Klimaneutral

Beiträge zum Thema Klimaneutral

Politik
Stellten den Energiebericht vor: Landrat Rainer Rempe (li.) und Klimaschutzmanager Oliver Waltenrath

Klimaneutralität bis 2040 ist das Ziel
Landkreis Harburg legt Energiebericht vor

ce. Landkreis. Intensivere energetische Sanierung, Einsatz innovativer Technologien und Ausbau erneuerbarer Energieerzeugung: Darauf setzt der Landkreis Harburg, um den Energiebedarf in den kreiseigenen Schulen, Sporthallen, Verwaltungsgebäuden, Feuerwehr- und Rettungswachen zu reduzieren, künftig steigende Energiekosten zu dämpfen und den CO₂-Ausstoß weiter deutlich zu senken. Das ist der Tenor des Energieberichtes 2008 bis 2020, den die Stabsstelle Klimaschutz und der Betrieb...

  • Buchholz
  • 08.04.22
  • 69× gelesen
WirtschaftAnzeige
Verpflichten sich zu Klimaschutz und nachhaltigem Wirtschaften: Andreas Sommer und Sonja Hausmann, Vorstände der Sparkasse Harburg-Buxtehude

Nachhaltigkeit im Blick
Sparkasse Harburg-Buxtehude will bis 2035 klimaneutral sein

Mit einer Selbstverpflichtung für Klimaschutz und nachhaltiges Wirtschaften“ unterstützt die Sparkasse  Harburg-Sparkasse die Ziele des Pariser Klimaabkommens. Die Sparkasse intensiviert ihre Aktivitäten für mehr Nachhaltigkeit und hält das in einer Selbstverpflichtung fest, die sie unterzeichnet hat. Darin verpflichtet sich die Sparkasse, ihren Geschäftsbetrieb Kohlendioxid-neutraler zu gestalten, Finanzierungen und Eigenanlagen auf Klimaziele auszurichten und gewerbliche wie private Kunden...

  • Buchholz
  • 22.11.21
  • 140× gelesen
  • 1
WirtschaftAnzeige
Die DSW-Geschäftsführer Klaus Waldvogel (li.), Ingomar Schumacher-Hahn und Petra Diesing vor dem Neubau
3 Bilder

Neubau mit ausgefeilter Energietechnik
Erstes Plusenergie-Wohnhaus in Stade

sb. Stade. Ein ganz besonderer Gebäudekomplex entsteht derzeit in Stade an der Teichstraße auf einem ehemaligen Gärtnereigelände. Die DSW Immobilien GmbH & Co. KG errichtet dort zwei KfW-40plus-Mehrfamilienhäuser, die bereits heute die für 2045 angestrebte Klimaneutralität erfüllen. Das bedeutet: keine CO₂-Emission für Strom, Heizung und Warmwasser. "Es wird voll und ganz auf Nachhaltigkeit gesetzt", sagt Ingomar Schumacher-Hahn, einer der drei DSW-Geschäftsführer. Nach erfolgreicher...

  • Stade
  • 09.11.21
  • 219× gelesen
WirtschaftAnzeige
Marktleiter Oliver Michelsen (li.) und Inhaber Wilhelm Subey weisen auf die Modernisierung hin, die in den nächsten Wochen durchgeführt wird

Modernste Technik wird installiert
Der Edeka Markt Subey an der Hamburger Straße ist geschlossen!

Wer noch im Edeka Markt Subey an der Hamburger Straße 83 einkaufen möchte und den hervorragenden Service sowie die vielfältige Artikelauswahl genießen möchte, hat dazu noch bis Donnerstag, 26. August, Zeit. Danach schließt der beliebte Markt, um innen komplett neu gestaltet zu werden. "Wir passen unseren Markt den Erfordernissen der Zeit an und gestalten diesen für die Zukunft noch kundenfreundlicher", sagt Inhaber Wilhelm Subey. Die Regale werden komplett erneuert, die Preisauszeichnung...

  • Buchholz
  • 17.08.21
  • 1.111× gelesen
  • 2
WirtschaftAnzeige
E-Laden leicht gemacht: In Buchholz gibt es zahlreiche Möglichkeiten für das "Stromtanken"

Starke Infrastruktur für E-Mobilität
Buchholzer Stadtwerke sichern die Verkehrswende

2045 will Deutschland klimaneutral sein. Bis dahin muss der Verkehr, der rund 20 Prozent der Kohlendioxid-Emissionen verursacht, vom Verbrennungsmotor auf andere Antriebstechnologien umsteigen. Elektrofahrzeuge setzen sich als Alternative durch, weil sie neben der lokalen Abgasfreiheit weitere Vorteile bieten: Sie sind deutlich leiser, erzeugen keinen Feinstaub aus Bremsbelägen, haben weniger Verschleiß und bieten mehr Fahrkomfort. Als Förderer des Klimaschutzes erweitern die Buchholzer...

