Helmut Meyer

Beiträge zum Thema Helmut Meyer

Panorama
Erlebten ein rundum gelungenes Trainingslager in Oberbayern (v. li.): Wolfgang Quade, Rainer Oetjen, Hubert Woesthaus, Wolfgang Günl, Michael Schwalm, Ralf Prasse, Helmut Meyer und Angelika Hanke Fotos: VfL Jesteburg
2 Bilder

2.000 Fahrrad-Kilometer Anreise

Helmut Meyer und Michael Schwalm machen Weg zum Trainingslager zur Deutschland-Tour. mum. Jesteburg. Das hat Tradition: Einmal im Jahr findet ein einwöchiges Trainingslager der Mountainbike-Abteilung des VfL Jesteburg statt. Dieses Mal ging es nach Reit im Winkl (Oberbayern). Acht Radsportler "eroberten" an sechs Tagen die verschiedenen Gipfel der Chiemgauer Alpen. Am Ende der Reise waren sich alle Teilnehmer einig: "Super Unterkunft, richtig gutes Wetter, anspruchsvolles Terrain und...

  • Jesteburg
  • 16.07.19
Panorama
Ziehen gemeinsam an einem Strang für Jesteburg (v. li.): Sven Hatesuer (Schützenverein), Helmut Meyer (VfL Jesteburg), Paul-H. Mojen (Bürger- und Gewerbeverein), Bernd Jost (Naturbühne) und Michael Schröder (Bürger- und Gewerbeverein)
10 Bilder

Jesteburger Bürger- und Schützenfest
Gemeinsam für Jesteburg

Jesteburger Vereine organisieren das Dorffest rund um das Schützenfest. mum. Jesteburg. Das ist echte Gemeinschaft! In Jesteburg haben sich Vertreter von mehreren Vereinen zusammengefunden, um gemeinsam das Dorffest zu organisieren. Vorgesehen ist unter anderem ein "Tag der offenen Tür" der Vereine auf dem Gelände des VfL Jesteburg mit Open-Air-Konzerten und unterschiedlichen Darbietungen. Den perfekten Rahmen für das Event bietet das Jesteburger Schützenfest vom 31. Mai bis zum 3....

  • Jesteburg
  • 28.05.19
Panorama
Auf der Versammlung: Freude bei den Geehrten, Beförderten und Ernannten     Foto: Gordon Zabel

Schützenkameradschaft Luhdorf-Roydorf hielt Rückschau und ehrte Mitglieder

ce. Luhdorf. Ausblicke auf personelle Veränderungen im Vorstand, Rückblicke, Wahlen und Ehrungen gab es auf der jüngsten Jahreshauptversammlung der Schützenkameradschaft Luhdorf-Roydorf in Luhdorf. Unter den 55 erschienenen Schützen, die Vereinsvorsitzender Andreas Eggers begrüßte, waren auch die Ehrenmitglieder Anni Dierks, Gesine Steger und Martin Reimers. Erster Schießwart Günther Bruns kündigte schon jetzt seinen Rücktritt in sechs Jahren an und forderte die Anwesenden auf, sich...

  • Winsen
  • 11.03.19
Panorama
Wollen gemeinsam das Dorffest organisieren (v. li.): Sven Hatesuer (Schützenverein), Helmut Meyer (VfL Jesteburg), Paul-H. Mojen (Bürger- und Gewerbeverein), Bernd Jost (Naturbühne) und Michael Schröder (Bürger- und Gewerbeverein)

Gemeinsam an einem Strang ziehen

Jesteburger Vereine wollen das Dorffest rund um das Schützenfest organisieren. mum. Jesteburg. Das klingt nach einem echten Plan! In Jesteburg haben sich jetzt Vertreter von mehreren Vereinen zusammengefunden, um gemeinsam das Dorffest zu organisieren. Im Gespräch sind unter anderem ein "Tag der offenen Tür" aller Vereine auf dem Gelände des VfL Jesteburg, ein Open-Air-Konzert sowie "Spiele ohne Grenzen". Stattfinden soll das Fest rund um das Jesteburger Schützenfest vom 31. Mai bis zum 3....

