Kommunalwahl 2016

Beiträge zum Thema Kommunalwahl 2016

Politik
Bürger, Kandidaten und Verwaltungsmitarbeiter verfolgten den Ausgang der Wahl im Horneburger Rathaus

Kommunalwahl in Horneburg: Die CDU bleibt stärkste Kraft

lt. Horneburg. Viel Geduld war am vergangenen Sonntagabend nötig. Bis die endgültigen Ergebnisse der Kommunalwahl feststanden, war es nach Mitternacht. Dennoch war die Stimmung im Horneburger Rathaus gut. Viele Kandidaten, Verwaltungsmitarbeiter und einige Bürger harrten zusammen mit Samtgemeinde-Bürgermeister Matthias Herwede aus, um zu sehen, wo die Bürger ihre Kreuzchen gesetzt haben. Die Wahlbeteiligung lag mit 59,8 Prozent etwas höher als vor fünf Jahren (54,2 Prozent). Wahlgewinner ist...

  • Stade
  • 13.09.16
Politik

Am 11. September haben Sie die Wahl

An diesem Wochenende - und selbstverständlich auch am kommenden Samstag - werden die Parteien noch einmal viel Zeit und Leidenschaft in den Wahlkampf investieren. Am Sonntag, 11. September, entscheiden dann die Bürger im Landkreis Harburg, wer künftig die politische Verantwortung übernimmt. Eine Woche vor der Entscheidung veröffentlicht das WOCHENBLATT Zahlen und Fakten zur Kommunalwahl. Etwa 210.000 Wahlberechtigte sind im Landkreis Harburg aufgerufen, die Kreistagsmitglieder zu wählen. Sie...

  • Jesteburg
  • 02.09.16
Politik
Bürgermeister Torsten Schmidt (li.) und Rolf Sindt wechselten von der CDU zur Bürgerliste

Abspaltung im Ortsrat in Haddorf

Bürgermeister Torsten Schmidt und Fraktionschef Rolf Sindt verlassen die CDU tp. Haddorf. Der Bürgermeister der Stader Ortschaft Haddorf, Torsten Schmidt (60), ist aus der CDU ausgetreten. Entgegen einer anders lautenden Meldung in der vergangenen Ausgabe des WOCHENBLATT, stellt sich Schmidt bei der Kommunalwahl am Sonntag, 11. September, als Bürgermeister zur Wiederwahl. Er ist zur Unabhängigen Bürgerliste Stade (UBLS) gewechselt. Torsten Schmidt nennt Unstimmigkeiten über die Kandidatenliste...

  • Stade
  • 22.06.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.