Markus Trettin

Beiträge zum Thema Markus Trettin

Wir kaufen lokal
Werben für die Dankeschön-Aktion (v. li.): Markus Johannsen (Modehaus "Düsenberg & Harms"), Bürgermeister André Wiese, Wirtschaftsförderer Markus Trettin, Anja Kaiser (Teehaus Winsen) und Ines Bader von der Wirtschaftsförderung

Winsen belohnt Unterstützung der Geschäfte
Gutscheine für Kundentreue

ce. Winsen. Wer sein Geld in den nächsten Wochen in einem der am Winsener Gutscheinsystem teilnehmenden Unternehmen ausgibt, trägt nicht nur aktiv zur Rettung der lokalen Wirtschaft bei, sondern kann mit etwas Glück auch einen Einkaufsgutschein gewinnen. Die Winsener Händler und Gastronomen erfuhren während des Corona-Lockdowns und danach eine große Welle der Solidarität. Es wurden nicht nur jede Menge Gutscheine über die Aktion #gutscheinehelfenwinsen erworben. Viele Kunden blieben auch...

  • Winsen
  • 16.06.20
Wirtschaft
Wirtschaftsförderer 
Markus Trettin

Winsener Unternehmen zufrieden mit Wirtschaftsstandort

Stadt veröffentlicht Ergebnis einer Betriebsumfrage und will Zusammenarbeit optimieren thl. Winsen. Die städtische Wirtschaftsförderung hat eine Unternehmensbefragung initiiert, um die Zusammenarbeit mit den heimischen Betrieben zu optimieren und Dienstleistungsangebote noch besser auf Unternehmensbedürfnisse anzupassen. Die Befragung wurde im Februar über einen im Internet für 565 Betriebe bereitgestellten Fragebogen gestartet. Die mit der Durchführung der Befragung beauftragte GEFAK...

  • Winsen
  • 09.06.20
Wir kaufen lokal
Das Logo der Gutschein-Aktion

Onlineportal unterstützt Gewerbe
Gutscheine helfen Winsens Handel

ce. Winsen. Die Coronakrise zwingt viele Winsener Händler, Dienstleister und Gastronomen, vorläufig ihren Betrieb zu schließen, und bedroht somit auch deren Existenz. Gerade kleineren Unternehmen fehlen damit die Einnahmen, mit denen bisher Mieten und Gehälter bezahlt wurden. Um die Gewerbetreibenden zu unterstützen, hat die Wirtschaftsförderung der Stadt jetzt das Onlineportal www.winsen-gutschein.de eröffnet, auf dem die Bürger Gutscheine für ihr Lieblingsgeschäft erwerben können. Auf der...

  • Winsen
  • 01.04.20
Wirtschaft
Hofft auf viele Teilnehmer:
Markus Trettin

Wie attraktiv ist Winsen?

Stadt startet Unternehmensbefragung zur Wirtschaftsförderung thl. Winsen. Zur weiteren Stärkung Winsens als Lebens- und Wirtschaftsraum führt die Stadt eine Befragung bei rund 500 örtlichen Betrieben durch. Die Wirtschaftsförderung möchte erfahren, wie zufrieden die Betriebe mit ihren Standortbedingungen sind und welche künftigen Anforderungen an den Standort gestellt werden. "Aus den Antworten der Betriebe können wir erkennen, in welchen Handlungsfeldern die Stadtverwaltung ansetzen muss...

  • Winsen
  • 03.03.20
Panorama
Präsentierten die App (v. li.): Lena Stratmann, 
Markus Laudahn und Markus Trettin   Foto: thl

Schon weit über 2.000 Bürger nutzen die kostenlose App "Winsen4You"
Stadt-App wird angenommen

thl. Winsen. "Winsen4You" ist der Name einer neuen Stadt-App, an der die Stadtverwaltung und die Stadtwerke zusammen mit einem Entwicklungspartner aus Hamburg drei Monate mit Hochdruck gearbeitet haben. Ziel war, sowohl den Bürgern wie auch den Gewerbetreibenden und Vereinen vor Ort einen innovativen, neuen Service zu bieten - ganz nach dem Motto "Winsen ist mobil". Pünktlich zum Stadtfest ist die App an den Start gegangen (das WOCHENBLATT berichtete), und sie wird sehr gut angenommen. "Bis...

  • Winsen
  • 02.07.19
Wirtschaft
Keine fünf Minuten benötigten Hendrik Beecken und Kathrin Brede beim Azubi-Speed-Dating an den Berufsbildenden Schulen in Winsen, bis sie sich einig waren
3 Bilder

Erstes Azubi-Speed-Dating in Winsen
Fünf Minuten fürs erste Beschnuppern

thl. Winsen. Viele Unternehmen haben zunehmend Probleme, ihre Ausbildungsstellen zu besetzen. Die Lenkungsgruppe Schule-Wirtschaft unter der Federführung des städtischen Wirtschaftsförderers Markus Trettin und bestehend aus Winsener Schul- und Wirtschaftsvertretern, hat deshalb ein neues Veranstaltungsformat ins Leben gerufen: das Azubi-Speed-Dating, das jetzt in den Berufsbildenden Schulen an der Bürgerweide in Winsen stattfand. "Wir haben mehr Zuspruch, als wir uns erhofft haben", sagte...

