Punsch

Beiträge zum Thema Punsch

Panorama
Unter der Woche zeigte sich der Weihnachtsmarkt in Stade noch recht besucherarm
6 Bilder

Schausteller vermissen Laufkundschaft
Schwerer Start auf dem Weihnachtsmarkt

sv. Stade. Vom Kinderkarussell klingt fröhliche Weihnachtsmusik, in der Luft liegt der Geruch von gebrannten Mandeln und Punsch: Während mehr und mehr Weihnachtsmärkte im Landkreis Stade abgesagt werden, halten die Schausteller auf dem Weihnachtsmarkt in Stades Innenstadt tapfer die Stellung. "Wegen der Pandemie ist natürlich deutlich weniger los als in den vergangenen Jahren und der Regen an den Eröffnungstagen tat sein Übriges", sagt Pietro de Angelis, der zusammen mit seiner Frau gebrannte...

  • Neue Stader Wochenblatt
  • 30.11.21
  • 193× gelesen
Panorama
Lars Luttkau führt die drei Familien-Stände bereits in fünfter Generation Fotos: sv
3 Bilder

Erleichterte Schausteller Markt findet statt
Es wird wieder märchenhaft in Buxtehude

sv. Buxtehude. Der Aufbau des Buxtehuder Wintermärchens ist im vollen Gange: Am Eingang stehen die Nussknacker bereits Spalier, überall säumen mit bunten Kugeln geschmückte Tannenbäume den Weg und die meisten Stände sind schon aufgebaut. Im Inneren der ein oder anderen Glühweinbude wird aber noch fleißig geschraubt. So auch im Punschstand von Lars Luttkau aus Hemmoor. "So langsam kommt die Vorfreude", sagt Luttkau, der mit gleich zwei Punschständen und einem Imbiss auf dem Wintermärchen ist. Ob...

  • Buxtehude
  • 26.11.21
  • 109× gelesen
Panorama
Weihnachtsmärkte, so wie 2018 in Buchholz, sind in diesem Jahr trotz der andauernden Pandemie erlaubt - 3G soll es möglich machen

Für Fahrgeschäfte, Speise- und Getränkebuden gilt 3G
Weihnachtsmärkt sind wieder erlaubt

(as). Gemeinsam auf dem Weihnachtsmarkt einen Glühwein zu trinken ist wieder erlaubt: Wie die Pressestelle der niedersächsischen Landesregierung jetzt mitteilt, sollen Herbst- und Weihnachtsmärkte trotz der anhaltenden Pandemie ermöglicht werden - durch 3G. Wer eine Runde auf dem Karussell drehen möchte, muss zuvor die vollständige Impfung, die Genesung oder eine aktuelle negative Testung vorweisen. Auch an der Wurstbude oder dem Glühweinstand gilt die 3G-Regel. Kinder und Jugendliche sind...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 08.10.21
  • 368× gelesen
Service
Dekorativ und lecker: Sternanis
2 Bilder

Ernährungs- und Rezept-Tipp
Sternanis ist ein schmackhaftes und dekoratives Gewürz

(nw/tw). Karin Maring, Ernährungsexpertin im Freilichtmuseum am Kiekeberg in Rosengarten-Ehestorf, gibt in lockerer Reihenfolge für WOCHENBLATT-Leser einen Ernährungstipp. Die Diplom-Oecotrophologin (FH) aus Hamburg berät ehrenamtlich im Freilichtmuseum die Besucher und Mitarbeiter rund um gesundes und leckeres Essen. Ihr Ernährungstipp - Sternanis: Der achtzackige Sternanis sieht nicht nur wunderschön und dekorativ aus, sondern hat auch noch ein herrlich süßliches Lakritzaroma. Der Baum wächst...

  • Rosengarten
  • 23.12.20
  • 100× gelesen
Wir kaufen lokal
Bei "natur-verliebt" können die Kunden im Fahrzeug sitzen bleiben. Julia Unger-Heitmann bringt die Artikel an den Wagen
2 Bilder

Ein wenig Adventsstimmung genießen
In Egestorf schöne Geschenke finden

ah. Egestorf. In der Corona-Zeit dürfen aufgrund der Hygienevorschriften keine Weihnachtsmärkte stattfinden. Viele Städte und Orte müssen daher auf ihre traditionellen Veranstaltungen verzichten. Auch in Egestorf findet der Weihnachtsmarkt nicht statt. Julia Unger-Heitmann vom Geschäft "natur-verliebt" (Spechtweg 9) möchte den Besuchern des Heideortes zeigen, dass man dort hervorragend bummeln und einkaufen kann. "Es gibt viele Geschäfte vor Ort, die schöne Artikel anbieten. Diese eignen sich...

