Musiker gesucht

Beiträge zum Thema Musiker gesucht

Das könnte Sie auch interessieren:

Wirtschaft
Stades Seehafen: der Standort des geplanten Flüssiggasterminals

Bio-LNG für geplantes Terminal
Stade soll das deutsche Drehkreuz für grüne Kraftstoffe werden

jab. Stade. Stade könnte in Zukunft zum deutschen Drehkreuz für klimaneutrale Kraftstoffe werden - jedenfalls wenn es nach Politik und Wirtschaft geht. Seit Jahren setzt sich der Bundestagsabgeordenete Oliver Grundmann (CDU) dafür ein, dass der Elbe-Weser-Raum zum Game-Changer der deutschen Energiewende wird. Nun erhält dieses Vorhaben einen großen Schub nach vorne. Denn der größte Bioenergieproduzent Europas, die Verbio AG, hat Interesse gezeigt, sein beispielsweise in den USA erzeugtes Biogas...

Panorama
2 Bilder

Corona-Zahlen im Landkreis Harburg vom 23. September
Trend hält an - Zahl der aktiven Fälle und Inzidenzwert leicht gesunken

(lm). Die Corona-Zahlen im Landkreis Harburg gehen weiter langsam zurück. Am heutigen Donnerstag, 23. September, meldet der Landkreis 288 aktive Corona-Fälle (-3 im Vergleich zum Vortag). Auch die Inzidenz ist erneut leicht gesunken - auf 52,34 (Vortag: 53,51). In den Krankenhäusern werden sieben Corona-Patienten behandelt, vier davon intensivmedizinisch. 537 Personen befinden sich in Quarantäne. Seit Ausbruch der Pandemie verzeichnete der Landkreis insgesamt 7.801 Corona-Fälle (+16). Davon...

Wirtschaft
Gastronom Frank Wiechern (re.) und Veranstaltungsmanager Matthias Graf vor dem Eingang des Restaurants "Leuchtturm"
3 Bilder

Management des Veranstaltungszentrums in der Kritik
Burg Seevetal: Top-Caterer hört auf

ts. Hittfeld. Die ursprüngliche Ambition der Gemeinde Seevetal, das für 6,9 Millionen Euro sanierte Veranstaltungszentrum Burg Seevetal zu einer kulinarischen Premium-Adresse im Landkreis Harburg zu entwickeln, hat einen schweren Dämpfer erlitten. Caterer Frank Wiechern wird seinen Vertrag mit der Gemeinde Seevetal, der am 31. Oktober endet, nicht verlängern. Sein Restaurant "Leuchtturm" gilt als eine der besten Gastro-Adressen im Hamburger Süden. Davon sollte die Burg Seevetal profitieren -...

Sport
Sandra Meyer-Lindloff mit der Silbermedaille

Sandra Meyer-Lindloff ist Vizemeisterin
Zweitschnellste Frau kommt aus Marxen

sv. Marxen. Mit einer Zeit von 5:24,98 Minuten holte Sandra Meyer-Lindloff aus Marxen kürzlich den zweiten Platz über 1.500 Meter in der W45 bei der Deutschen Leichtathletik-Meisterschaft der Seniorinnen in Baunatal (Hessen). "Nun ist die leider sehr kurze Saison bereits beendet", so Meyer-Lindloff. "Ich werde jetzt mit dem Aufbau für 2022 beginnen. Meine Ziele sind erneut die Landesmeisterschaften und die Deutsche Meisterschaft - natürlich weiterhin mit meiner Mannschaft der...

Panorama
In der Straße Am Brack begannen Samstagmorgen um kurz nach sieben Uhr die lautstarken Arbeiten

Anwohner sind genervt von den unangekündigten Bauarbeiten
Glasfaserkabel: Verlegung rüttelt Buxtehude wach

sla. Buxtehude. Samstagmorgen um kurz nach sieben Uhr in Buxtehude: Lautstark rütteln die Mitarbeiter einer Gütersloher Baufirma mit einem Flachrüttler auf der Straße Am Brack die Pflastersteine auf, um hinterher einen Graben für die Verlegung von Glasfaserkabeln zu buddeln. Besonders schlechte Karten hatten jene Anwohner, die pünktlich die Bahn und gar einen Flieger erreichen mussten und aufgrund des tiefen Grabens vor ihrer Einfahrt nicht mit dem Auto wegfahren konnten. Bereits vergangene...

Service
Die beiden Shantys, Schriftführer Peter Steinhäuser (l.), und Vorsitzender Uwe Richters

Sänger und Musiker erhalten die Tradition
Altländer Shantychor sucht Verstärkung

sla. Altes Land. Genug mit dem Corona-Gejammer, lautet aktuell das Motto bei dem Altländer Shantychor. "Insgesamt haben wir alle die bisherige Pandemie-Zeit unbeschadet überstanden", meldet der neue Pressewart Heinz Rapp, der den bisherigen Pressewart Dieter Bobzin auf dessen eigenen Wunsch hin abgelöst hat. Kein Mitglied ist erkrankt – und dafür sei man dankbar. Lediglich die Möglichkeit, ihr Hobby ausüben zu können, war ihnen untersagt: keine Übungsabende und keine Auftritte für nahezu 18...

