992 war Rabeler maßgeblich an dem Aufbau des Fuhrparks der Firma Karl Meyer...

  • Nordkehdingen
  • 06.07.13
Panorama
Laura (l.) und Elisabeth zeigen, wie man die gelbe Tonne richtig befüllt

Neue Tonne für gelbe Säcke

Recycling Zentrum Stade (RZS) bietet neuen Service an sb. Stade. Wer keine Lust mehr auf herumfliegende gelbe Abfallsäcke für Verpackungsmüll hat, kann ab sofort beim Recycling Zentrum Stade (RZS) eine gelbe Tonne bestellen. Mit dem 240-Liter-Behälter können gefüllte gelbe Säcke komfortabler, hygienischer und sicherer gelagert werden. Die Servicetonne ist ein geschlossener Behälter mit einem gelben Deckel. Darin ist der Verpackungsmüll vor Wind und Tieren geschützt. Am Abfuhrtag wird die...

  • Stade
  • 25.05.13
Wirtschaft
Dr. Henning Knorr

Dr. Henning Knorr im BDE-Vorstand

sb. Wischhafen. Die Mitgliederversammlung des BDE Bundesverband der Deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Rohstoffwirtschaft hat Karl Meyer-Vorstand Dr. Henning Knorr (49) einstimmig zum neuen Vorstandsmitglied gewählt. Der BDE mit Sitz in Berlin ist mit rund 750 Mitgliedsunternehmen der stärkste Interessenverband der privaten Entsorgungs- Wasser- und Rohstoffwirtschaft in Deutschland und Europa. Zum BDE-Vorstand gehören ein Präsident und seine Stellvertreter sowie 13 gewählte Mitglieder. Zu...

  • Stade
  • 25.05.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.