Alles zum Thema Leichtathletik

Beiträge zum Thema Leichtathletik

Sport
Die ehemalige Niedersachsenmeisterin über 800 Meter, Carlotta Meyer-Ranke aus Handeloh, wechselt zur LSG Aalen nach Baden-Württemberg

Athleten wechseln ihre Startberechtigung

LEICHTATHLETIK: Auch einige junge Talente aus unserem Kreisgebiet verlassen die LG Nordheide (cc). In der neuen Saison der Leichtathleten werden wir in unserem Kreisgebiet kein Laufduell zwischen den Geschwistern Carlotta und Josefine Meyer-Ranke (beide LG Nordheide) aus Handeloh zu sehen bekommen. Denn die 23-jährige Carlotta hat die LG Nordheide bereits verlassen und sich der LSG Aalen in Baden-Württemberg angeschlossen, wo sie an der Fachhochschule Aalen den Masterstudiengang in...

  • Buchholz
  • 06.01.17
Sport

BSV sucht Übungsleiter für Leichtathletik-Stunden

bo. Buxtehude. Die Leichtathletik-Abteilung des Buxtehuder Sportvereins sucht dringend Übungsleiter. Trainer fehlen insbesondere für die Sportstunden montags und freitags von 15.15 bis 17.30 Uhr. Interessenten sollten mit der Sportart Leichtathletik vertraut sein, ein Trainerschein ist keine Voraussetzung. • Infos bei Abteilungsleiter Dennis Seifried, Tel. 0177 - 5424062, E-Mail dennis-seifried@web.de.

  • Buxtehude
  • 12.11.15
Sport
Auch für die kleineren Renner in den Laufwettbewerben für Mädchen und Jungen wird es viel Beifall von den zahlreichen Zuschauern auf der Sportanlage in Jesteburg geben
2 Bilder

Laufend zum neuen Rekord

Jesteburg schnell wie nie! Mehr als 800 Läuferinnen und Läufer werden am Sonntag erwartet – Sponsoren haben ein Funktionsshirt für Frühmelder bezuschusst (cc). Der Volkslauf in Jesteburg ist seit Jahren ein Renner! Bei seiner 18. Auflage vor genau zehn Jahren gab es mit 825 „Finishern“ einen Teilnehmerrekord (Vorjahr: 701). Am Sonntag, 4. Oktober, wenn der Lauf um den Heidjer-Cup zum 28. Mal veranstaltet wird, sollen es 830 Aktive sein, wünscht man sich beim VfL Jesteburg. Denn im Ziel auf...

  • Buchholz
  • 30.09.15
Sport

Leona Braukmeier überspringt 3,70 m

Buxtehuderin Leona Braukmeier überspringt 3,70 m ig. Buxtehude. Nach der Enttäuschung bei den Landesmeisterschaften gelang der Buxtehuderin Leona Braukmeier bei den Norddeutschen Meisterschaften in Hamburg mehr als eine Wiedergutmachung: Im zweiten Versuch schwang sie sich über die neue Hamburger Rekordhöhe von 3,70 m, belegte in dem hochklassigen Wettkampf den dritten Platz. Für die in die Frauenklasse aufgerückte Leona bedeutet das Abschneiden einen weiteren Schritt nach vorn und ihren...

  • Buxtehude
  • 03.02.14
Sport

Sprinttalente gibt es im Kreis Stade reichlich

Leichtathleten starten ins neue Jahr ig. Buxtehude. 62 Jugendliche und Kinder tummelten sich zu Jahresbeginn in der Halle Nord zu einem ersten Leistungsvergleich der Leichtathleten. Zwar musste die Suche nach dem „Sprinttalent“ mangels genügender Meldungen der angeschriebenen Grundschulen ausfallen. Sprinttalente haben sich aber doch in großer Zahl präsentiert. Besonders die zwölfjährige Renée Nitsch von der LG HNF überzeugte mit 7,78 s über 50 m. Im Hürdensprint musste sie sich ihrer...

  • Stade
  • 10.01.14
Sport
Die Hamburger Rekordhalterin im Stabhochsprung Leona Braukmeier auf Platz 24 in Deutschland

Eine Quereinsteigerin gehört zur deutschen Spitze

Buxtehude. Leichtathleten ziehen eine positive Bilanz ig.Die BSV-Leichtathletikabteilung blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2013 zurück. In seinem ersten Jahr als Abteilungsleiter konnte sich Marcus Stelling zusammen mit Cheftrainer Jürgen Schwerin und Betreuern über viele herausragende Leistungen freuen. Vier Athletinnen der Jugendklasse U20 finden sich unter den besten 50 in der Deutschen Bestenliste. Allen voran die erst 19jährige Leona Braukmeier, die als neue Hamburger Rekordhalterin im...