  • Lühe
  • 22.09.21
  • 18× gelesen
Panorama
Der Verein "Naturbühne" Jesteburg sucht Musiker und Unterstützer für das Festival: Schatzmeister Christian Wulle (v. li.), stv. Vorsitzender Helmut Meyer und Vorsitzender Bernd Jost
2 Bilder

Jesteburger sagen DANKE
Naturbühne organisiert ein Festival für Pflegende / Bands können sich bewerben / Spendenaufruf

as. Jesteburg. Einfach mal "Danke" sagen: Der Verein Naturbühne Jesteburg organisiert ein kostenloses Festival für Pflegekräfte - und benötigt dafür noch Unterstützung, sowohl musikalisch als auch finanziell. "Mit dem Festival möchten wir Danke sagen - und uns im Namen aller Jesteburger bei den Menschen bedanken, die während des letzten Jahres durch ihren Beruf in der Pflege und Medizin täglich der Gefahr einer Ansteckung mit dem COVID-19-Virus ausgesetzt waren", erklärt Christian Wulle,...

  • Jesteburg
  • 18.05.21
  • 72× gelesen
Panorama
Der Vorstand des Vereins (v.li.): Haiko Kasat, Michael Konrad, Hans-Uwe Geistler, Peter Quast, Uwe Holtorf, Horst Krützfeld und vorne knieend Jochen Witek

Neue "Sangesmatrosen" gesucht
Jahreshauptversammlung des Heidjer-Shanty-Chores Buchholz e.V.

Der Heidjer-Shanty-Chor-Buchholz e.V. hielt seine Jahreshauptversammlung im Gasthof "Zum Estetal" in Kakenstorf unter genauer Berücksichtigung der Hygienevorschriften ab. "Die Versammlung erfolgte wegen der Corona-Pandemie etwas später", sagt Pressewart Hans-Uwe Geistler. Der gesamte bisherige Vorstand wurde einstimmig wiedergewählt. Durch die momentane schwierige Zeit wird der maritime Chor von Haiko Kasat (2. Vorsitzender, Webmaster), Michael Konrad (Kassenwart), Hans-Uwe Geistler...

  • Buchholz
  • 18.08.20
  • 135× gelesen
Panorama
Vanessa Heider (li.) sowie Paolo und Maria Marchi freuen sich auf neue Musiker und viele Zuhörer

Künstler können sich noch bewerben
Musik im Flecken Horneburg

jab. Horneburg. Anknüpfend an ein erfolgreiches vergangenes Jahr hat der Flecken Horneburg erneut ein abwechslungsreiches Musikprogramm auf die Beine gestellt. Im Eiscafé Dante wird jungen Musikern die Möglichkeit gegeben, an jedem ersten Freitag im Monat das Publikum zu begeistern. "Seit der intensiveren Zusammenarbeit aller Beteiligten sind die Live-Acts eine echte Bereicherung geworden", so die Veranstaltungsmanagerin des Fleckens Horneburg, Vanessa Heider. Bisher lag der Schwerpunkt auf...

  • Horneburg
  • 22.01.20
  • 299× gelesen
Panorama
Sängerin Heike Hellwege  Foto: tp
2 Bilder

Kirchenband in Himmelpforten: Ein Sound wie im Radio ist das Ziel

"Horizont" bringt Pep in die Gottesdienste "Punkt 5" / Spaß beim Proben / Musiker gesucht tp. Himmelpforten. Der Gottesdienst "Punkt 5" an jedem zweiten Sonntag im Monat hat in der St. Marien-Kirche in Himmelpforten schon Tradition. Wenn Hausband "Horizont" um Sängerin Heike Hellwege (44) alte Kirchenlieder in modernem Sound anstimmt, herrscht in der Kirche häufig Top-Stimmung bei vollem Haus. Bekannte kirchliche Lieder wie "Halleluja" ähnlich klingen zu lassen wie Popmusik aus dem Radio war...

  • Stade
  • 07.03.18
  • 324× gelesen
Panorama
Mitglieder aus vier Landkreisen sind in der Bremervörder Stadtkapelle aktiv

Bremervörder Stadtkapelle sucht Musiker

Für Auftritt im Stadeum wird Unterstützung gesucht ab. Landkreis. Ein Vierteljahrhundert Rathauskonzert im Bremervörder Ratssaal feiert die Bremervörder Stadtkapelle im kommenden Jahr. Aus diesem Anlass veranstaltet das Ensemble aus der Ostestadt am Sonntag, 15. April 2018, um 17 Uhr im Stadeum in Stade ein Galakonzert. Der Vorverkauf läuft bereits. Jetzt sucht die Stadtkapelle, deren Mitstreiter aus vier verschiedenen Landkreisen kommen, weitere Musiker. Wer Interesse daran hat, in dem...

  • Stade
  • 25.12.17
  • 237× gelesen
Panorama
Die "Rockenden Senioren" und die "Motorrad-Rocker"

Senioren rocken mit Bikern

sb. Deinste. Harley-Motorengeknatter und Zündapp-Gehupe gepaart mit Gesang und Gitarren-Sound: Der Rentner-Chor "Rockende Senioren" aus Deinste plant einen gemeinsamen Auftritt mit den Motorradfahrern des "Hamburg Motorsport Club im ADAC". Die Biker sollen zur Musik der "Rockenden Senioren" den coolen Sound ihrer Maschinen ertönen lassen. "Das wird ein einmaliges Spektakel", sagt Chorleiter Peter Runck. Der Auftritt soll Bestandteil eines Benefiz-Konzertes am Samstag, 11. April 2015, in der...

  • Fredenbeck
  • 03.12.14
  • 156× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.