Alles zum Thema Landjugend Wistedt

Beiträge zum Thema Landjugend Wistedt

Panorama
Die Wistedter Landjugend mit Bürgermeister Sven Bauer (re.) in dem von ihnen geschaffenen Unterstand auf dem Spielplatz   
Fotos: Baden / Wentzien / Kröger / Karstens / Landjugend Heidenau / Plate / bim
21 Bilder

72-Stunden-Aktion
Großartiges Engagement der Landjugend

(bim). Das ist großartiges Engagement: Die Landjugendgruppen aus Wistedt und Heidenau sowie erstmals auch die Landjugend aus Dohren beteiligten sich jetzt an der 72-Stunden-Aktion der Niedersächsischen Landjugend und schufen etwas Bleibendes fürs Dorf - gemäß des Mottos: "Einfach ma machen!" So bauten die Dohrener eine Infotafel mit Sitzgelegenheiten nach eigenem Entwurf im Ortskern auf der Grünfläche neben der Ampel, die Heidenauer einen Bouleplatz auf dem Sportplatzgelände und die Wistedter...

  • Tostedt
  • 28.05.19
Panorama
Wollen sich für ihre Dörfer engagieren: die Landjugendgruppen aus Dohren, Heidenau und Wistedt

72-Stunden-Aktion
Gemeinsamer Einsatz fürs Dorf

(bim). Sich ausprobieren, schwierige Herausforderungen gemeinsam anpacken, etwas für die Dorfgemeinschaft tun und anschließend das Ergebnis der Aufgabe miteinander feiern - das sind die Ziele der 72-Stunden-Aktion der Niedersächsischen Landjugend. Daran beteiligen sich vom 23. bis 26. Mai über 100 Ortsgruppen aus dem ganzen Land, darunter auch die Landjugendgruppen aus Asendorf, Dohren, Heidenau und Wistedt. Das Motto diesmal: "Einfach ma machen!" Die Niedersächsische Landjugend will mit der...

  • Tostedt
  • 17.05.19
Panorama
Bei dem unbeständigen Wetter in Wistedt brauchten Fahrer, Helfer und Zuschauer starke Nerven
2 Bilder

Stoppelfeldrennsaison 2015: Finale in Wümme

bim. Wistedt/Wümme. Das vierte Stoppelfeldrennen der Saison in Wistedt lief wie geschmiert - und das im wahrsten Sinne des Wortes. Nachdem in der Nacht zum Samstag die Rennstrecke durch starke Regenfälle ordentlich durchnässt wurde, kämpften sich 61 Fahrer tapfer durch tiefen und schweren Matsch. Bis zum Mittag folgten noch zwei heftige Regenschauer und sorgten dafür, dass nach dem zweiten Lauf das Rennen kurz vor dem Abbruch stand. Per Abstimmung entschieden sich die Fahrer aber zum...

  • Tostedt
  • 08.09.15
Panorama
Vor der fertigen Grillkota: Mitglieder der Landjugend Wistedt mit Mitgliedern des SV Wistedt, der Oldtimer-Freunde Wistedt und der Landfrauen Tostedt
3 Bilder

Landjugend-Gruppen bedanken sich für die Unterstützung

bim. Asendorf/Wistedt. Die Landjugend-Gruppen aus Asendorf und Wistedt haben ihre 72-Stunden-Aktionen unter dem Motto „Geht nich - gibt‘s nich!“ mit Bravour gemeistert. Wie berichtet, haben die jungen Leute im Rahmen der Aktion der Landjugend Niedersachsen in Asendorf auf dem Rahberg eine Waldbühne mit Sitzgelegenheiten und auf dem Sportplatz in Wistedt eine Grillkota - eine Holzhütte mit Feuerstelle - errichtet. Die engagierten Landjugendlichen freuten sich aber auch über die großartige...