  • Winsen
  • 28.06.19
Panorama
Im vergangenen Jahr kam die Aktion gut an. In diesem Jahr sollen noch mehr Teilnehmer dabei sein. Initiator Florian Eggers hofft auf mindestens 1.000 Menschen Foto: Koch Fotografie

"Flashwichteln" startet für einen guten Zweck

City Marketing will einen Euro pro Geschenkpaket spenden / Initiator ruft zur Teilnahme auf thl. Winsen. Am kommenden Sonntag, 23. Dezember, ist es soweit: Um 11 Uhr startet auf dem Schlossplatz das große Flashwichteln - eine Art Flash-Mob, der zum Ziel hat, dass unter den Teilnehmern Geschenke ausgetauscht werden. Initiiert wird die Aktion von Florian Eggers, Gründer der Facebook-Gruppe "Winsen Luhe - das bist du". Er hofft auf viele Teilnehmer, immerhin hat die Gruppe rund 8.300...

  • Winsen
  • 18.12.18
Panorama
Das Weiße Ross ist Anziehungspunkt für viele Winsener und besser besucht als der Weihnachtsmarkt Foto: thl

Quo vadis, Winsener Weihnachtsmarkt?

Hinck und Bremer werfen das Handtuch / City Marketing berät im Februar, wie es weitergehen soll / Soll die Stadt den Markt selbst ausrichten? thl. Winsen. Es hat sich bereits im Laufe der vergangenen Woche abgezeichnet. Jetzt ist es endgültig: Friedrich Hinck und Winfried Bremer werfen nach nur einer Veranstaltung als Ausrichter des Winsener Weihnachtsmarktes das Handtuch. Ein Grund: Das zehntägige Event hat ein dickes Minus in die Kasse der beiden gespült. "Wir haben eine Unterdeckung von...

  • Winsen
  • 11.12.18
Wirtschaft
André Wiese (li.) und Markus Trettin (re.) begrüßten Jens Nußbaum

"Gibt einen Wertewandel"

Winsener Wirtschaftsgespräche: Fachmann referierte über Trends, Herausforderungen und Lösungen thl. Winsen. "Dadurch, dass Winsen zwei Ober- und drei Mittelzentren in direkter Nachbarschaft hat, ist das Markteinzugsgebiet teilweise eingeschränkt", sagte Jens Nußbaum von der Stadtplaner-Gesellschaft "Stadt + Handel" aus Dortmund jetzt im Rahmen der Winsener Wirtschaftsgespräche. Auf Einladung der Stadt mit Bürgermeister André Wiese und Wirtschaftsförderer Markus Trettin sowie des Vereins für...

  • Winsen
  • 28.09.18
Wirtschaft
Wirtschaftsförderer Markus Trettin

Online-Handel die Stirn bieten

Stadt Winsen lädt zu Wirtschaftsgesprächen ein thl. Winsen. In Zeiten des wachsenden Online-Handels sind für die stationären Händler und Dienstleister neue Wege in der Kundengewinnung und -bindung gefragt. Als Auftakt des Prozesses einer zu entwickelnden Online- und Offline-Strategie für die Winsener Innenstadt möchte die Stadtverwaltung und der Verein für Wirtschaft und Stadtentwicklung Winsen (VWW) mit den Gewerbetreibenden aus der Innenstadt und Einzelhändlern aus dem Stadtgebiet ins...

  • Winsen
  • 18.09.18
Panorama
Die City Marketing-Geschäftsführer Markus Trettin (li.) und Sebastian Putensen (re.) präsentierten Winfried Bremer (2.v.li.) und Friedrich Hinck als neue Weihnachtsmark-Veranstalter

Hinck und Bremer wollen es nochmal wuppen

Winsener Weihnachtsmarkt unter neuer Organisation - aber nur für ein Jahr thl. Winsen. Nach der Kritik in den vergangenen Jahren über den Winsener Weihnachtsmarkt (das WOCHENBLATT berichtete) hat die City Marketing als Veranstalter (erst einmal) hingeworfen - und mit Friedrich "Fiete" Hinck und Winfried "Winne" Bremer zwei neue alte Veranstalter präsentiert. Beide haben einschlägige, jahrzehntelange Erfahrung in der Organisation von Märkten und Veranstaltungen. "Wir sind froh, solche...

  • Winsen
  • 18.09.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.