  • Jesteburg
  • 15.02.19
Sport
Der langjährige VfL-Vorsitzende Helmut Meyer (v. li.) wird dem Vorstand um Konstanin Muffert, Maja Waburg und Mirco Steinberg als Beiratsmitglied zur Seite stehen

Die Verantwortung ruht auf mehreren Schultern

Mitglieder des VfL Jesteburg wählen erstmal einen Beirat / Ehemalige Vorstandsmitglieder helfen. mum. Jesteburg. Das sind gute Nachrichten für den VfL Jesteburg! Während der Jahreshauptversammlung haben die Mitglieder der neuen Organisationsstruktur zugestimmt. Zukünftig werden fünf Beiräte den Vorstand unterstützen. Darüber hinaus wird es Arbeitsgruppen geben, die sich um unterschiedliche Aspekte kümmern. Beispielsweise wird die Arbeitsgruppe Strategieentwicklung um Wolfgang Günl, der auch...

  • Jesteburg
  • 27.03.18
Panorama
Treten nicht wieder zur Wahl an: VfL-Vorsitzender Konstantin Muffert (li.), sein Stellvertreter Mirco Steinberg und Kassenwartin Maja Waburg

VfL Jesteburg: Die Mitglieder sind gefordert!

Und täglich grüßt das Murmeltier! Erst vor zwei Jahren hatte Konstantin Muffert den Vorsitz des VfL Jesteburg übernommen. Nach mehr als 20 Jahren als Vorsitzender war sein Vorgänger Helmut Meyer nicht wieder angetreten. Nach nur zwei Jahren an der Spitze des 1.300 Mitglieder zählenden Vereins zieht nun auch Muffert die Reißleine. Er gibt vor allem Zeitgründe an. Außer dem Vorsitzenden werden auch Vize Mirco Steinberg und Kassenwartin Maja Waburg ihre Ämter zur Verfügung stellen. Wie schon...

  • Jesteburg
  • 21.11.17
Panorama
Da war die Welt noch in Ordnung. Im Juni 2015 drückte Helmut Meyer (li.) seinen Nachfolgern die Daumen: Konstantin Muffert (2. v. li.), sein Stellvertreter Mirco Steinberg und Maja Waburg

Krise beim VfL Jesteburg?

Nach nicht einmal drei Jahren will das gesamte Vorstands-Team nicht wieder zur Wahl antreten. mum. Jesteburg. Paukenschlag in Jesteburg! Via Facebook teilte Konstantin Muffert, der Vorsitzende des VfL Jesteburg (1.300 Mitglieder) jetzt mit, dass er sich im kommenden Jahr nicht wieder zur Wahl stellen wird. Mit Muffert, der erst 2015 das Amt übernommen hatte, geben auch sein Stellvertreter Mirco Steinberg und Kassenwartin Maja Waburg ihre Posten auf. „Seit der vergangenen Vorstandssitzung ist...

  • Jesteburg
  • 27.10.17
Panorama

Zusammen 130 Jahre in der Feuerwehr: Heinrich Hinrichs und Helmut Meyer wurden geehrt

bim. Kakenstorf. Gemeinsam bringen es Heinrich Hinrichs und Helmut Meyer auf 130 Jahre Mitgliedschaft in der Freiwilligen Feuerwehr Kakenstorf. Mitglieder der Alters- und Ehrenabteilung mit ihren Frauen und das Kommando trafen sich kürzlich im Rahmen einer Feierstunde im Feuerwehrgerätehaus, um Heinrich Hinrichs für 70-jährige und Helmut Meyer für 60-jährige Treue zu „ihrer“ Wehr zu ehren. Als Heinrich Hinrichs kurz nach dem Krieg im Jahre 1947 als 16-Jähriger in die Feuerwehr eintrat,...

  • Tostedt
  • 23.06.17
Panorama
Schützenpräsident Michael Krohn (re.) zeichnete die erfolgreichen Jungschützen Kim Kolwitz und Kevin Strauch aus
2 Bilder

Schnell und präzise schießen

Schützenverein Buchholz 01 will sein Schießprogramm ausweiten / Umzug an die Bendestorfer Straße bleibt ein Thema os. Buchholz. Um noch attraktiver für Sportschützen zu sein und neue Mitglieder zu gewinnen, will der Schützenverein Buchholz 01 sein Schießprogramm ausweiten. Das beschlossen die Mitglieder auf der Versammlung am vergangenen Freitag im Schützenhaus mit großer Mehrheit. Künftig sollen auch Disziplinen nach den Regeln des „Bund deutscher Sportschützen“ (BDS) angeboten werden....