  • Tostedt
  • 09.06.15
Panorama
Die Landjugend Wistedt beteiligt sich an der 72-Stunden-Aktion der Landjugend Niedersachsen

Landjugend Wistedt hofft auf Unterstützung bei 72-Stunden-Aktion

bim. Wistedt. Wie in Hanstedt nimmt auch die Landjugend Wistedt an der 72-Stunden-Aktion der Landjugend Niedersachsen teil. Unter dem Motto "Geht nicht, gibt's nicht" müssen die jungen Leute binnen 72 Stunden eine Aufgabe bewältigen, die ihrem Dorf zugute kommt. Bis zum 28. Mai steigt die Spannung: Denn erst dann erfährt die Landjugend Wistedt, was sie machen muss. Um 18 Uhr wird sich ein bis dato "geheimer Agent" zu erkennen geben und im Treffpunkt der Landjugend die gemeinnützige Aufgabe...

  • Tostedt
  • 22.05.15
Sport
Besonders flott waren wieder die Käfer unterwegs
15 Bilder

Disco auf dem Acker zum Abschluss der Stoppelfeldrenn-Saison in Wistedt

bim. Wistedt. Mit einer fulminanten Party und der Verleihung der Saisonpokale endete am Samstag die Stoppelfeldrenn-Saison in Wistedt. Zuvor hatten 66 Fahrer auf der 680-Meter-Bahn alles gegeben. "Da wurden die schnellsten Zeiten der Saison gefahren", so Organisator Arne Steinert von der Landjugend Wistedt. Die Sieger der einzelnen Klassen: Klasse A: Lasse Kämpfer Klasse B: Marvin Kautz Klasse C: Torben Meyer Klasse D: Lard Neidhardt Klasse S1: Martin Springhorn Klasse S2: Tilo...

  • Tostedt
  • 16.09.14
Service

Buschholzannahme der Landjugend Wistedt

bim. Wistedt. Die Landjugend Wistedt sammelt ab Samstag, 9. März, jeweils samstags bis Ostern ab 11 Uhr wieder Buschholz auf dem Osterfeuerplatz. Samstags ab 13 Uhr holen die Landjugend-Mitglieder das Holz auch gerne von Interessierten von Zuhause ab. Um Anmeldung wird gebeten unter 0151- 22755123 (Montag bis Freitag von 15.30 bis 19.30 Uhr und Samstag von 9 bis 18 Uhr).

  • Tostedt
  • 06.03.14
Politik
Der Zuhörerraum im Rathaus-Sitzungsraum war bestens gefüllt, darunter auch zahlreiche Mitglieder der Landjugend Wistedt

Neue Bleibe für die Landjugend Wistedt

Fachausschuss erhielt Applaus für sein einstimmiges Votum für eine Containeranlage bim. Tostedt. Die Landjugend Wistedt soll eine 40 Quadratmeter große Containeranlage zuzüglich eines WC-Bereiches bekommen, weil ihr bisheriger Versammlungsraum im sogenannten "Kühlhaus" in der Straße Am Sportplatz vom Eigentümer verkauft wird. Rund 50.000 Euro will sich die Samtgemeinde Tostedt die Anschaffung kosten lassen, damit die Zukunft der Landjugend gesichert ist. Dass der Jugendausschuss dem...

  • Tostedt
  • 18.02.14
Panorama

Landjugend sammelt Buschholz

bim. Wistedt. Die Landjugend Wistedt sammelt ab Samstag, 16. Februar, bis Ostern jeden Samstag ab 11 Uhr wieder Buschholz auf dem Osterfeuerplatz ein. Auf Wunsch wird das Buschholz (keine Stubben oder Holz mit Nägeln) auch samstags ab 13 Uhr von den Bürgern abgeholt. Um Anmeldung wird gebeten unter Tel. 0151-227551123 (montags bis freitags von 15.30 bis 19.30 Uhr, samstags von 9 bis 18 Uhr).

  • Tostedt
  • 29.01.13