  • Buxtehude
  • 09.01.14
Sport

Hallensportfest der Leichtathleten

ig. Buxtehude. Am Sonntag, 5. Januar, eröffnen die Leichtathleten des Buxtehuder SV die neue Saison 2014 mit ihren Meisterschaften in der Halle Nord. Die Jugendklassen U13/U14 ermitteln die Titelträger über 50 m, 50 m Hürden und 4 x 1Runde, die Jugendlichen U11/U12 über 50 m, im Hochsprung und der Pendelstaffel, die Kinder U09/10 über 50 m und der Pendelstaffel. Ein Höhepunkt verspricht der offene Wettbewerb der 4. Grundschulklassen zu werden, bei dem das "Sprint-Talent“ gesucht wird. Beginn...

  • Stade
  • 03.01.14
Sport
Cord Meyer ist Spartenleiter im VfL Horneburg und war einst viertschnellster Hürdenläufer Deutschlands
2 Bilder

Cord Meyer: Engagierter "Einzelkämpfer" für die Leichtathletik

lt. Horneburg. "Man muss diszipliniert sein und sich quälen können", sagt Cord Meyer (47). Der Leiter der Leichtathletiksparte im VfL Horneburg möchte vor allem junge Menschen für den Sport begeistern und mit seiner eigenen Leidenschaft für die abwechslungsreichen Leichtathletik-Disziplinen anstecken. Weil er sich so engagiert, ging Meyer jetzt als einer der Gewinner eines Ehrenamt-Wettbewerbs der Volksbank Geest hervor. Meyers Herz schlägt besonders deshalb für die Leichtathletik, weil die...

  • Horneburg
  • 06.12.13
Sport

BSV verstärkt Seniorenarbeit

Buxtehuder Leichtathleten erzielen gute Wurf- und Stoß-Ergebnisse ig. Buxtehude. Der Wurfkader des Buxtehuder SV nahm zum Abschluss der Saison erfolgreich an Wettkämpfen in Bremen und Hamburg teil. Obwohl sich die D-Kader Saskia Dobschall und Marco Schauer schon im Grundlagentraining für die nächste Saison befinden, testeten sie sich in anderen als den Spezialdisziplinen. In Bremen warf Dobschall (U18) den Diskus 25,49m, wurde Zweite. In Hamburg steigerte sich Schauer (U 18) auf 36,87m,...

  • Buxtehude
  • 11.10.13
Sport
Jürgen Schwerin in Action: Er liebt Nischensportarten, wie hier beim Rasenkraftsport

"Mister BSV": Ohne Sport geht es nicht

bc. Buxtehude. Seit zwölf Jahren ist Jürgen Schwerin (37) der Mann für alle Fälle beim Buxtehuder SV: "Mister BSV" sozusagen. Der hauptamtliche Trainer kümmert sich im Verein um junge Leichtathletiktalente, um die Floorball-Mannschaften, um den Vorschulsport, eine Spielgruppe für Kinder und die Trendsportarten Ultimate Frisbee und Speed-Badminton. Außerdem nimmt er das Sportabzeichen ab. Schwerin ist ein Multitalent. Das blieb schon den Spähern im Kadersystem des DDR-Sports nicht verborgen....

  • Buxtehude
  • 11.10.13
Sport

Viele vordere Platzierungen für BSV-Leichtathleten

Buxtehuder Leichtathleten bei den Landesmeisterschaften auf der Siegertreppe ig. Buxtehude. Bei den Einzel- und Staffel-Landesmeisterschaften in Pinneberg schafften Buxtehuder Leichtathleten mehrfach den Sprung auf die Siegertreppe. Niklas Wenzel stieß die 3 kg schwere Kugel 8,26 m weit, schleuderte den 750g schweren Diskus 26,62 m, freute sich über seine dritten Plätze. Dritte Ränge gab es auch für Emily Sill und Leona Warnhoff. Emily lief in der Altersklasse M13 10,60 s über 75 m, Leona...