  • Buchholz
  • 20.07.21
  • 109× gelesen
  • 1
Panorama
Die Verantwortlichen der Windkraftanlage informierten auf der Veranstaltung über die Neuerungen (v.li.): Klaus Köster, Joachim Bock, Elisabeth Nowak, Jan Bellmann, Peter Weseloh, Hinnerk Witt, Percy Rahlf, Peter Relotius und Rolf Bellmann
2 Bilder

Das Ziel: Klimaneutralität
Info-Veranstaltung in Westerhof: Repowering des Windparks Rosengarten

Mit der Erneuerung (Repowering) der Windkraftanlage in Rosengarten möchten die Verantwortlichen die Leistung der Anlage erhöhen. Die Laufzeit des Altwindparks läuft 2022 ab. Am vergangenen Donnerstag fand in der Schützenhalle von Westerhof-Tötensen eine Informationsveranstaltung statt, zu der die Bürger der Region eingeladen waren. Rund 70 Interessierte fanden sich ein, um sich unter den geltenden Hygienevorschriften zu informieren. Auf Stellwänden konnten sich die Besucher unter anderem über...

  • Rosengarten
  • 20.07.21
  • 175× gelesen
Politik

Umweltausschuss stimmt Antrag der Grünen zu
Ein Klimakonzept für die Gemeinde Rosengarten

lm. Klecken. Der Ausschuss für Umwelt, Verkehr und Naherholung in der Gemeinde Rosengarten hat jüngst beschlossen, dass für das kommende Jahr ein hauptamtlicher Klimaschutzmanager eingestellt wird. Dieser solle mit der Aufgabe betreut werden, ein Klimaschutzkonzept für die Gemeinde Rosengarten zu erstellen. Der Entscheidung zugrunde liegt ein Antrag der Gruppe Bündnis 90/Die Grünen/Die Linke, die eine entsprechende Schaffung eines solchen Postens gefordert hatten. Die Kosten für so einen...

  • Rosengarten
  • 29.06.21
  • 82× gelesen
Politik
Wollen frisch ans Werk: die Mitglieder des Buchholzer Klimabeirates

Dr. Monika Griefahn zur Vorsitzenden gewählt
Meilenstein auf dem Weg zur klimaneutralen Stadt: das Klimaforum Buchholz hat sich konstituiert

nw/tw. Buchholz. Der Klimabeirat der Stadt Buchholz hat sich kürzlich konstituiert und mit der Arbeit begonnen. „Ich freue mich sehr, dass es uns gelungen ist, den Klimabeirat zu gründen“, begrüßte Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse die Mitglieder des Gremiums zum Sitzungsauftakt in der Empore. „Dies ist ein Meilenstein auf dem Weg zu einem klimaneutralen Buchholz.“ Die Stadt habe damit eine Vorreiterrolle in der Metropolregion und weit darüber hinaus. Aufgabe des Klimabeirates ist es, Politik und...

  • Buchholz
  • 14.05.21
  • 165× gelesen
WirtschaftAnzeige
Der Containerdienst Heinz Husen in Buchholz gehört zur Buhck-Gruppe
Video

Umweltdienstleister will klimaneutral werden
Buhck-Gruppe startet Mission Klimaschutz

os/nw. Wentorf/Buchholz. Der Klimaschutz gewinnt immer mehr an Bedeutung. Das ist auch der Buhck-Gruppe sehr bewusst. Als erster Umweltdienstleister hat das Unternehmen, zu dem auch der Heinz Husen Containerdienst in Buchholz gehört, klimaneutral gestellt. Mit der Initiative "Mission Klimaschutz" sollen nun das Umfeld in der Region sowie alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ermutigt werden, sich gemeinsam auf den Weg in Richtung Klimaneutralität zu machen. Für das Jahr 2019 ließen die beiden...