  • Buchholz
  • 21.03.17
Panorama
Stv. Abschnittsleiter Michael Bulst (rechts) und Gemeindebrandmeister Stephan Wilhelmi (2. v. li.) mit den Geehrten

721 Stunden im Einsatz

Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Vahrendorf as. Vahrendorf/Sottorf. 721 Stunden waren die Brandschützer der Feuerwehr Vahrendorf/Sottorf im vergangenen Jahr im Einsatz, berichtete Ortsbrandmeister Lars Otten auf der Jahreshauptversammlung der Wehr. Insgesamt rückten die Retter 40 Mal aus. Neben zehn Brandeinsätzen absolvierten sie 30 Hilfeleistungen. • Ehrungen: Horst Otten für 60 Jahre Mitgliedschaft, Helmut Meyer und Peter Hoppe für jeweils 50 Jahre. Wolfgang Otten und Rainer Falke für...

  • Rosengarten
  • 27.01.16
Panorama
Das neue Königshaus des SV Buchholz 01: Martin „der Gehobelte“ Wiese mit Ehefrau Ileen und den Adjutanten (v. li.): Markus Wirsching, Friedrich Peters, Ulf Schulz und Helmut Meyer
6 Bilder

"Der Gehobelte" macht das Rennen

Martin Wiese ist Schützenkönig des SV Buchholz 01 os. Buchholz. Am Sonntag bereitete er seinen Coup vor, am Montag machte er kurzen Prozess: Martin Wiese (54) ist neuer Schützenkönig des SV Buchholz 01. Mit dem 470. Schuss holte er die Reste des hölzernen Vogels von der Stange. Als „Der Gehobelte“ führt der Tischlermeister aus Holm-Seppensen das Schützenvolk durchs kommende Jahr. Ihm zur Seite stehen Ehefrau Ileen und die Adjutanten Ulf Schulz, Friedrich Peters, Markus Wirsching und Helmut...

  • Buchholz
  • 15.07.15
Panorama
Führen gemeinsam den VfL Jesteburg: der Vorsitzende Konstantin Muffert (li.), sein Stellvertreter Mirco Steinberg und Maja Waburg
2 Bilder

„Den Verein kennenlernen“ - Konstantin Muffert und Mirco Steinberg: Der neue VfL-Vorstand ist seit 100 Tagen im Amt

mum. Jesteburg. Nach dem Paukenschlag sind knapp 100 Tage vergangen - genug Zeit für den neuen Vorstand des VfL Jesteburg ein Fazit zu ziehen. Wie berichtet, hatte Helmut Meyer (64), seit 1992 Vorsitzender des VfL, nicht wieder kandidiert. Mit ihm nahmen drei weitere Vorstandsmitglieder ihren Hut - auch Vereins-Vize Dietmar Schmidt (72). „Es wird Zeit, dass sich im Verein etwas ändert“, betonte Meyer damals. „Die Arbeit ist ehrenamtlich nicht mehr zu leisten.“ Dazu komme noch die große...

  • Jesteburg
  • 16.06.15
Panorama

Sportabzeichen: Jesteburg ist vorbildlich!

mum. Jesteburg. „Endlich ist es soweit“, freuten sich jetzt viele Sportler in Jesteburg! Am Montag fand die Verleihung der Sportabzeichen im Vereinshaus des VfL Jesteburg (Am alten Moor) statt. Mit insgesamt 69 Sportabzeichen belegte der VfL Jesteburg im Bereich des Kreissportbundes Harburg-Land in der Erwachsenen-Rangliste Platz 6 unter 40 Vereinen. „Besonders hervorzuheben ist dabei, dass sieben Männer und elf Frauen bereits mehr als 30 mal das Sportabzeichen errungen haben“, sagt Helmut...

  • Jesteburg
  • 14.04.15
Panorama
VfL-Vorsitzender Helmut Meyer hofft, mit einer Satzungsänderung den Weg für einen Geschäftsführer ebnen zu können

Mit Geschäftsführer in die Zukunft? - VfL Jesteburg lädt zur Jahreshauptversammlung ein

mum. Jesteburg. Dem VfL Jesteburg steht ein großer Umbruch bevor! Wie das WOCHENBLATT bereits berichtet hat, wird Helmut Meyer, seit 1992 Vorsitzender des VfL, nicht wieder kandidieren. Mit ihm nehmen drei weitere Vorstandsmitglieder ihren Hut - unter anderen Vereins-Vize Dietmar Schmidt. „Es wird Zeit, dass sich im Verein etwas ändert“, betont Meyer. „Die Arbeit ist ehrenamtlich nicht mehr zu leisten.“ Dazu komme noch die große finanzielle Verantwortung: Beim VfL werden jährlich bis zu...

