Alles zum Thema Krankenpflegeschule

Beiträge zum Thema Krankenpflegeschule

Panorama
Die Ehrengäste der Veranstaltung: (v. re.): Landrat Rainer Rempe, Schulleiterin Eva Husung, Ärztlicher Direktor Dr. Christian Pott, Ex-Schulleiter Michael Dethloff, Ärztlicher Direktor Dr. Heiner Austrup, Geschäftsführer Norbert Böttcher, Birgit zum Felde, Volker Wiesch und Angelika Hutsch (alle Pflegedienstleitung) sowie Thomas Leonforte (stv. Pflegedienstleitung)

„Unsere Schüler sind eine Investition in die Zukunft“

Mit einer Feierstunde wurde die Gesundheitsfachschule in Buchholz eröffnet kb. Buchholz. Mit einer Feierstunde für geladene Gäste, an der auch Landrat Rainer Rempe teilnahm, wurden jetzt die Gesundheitsfachschule und das Bildungszentrum der Krankenhäuser Buchholz und Winsen am neuen Standort in der Müllerstraße inmitten des Buchholzer Gewerbegebiets Vaenser Heide II eröffnet. Während der Feier wurde der langjährige Schulleiter Michael Dethloff (63) in den Ruhestand verabschiedet und seine...

  • Seevetal
  • 06.07.18
Panorama
Strahlende Gesichter bei der Abschlussfeier (v.li.): Kursleiterin Heike Winckelmann, Tatjana Röhrs, Denise Draak, Laura Rabeler, Tobias Lange, Niklas Ditsch, Darleen Wunsch, Marina Aebersold, Jan-Luca Kurzidim, Peggy-Sue Bärenfänger, Nicola Petras, Nicky Zaugg, Mareike Crocoll, Jenny Poturnak, Nicole Pelzer, Lara Semmler, Dominik Schilling, Stefanie Engelmann, Anja Herrmann, Anna Ogurek, Vanessa Hardt und Nina Schwabroh

Hier sind die Pflegespezialisten

Abschlussjahrgang der Gesundheits- und Krankenpflegeschule glänzte mit guten Leistungen (nw). „Das war ein hervorragender Jahrgang“, sagt Michael Dethloff, Leiter der Gesundheits- und Krankenpflegeschule der Krankenhäuser Buchholz und Winsen, anerkennend: 21 junge Frauen und Männer haben jetzt ihr Examen zur Gesundheits- und KrankenpflegerIn bestanden. Unter den Prüflingen im Alter von 19 bis 42 Jahre waren auch vier Männer. Alle zeigten so gute Leistungen, dass sie von den Krankenhäusern...

  • Buchholz
  • 01.08.15
Service
Besuchte die Buchholzer Gesundheits- und Krankenpflegeschule: Staatssekretär Karl-Josef Laumann (Mitte) mit Schülern des zweiten Ausbildungsjahrgangs und (hintere Reihe v. li.) Pflegedienstleitung Volker Wiesch, Schulleiter Michael Dethloff, MdB Michael Grosse-Brömer und Geschäftsführer Norbert Böttcher
2 Bilder

Selbstbewusstsein der Pflege stärken

Karl-Josef Laumann, Pflegebeauftragter des Bundes, zu Gast im Krankenhaus Buchholz (nf). „Zeigen Sie mehr Selbstbewusstsein. Sie haben allen Grund dazu. Denn die Pflegeausbildung ist hochanspruchsvoll, und ohne Pflege kann die Gesellschaft nicht leben“. Das sagte Staatssekretär Karl-Josef Laumann, Beauftragter der Bundesregierung für die Belange der Patientinnen und Patienten sowie Bevollmächtigter für Pflege, den Schülern des zweiten Ausbildungsjahrgangs der Gesundheits- und...

  • 26.07.14
Service

Schlaganfall: Nach- und Vorsorge

ab. Buchholz. Er kann jeden treffen: der Schlaganfall. Gut dran ist, wer sich über die Qualität unterschiedlicher Arzneimittel informiert. Dazu ist am Donnerstag, 8. Mai, ab 16 Uhr in der Krankenpflegeschule des Krankenhauses Buchholz Gelegenheit. Apotheker und Dozent für Altenpflege Paul Ulmer setzt sich in seinem Vortrag "Informationen zum sinnvollen Einsatz von Arzneimitteln in der Nachsorge und Vorsorge von Schlaganfällen" mit der Qualität unterschiedlicher Arzneimittel auseinander. Der...

  • Buchholz
  • 05.05.14
Service
In frischem Tempo durch den Frühlingswald: Die Laufgruppe mit Lehrerin Eva Husung (li.)
2 Bilder

Fürsorge für das eigene Wohlergehen

In der Gesundheits- und Krankenpflegeschule gehören Sport und Entspannung zum Lehrplan (nf). Das Pflegepersonal im Krankenhaus hilft Patienten dabei, gesund zu werden. Doch müssen die Pfleger lernen, Fürsorge auch für sich selbst zu betreiben, um diesen Beruf möglichst lange ausüben zu können. Dieser Meinung sind Eva Husung und Svenja Dreyer, beides Lehrerinnen an der Gesundheits- und Krankenpflegeschule am Krankenhaus Buchholz. Deshalb haben sie das Projekt „Gesund und fit durch die...

  • Buchholz
  • 02.05.14
Panorama
Stolz sind die 16 Pflegeschüler - auf diesem Foto zusammen mit ihren Mentoren - auf die Ergebnisse der Projektwoche

Wie aus Pflegeschülern Chefs wurden

Pilotprojekt „Schüler leiten eine Station“ in den Krankenhäusern Buchholz und Winsen gelungen nf. Buchholz/Winsen Strahlende Gesichter bei Pflegeschülern und Ärzten der Krankenhäuser Buchholz und Winsen: Das Pilotprojekt „Schüler leiten eine Station“ ist rundherum gelungen und geht jetzt in Serie. Im Rahmen ihrer Ausbildung übernahmen 16 Gesundheits- und Krankenpflegeschüler in beiden Krankenhäusern für eine Woche die Leitung einer Station. In Buchholz waren die Nachwuchskräfte auf der neu...

  • Buchholz
  • 13.03.13