Beiträge zum Thema Oberschule Hanstedt

Politik

Digitales Bürgergespräch der SPD zur IGS

sv. Hanstedt. Die SPD Hanstedt setzt am Freitag, 28. Mai, von 19 bis 20 Uhr, ihr digitales Bürgergespräch fort. Im Mittelpunkt steht an diesem Abend das Thema „Eine Schule für alle – IGS für Hanstedt“. Die Voraussetzungen für die Weiterentwicklung der Oberschule Hanstedt (OBS) in eine Integrierte Gesamtschule (IGS) seien laut SPD-Vorsitzendem Manfred Lohr optimal, weil jedes Jahr Kinder aus Hanstedt an der IGS Buchholz abgelehnt würden, da diese Schule nicht alle Schüler aufnehmen kann. Im...

  • Hanstedt
  • 25.05.21
  • 18× gelesen
Politik

Resolution beschlossen
Rat der Samtgemeinde Hanstedt stimmt für IGS

sv. Hanstedt. Der Rat der Samtgemeinde Hanstedt beschloss vergangene Woche per Umlaufverfahren die Resolution zur Umwandlung der Oberschule Hanstedt in eine integrierte Gesamtschule mit den Jahrgängen fünf bis 13 ab 1. August 2022. Über den weiteren Verlauf der schulischen Entwicklung in Hanstedt muss nun die Arbeitsgruppe des Landkreises beraten.

  • Hanstedt
  • 16.03.21
  • 23× gelesen
Panorama

Samtgemeinderat stimmt über Resolution ab
Oberschule Hanstedt wird zur Integrativen Gesamtschule

sv. Hanstedt. Samtgemeinde-Bürgermeister Olaf Muus begrüßt die Umwandlung der Oberschule (OBS) Hanstedt in eine Integrierte Gesamtschule (IGS) und freut sich, dass der Kreistag in seiner Sitzung am 25. März frühzeitig wichtige Weichenstellungen in Bezug auf die Schullandschaft im Landkreis vornehmen möchte. Zusammen mit den Fraktionsvorsitzenden von CDU, FDP, Grünen, SPD und UNS im Samtgemeinderat wird aktuell noch über die Resolution abgestimmt. Maßgabe ist, dass dies eine faire...

  • Hanstedt
  • 05.03.21
  • 337× gelesen
Politik
Setzen sich für eine gemeinsame Gesamtschule für Hanstedt und Jesteburg ein: die Samtgemeinde-Bürgermeister Hans-Heinrich Höper (li.) und Olaf Muus

Schulstandort Hanstedt/Jesteburg
Wird aus zwei Oberschulen eine IGS?

Schulterschluss für eine zukunftsfähige Schule: Die Samtgemeinde-Bürgermeister Olaf Muus (Hanstedt) und Hans-Heinrich Höper (Jesteburg) schlagen vor, dass die beiden Oberschulen in Hanstedt und Jesteburg zu einer Integrierten Gesamtschule verschmelzen. Die beiden Verwaltungschefs beziehen sich auf ein aktuelles Gutachten, wonach das Interesse der Eltern und Schüler an Oberschulen im Gegensatz zu Gesamtschulen und Gymnasien gering ist. Laut Muus und Höper würde es seitens der beiden...

  • Jesteburg
  • 10.12.19
  • 645× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.