  • Jesteburg
  • 04.03.15
Sport
Arbeiten an der Zukunft des VfL Jesteburg: Vorsitzender Helmut Meyer (li.) und sein Vize Dietmar Schmidt

Wer wird neuer Vereins-Chef? - VfL Jesteburg: Vorstand tritt nicht wieder an / Künftig soll es ein Geschäftsführer richten

Der VfL Jesteburg steht vor einem großen Umbruch: Während der nächsten Jahreshauptversammlung soll die Satzung geändert werden. Ziel ist es, dass der Verein künftig von einem hauptamtlichen Geschäftsführer geführt wird. VfL-Vorsitzender Helmut Meyer möchte nicht wieder kandidieren. „Die Verantwortung ist ehrenamtlich nicht mehr zu leisten.“ Zur Finanzierung des Geschäftsführers soll der Beitrag erhöht werden. mum. Jesteburg. Dem VfL Jesteburg steht ein großer Umbruch bevor! Wie das...

  • Jesteburg
  • 03.02.15
Panorama
Der neue „Naturbühne“-Vorstand (v. li.): Helmut Meyer, Bernd Jost, Edgar Romanowski und Karl-Peter Schuster

„Naturbühne“: Neues Vorstands-Team gewählt

mum. Jesteburg. „Für mich ist diese Konstellation ein Traum-Team. So können wir in den kommenden Jahren viel erreichen“, freut sich Bernd Jost. Der Vorsitzende des Vereins „Naturbühne Jesteburg“ hatte seine Mitglieder zur Jahreshauptversammlung in das Clubhaus des VfL Jesteburg geladen. Jost muss künftig auf seinen bisherigen Stellvertreter Wolfgang („Teddy“) Ibing verzichten, der aus beruflichen Gründen auf eine weitere Kandidatur verzichtete. „Mit seinem Know-how und seinen Kontakten steht...

  • Jesteburg
  • 21.01.15
Panorama
Hilke Susen und Helmut Meyer
2 Bilder

Baugebiet Winsener Wiesen-Süd: Bald kommen die Bagger / Anwohner blicken zurück

thl. Winsen. Spätestens ab September sollen im Baugebiet Winsener Wiesen-Süd die Bagger für die Erschließungsarbeiten rollen. Wie berichtet baut das Konsortium IDB/Gerner dort rund 240 Wohneinheiten. Dann verändert der Bereich, über dessen Bebauung - mit Unterbrechungen - über 20 Jahre im Winsener Stadtrat diskutiert wurde, sein Gesicht. Die direkten Anwohner Hilke Susen und Helmut Meyer freuen sich auf neue Nachbarschaften, blicken aber auch ein wenig wehmütig zurück. Im Mai 1964 ist das...

  • Winsen
  • 08.07.14
Panorama
Helmut Meyer

Große Ehre für großen Einsatz

jd. Harsefeld. "Rotkreuzler" Helmut Meyer aus Harsefeld wird mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet. Er ist in seinem Heimatort Harsefeld bekannt als "Vater des pädagogischen Mittagstisches": Die Rede ist von Helmut Meyer (75), dem langjährigen Vorsitzenden der DRK-Ortsgruppe und engagierten Initiator zahlreicher sozialer Projekte im Geestflecken. Für sein unermüdlichen ehrenamtlichen Einsatz zugunsten der Schwachen in der Gesellschaft wurde der pensionierte Sparkassendirektor jetzt mit...

  • Harsefeld
  • 30.11.13
Service
Spannend und spektakulär: Tractor-Pulling mit leistungsstarken Schleppern vor schweren Gewichten Foto: archiv
4 Bilder

Kampf der Schlepper in Hagenah

Tonnenschwere Gewichte beim Tractor-Pulling / Oldtimer-Trecker bestaunen / Großer Flohmarkt tp. Heinbockel-Hagenah. Bei diesem Event im Geest-Dorf Hagenah an der B74 kommen Freunde alter Landtechnik und Action-Fans gleichermaßen auf ihre Kosten: Das „Landhaus Hagenah“ veranstaltet am Samstag und Sonntag, 17. und 18. August, auf dem neuen Sportplatz an der „Trift“ ein Tractor-Pulling, bei dem die Teilnehmer mit ihren PS-starken Treckern tonnenschwere Gewichte um die Wette ziehen. Eine...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 13.08.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.