  • Buchholz
  • 24.04.21
  • 55× gelesen
WirtschaftAnzeige
Vom Netzcenter Hittfeld aus betreut das Team von ElbEnergie das Gasnetz in den Landkreisen Harburg und Stade

Umweltfreundliches Erdgas ist bei den Kunden beliebt
ElbEnergie investiert in die Zukunft

Das Gasnetz der ElbEnergie im Landkreis Harburg wird kontinuierlich ausgebaut. „Wir investieren in die Zukunft und ertüchtigen unser Gasnetz“, erläutert Christine Rudnik, Geschäftsführerin von ElbEnergie. Das lässt sich der Netzbetreiber einiges kosten: Rekordinvestitionen von 5,6 Millionen Euro flossen im vergangenen Jahr in Instandhaltung und Investition. Neben zahlreichen Netzbaumaßnahmen verzeichnet ElbEnergie einen weiteren Anstieg bei den Hausanschlüssen. Insgesamt hat das Unternehmen 444...

  • Buchholz
  • 12.03.21
  • 47× gelesen
Politik

Interfraktioneller Antrag: Buchholz soll 2035 klimaneutral sein

os. Buchholz. Die Stadt Buchholz soll "unverzüglich, spätestens bis Ende 2021" einen konkreten Klimaaktionsplan erstellen, dessen Umsetzung die Stadt Buchholz bis spätestens zum Jahr 2035 klimaneutral macht. Das ist die Forderung eines interfraktionellen Antrags, der von den Ratsfraktionen der SPD, der Grünen, der Buchholzer Liste, der Linken, der AfD sowie des fraktionslosen Ratsherrn Hans-Wilhelm Stehnken gestellt wurde. CDU und FDP lehnten es ab, den Antrag zu unterstützen. Dieser soll...

  • Buchholz
  • 08.12.20
  • 136× gelesen
Wirtschaft
Das TEAM von MEDIAHOUSE (v.li.): Britta Stankowitz-Lange, Marie Röling, Anja Rankenburg, Benjamin Fastert, Carina Rasmussen, Charline Weidner, Sabine Wulf, Jan Rasmussen,  Luisa Affolderbach, Dirk Ackermasnn, Sinah Wilcken und Peter Todt

Kreativität und Perfektion
MEDIAHOUSE in Buchholz verdoppelt Firmenfläche / Umfangreicher Service rund um die Werbung

„Aus gut wird besser“ - so schrieb das WOCHENBLATT vor drei Jahren, als die Firma MEDIAHOUSE nach dem Umzug den neuen Firmenstandort in der Buchholzer Maurerstraße 36 eröffnete. Doch es wird jetzt noch besser, denn MEDIAHOUSE hat sich personell mit jungen und kreativen Mitarbeitern verstärkt. Außerdem vergrößerte die Firma ihre Geschäftsräume und bietet einen erweiterten Service an. „Wir setzen auf Kreativität, Leidenschaft und Einsatzbereitschaft für jeden Kunden“, sagt Inhaberin Carina...

  • Buchholz
  • 10.06.20
  • 450× gelesen
Wirtschaft
Der neue Toyota Mirai: ein emotionales und dynamisches Auto, das den Kunden Spaß machen soll

Auf dem Weg in die Wasserstoff-Mobilität: Der neue Toyota Mirai
Konzeptfahrzeug zur Brennstoffzellenlimousine in zweiter Generation

Technisch anspruchsvoll, aber im Alltag funktional und praktisch: Mit rund 500 Kilometern Reichweite – auch im Winter, kurzen Tankzeiten und null schädlichen Emissionen zeigt der Toyota Mirai seit 2015, wie eine saubere und nachhaltige Mobilität in einer auf Wasserstoffnutzung basierenden Gesellschaft der Zukunft aussehen kann. Über 10.000 Exemplare der ersten Serienlimousine mit Brennstoffzellenantrieb (Kraftstoffverbrauch Wasserstoff kombiniert 0,76 kg/100 km; Stromverbrauch kombiniert 0...

  • Buchholz
  • 15.01.20
  • 414× gelesen
Wirtschaft
Der Opel Grandland X-Hybrid4 wird präsentiert
2 Bilder

"Angrillen" bei Opel
Leckeres und neue Fahrzeuge / Premiere des Opel Plug-in-Hybrid

Heißer Jahresauftakt bei Opel: Am Samstag, 18. Januar, ist deutschlandweit wieder Zeit zum Angrillen bei Opel. Traditionell bieten die teilnehmenden Opel-Partner an diesem Tag für Kunden und alle Gäste in ihren Autohäusern heiße neue Modelle und Heißes vom Grill. Ein Highlight ist der neue Opel Grandland X Hybrid4. Der erste Plug-in-Hybrid von Opel hat beim großen Angrillen Händlerpremiere. Mit vier Fahrmodi und einer Systemleistung von 221 kW (300 PS) macht er ebenso sportliches wie...

  • Buchholz
  • 13.01.20
  • 921× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.