  • Buxtehude
  • 05.09.13
Sport
Fynn Paul Timm (18) wurde DM-Fünfter über 1500 Meter der U20-Jugend

Fynn Paul Timm hat Medaillenrang verpasst

LEICHTATHLETIK: LG-Athleten konnten die gewünschten Resultate nicht erzielen (cc). Eigentlich hatten sich die Nordheide-Athleten bei den deutschen Jugend-Meisterschaften der U20 und U18 in Rostock mehr erhofft. Denn das Mittelstreckentalent Fynn Paul Timm von der LG Nordheide war mit der drittbesten Meldezeit zu den Titelkämpfen nach Rostock gereist. Am Ende musste er über 1500 Meter der U20 mit Platz fünf (3:56,31 Min.) zufrieden sein. Kurz vor der Schlussrunde hatte er das Führungstrio...

  • Elbmarsch
  • 03.08.13
Sport
Karolin Wallert übersprang 3,60 Meter
3 Bilder

Nur knapp am Rekord gescheitert!

Gute Ergebnisse beim Sommersportfest in Buxtehude ig. Buxtehude. Das Wetter stimmte für das Buxtehuder Sommersportfest im Jahnstadion. "Die angekündigten guten Leistungen gab es", so Cheforganisator und BSV-Vereinssportlehrer Jürgen Schwerin. Die amtierende Hamburger Meisterin Leona Braukmeier scheiterte zwar knapp am neuen eigenen Hamburger Rekord von 3,55m, war aber mit ihrer Leistung zufrieden, weil sie den Einstieg in den Wettkampf bei 3,30m souverän meisterte. "Das hatte Priorität in...

  • Buxtehude
  • 09.07.13
Sport

Landestitel für Franziska Plarr

ig. Buxtehude. Bei den mit Schleswig-Holstein ausgetragenen Landesmeisterschaften im Block-Mehrkampf gewann Franziska Plarr vom Buxtehuder SV im Block „Wurf“ der Alstersstufe W15 den Meistertitel mit 2.424 Punkten. Ihre Einzelleistungen betrugen 12,87 s über 100 m bei Windstille, 13,92 s über 80 m Hürden, 4,77 m im Weitsprung, 4,52 m im Kugelstoß und 20,96 m im Diskuswurf. Bei den Jungen (M15) verfehlte Jannik Hansen mit 2.482 Punkten knapp den Bronze-Rang im Block Sprint/Sprung“. Der junge...

  • Buxtehude
  • 21.06.13
Sport

Landesrekord für Leona Braukmeier

ig. Buxtehude. Sonne, sommerliche Temperaturen und wenig Wind: Die guten Bedingungen bei den gemeinsamen Landesmeisterschaften von Hamburg (HLV) und Schleswig-Holstein in Lübeck sorgte Leona Braukmeier mit ihrem Sieg im Stabhochsprung und dem Landesrekord von 3,51 Meter für das wohl beste Ergebnis der Meisterschaft. Leona, die noch der Jugendklasse U20 angehört, verbesserte erneut den Landesrekord in ihrer Jugendaltersklasse und auch bei den Frauen. Silber gab es auch für Franziska Fuchs (U...

  • Buxtehude
  • 13.06.13
Sport
Freuen sich auf die Saison - die  Buxtehuder Leichtathleten

Die Jagd nach der Norm beginnt

Buxtehuder Leichtathleten starten erfolgreich in die Saison ig. Die Freiluftsaison geht für den Nachwuchsläufer Jakob Wilkens vom Buxtehuder SV gut los. Nachdem der Leichtathlet bereits in der Halle Hamburger Meister über 800 und 3000m wurde, verbesserte sich der 15-Jährige er sich nochmals über 3000m um sieben Sekunden auf 10:59,94min, stellte einen neuen Vereinsrekord auf. In der gemeinsamen Wertung kam Wilkens auf Rang zwei. Nach seinem Altersklassensieg beim Blütenlauf in...

  • Buxtehude
  • 17.05.13
Sport
Endlich wieder auf die Bahn - der Post SV Buxtehude lädt zum Laufen ein

Stundenlauf im Stadion

ig. Buxtehude. Der Post SV Buxtehude eröffnet am Sonntag, 21. April, mit seinem traditionellen Stundenlauf im Jahnstadion die Leichtathletik-Saison. Männer, Frauen, Senioren, Seniorinnen sowie die männliche und weibliche Jugend begeben sich um 10.30 Uhr auf die 60 Minuten lange Reise im Stadionrund. Bei hoher Teilnehmerzahl wird um 12 Uhr ein zweiter Lauf gestartet. Für die Bestenlisten gibt es eine gesonderte Auswertung der Zwischenzeiten nach 10.000 Metern. Es können auch Läufer und...

  • Buxtehude
  • 02.04.13