Norbert Petersen

Beiträge zum Thema Norbert Petersen

Panorama
Gratulation zur Ehrung (v. li.): Volker Bellmann, Helmuth Krug, Manfred Menke und Norbert Petersen

Garlstorfer Feuerwehr musste in 2017 zu 60 Einsätzen ausrücken

ce. Garlstorf. Alle Hände voll zu tun hatte im vergangenen Jahr die Freiwillige Feuerwehr Garlstorf, musste sie doch zu 60 Einsätzen ausrücken. Neben zahlreichen Unwettern, zwei Großbränden in Salzhausen und 14 Einsätzen auf der A7 blieb den Rettern vor allem das Hochwasser in Hildesheim in Erinnerung. Dort mussten sie im Rahmen der Kreisbereitschaft während eines 24-stündigen Einsatzes zahlreiche Keller auspumpen. So kamen die Brandschützer auf insgesamt 1.434 Einsatzstunden gegenüber 402 im...

  • Salzhausen
  • 10.04.18
Panorama
Bei der Übung: Die Einsatzkräfte trainierten die Bekämpfung eines Waldbrandes bei Garlstorf

"Waldbrand" erfolgreich gelöscht: Kreisfeuerwehrbereitschaft probte den Ernstfall

ce. Garlstorf. Temperaturen um die 30 Grad und kaum Regen sorgen derzeit für eine erhöhte Wald- und Flächenbrandgefahr. Den Ernstfall probte die Kreisfeuerwehrbereitschaft jetzt bei einer großen Übung in der Osterheide, einem ausgedehnten Waldgebiet bei Garlstorf. Der scheidende Kreisbereitschaftsführer Norbert Petersen aus Garlstorf koordinierte dabei die Einsätze der aus Fahrzeugen und Mannschaften aus dem gesamten Landkreis zusammengesetzten Brandbekämpfungs-Fachzüge sowie der Fachzüge...

  • Salzhausen
  • 03.07.15
Panorama
Übergabe an Volker Bellmann (re.): Verabschiedung KBM Dieter Reymers
  6 Bilder

Verabschiedung Kreisbrandmeister Dieter Reymers: "Krönender Abschluss einer leidenschaftlichen Ära"

Im Rahmen der feierlichen Einweihung des neuen Lehr- und Stabsgebäudes der Feuerwehrtechnischen Zentrale (FTZ) in Hittfeld, wurden jetzt Kreisbrandmeister Dieter Reymers, sein Stellvertreter Kay Wichmann (45) und der stellvertretende Abschnittsleier "Heide", Norbert Petersen (50) offiziell aus ihren Ämtern verabschiedet. "Diese Einweihung ist zugleich der krönende Abschluss einer Ära- die unseres zielstrebigen, sachorientierten und leidenschaftlichen Kreisbrandmeisters Dieter Reymers", sagte...

  • Winsen
  • 14.06.15
Panorama

Große Einsatzübung der Kreisfeuerwehr mit "Waldbrand"

ce. Landkreis. Ein Waldstück im Heidekreis an der Grenze zum Landkreis Harburg steht in Flammen. Durch starken Wind wird das Feuer angefacht und auf die Ortschaft Steinbeck/Luhe zugetrieben. Das war die Ausgangslage einer großen Einsatzübung, zu der die Kreisfeuerwehr des Landkreises Harburg jetzt in die Nachbarregion ausrückte. Ihre Aufgabe war es, das Feuer vor Erreichen des Dorfes zu stoppen. Vier Brandbekämpfungs-, Wassertransport- und Wasserförderungszüge der Kreisfeuerwehrbereitschaft...

  • Winsen
  • 24.04.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.