  • Hanstedt
  • 09.12.20
  • 339× gelesen
Service
Das Weihnachtskonzert im Garten von Ehren findet am Freitag, 29. November, statt

Bummeln und Schönes entdecken
Die Weihnachtswelt bei "Garten von Ehren"

Im November erstrahlt der Garten von Ehren in Hamburg-Marmstorf (Maldfeldstraße 2, 21077 Hamburg) in festlichem Glanz und lädt zu einem zauberhaften Weihnachtsmarkt ein. Zu entdecken gibt es Accessoires, Geschenk- und Dekorationsideen, diverse Farb- und Stilwelten, handgemachte Produkte von kleinen Manufakturen und von bekannten Marken in den Farben Gold, Tannengrün, Petrol, Rosé oder dunkles Rot, Herrnhuter Sterne in den Größen S bis XXL, LED-Lichterzweige und -ketten, oder beleuchtete Hirsche...

  • Seevetal
  • 27.11.19
  • 156× gelesen
Wirtschaft
Die Jugendfeuerwehrleute Tabea Lütjen (li.) und Sarah Heins bedanken sich mit einem Präsent bei Edeka-Kaufmann Michael Tiedemann

800 Euro für die Jugendfeuerwehr

Edeka Tiedemann unterstützt Apfelpunsch-Verkauf tp. Oldendorf. In der Vorweihnachtszeit verkauften Mitglieder der Jugendfeuerwehren Oste und Oldendorf vor dem Eingang des Edeka-Marktes in Oldendorf alkoholfreien Apfelpunsch und Kekse. Dabei kamen mehr als 800 Euro zusammen. Das Geld wurde zu gleichen Teilen an die beiden Jugendfeuerwehren verteilt. Die Jugendfeuerwehrleute bedankten sich jetzt bei Edeka-Kaufmann Michael Tiedemann und seinem Edeka-Team für die Unterstützung bei dieser Aktion....

  • Stade
  • 09.01.18
  • 232× gelesen
Service
Die Weihnachtstanne wird am Freitag, 1. Dezember, beleuchtet

Nach dem Einkauf am "Langen Freitag" in Buchholz am 1. Dezember: Singen an der Weihnachtstanne

ah. Buchholz. Auch in diesem Jahr erhält die Buchholzer Innenstadt eine geschmückte und beleuchtete Tanne. Die Lichter der Tanne werden am langen Freitag, 1. Dezember, um 18 Uhr eingeschaltet. Zusätzlich werden zahlreiche Kerzen rund um den Emporeteich angezündet und beleuchten die Fußgängerzone. Das Geschäft "Baastrup" wird heißen Punsch und Flammkuchen anbieten. Die Bläsergruppe der Integrierten Gesamtschule (IGS) wird mehrere Weihnachtslieder  spielen. Gerne dürfen die Passanten die...

  • Buchholz
  • 28.11.17
  • 76× gelesen
Service
Loretta Wollenberg lädt zu einer Lesung am Silvester-Abend ein

Was geschah Silvester?

Loretta Wollenberg veranstaltet Silvester-Lesung. mum. Jesteburg. Das dürfte spannend werden: Loretta Wollenberg, Schauspielerin und Regisseurin, lädt am Silvester-Abend, 31. Dezember, zwischen 17 und 19 Uhr zu einer interessanten Veranstaltung in das Jesteburger "Heimathaus" (Niedersachsenplatz) ein. Außer Plausch und anderen Getränken, stellt sie zum ersten Mal Passagen aus ihrem Roman "Geesthsedere Leuchte" vor, an dem sie zurzeit arbeitet. Der Eintritt ist frei - wer mag, kann gern Gebäck...

  • Jesteburg
  • 27.12.16
  • 81× gelesen
Panorama
22 Bilder

Ein Fest für die ganze Familie - Jesteburger Weihnachtsmarkt begeistert Jung und Alt

mum. Jesteburg. „Geschafft!“ - Edgar Romanowski, der Vize-Chef des Jesteburger GeWerbekreises, atmete am Samstagvormittag kräftig durch. Gemeinsam mit seinem Vorsitzenden Henning Erdtmann, Weihnachtsmarkt-Organisator Bernd Jost und dem Jesteburger Ali-Reza Djassemi hatte er seit Donnerstag Schwerstarbeit geleistet. Das Quartett war maßgeblich am Aufbau und Gelingen des Jesteburger Weihnachtsmarktes verantwortlich. „Donnerstag und Freitag waren wir jeweils von 8 bis 20 Uhr im Einsatz“, so...

  • Jesteburg
  • 01.12.15
  • 598× gelesen
Panorama
Dank der wundervollen Beleuchtung hat der Hanstedter Weihnachtsmarkt eine ganz besondere Atmosphäre
10 Bilder

Festliches Treiben im Schein hunderter Kerzen - Hanstedt lädt zum Weihnachtsmarkt-Besuch an

mum. Hanstedt. Für viele Menschen im Landkreis Harburg ist es der emotionale Höhepunkt in der Adventszeit: Die Eröffnung des traditions- reichen Hanstedter Weihnachtsmarktes. Pünktlich um 19 Uhr treffen sich am Freitag, 4. Dezember, große und kleine Dorfbewohner, um gemeinsam den Auftakt des 34. Hanstedter Weihnachtsmarktes zu feiern. Eine besonders beein- druckende Kulisse bildet dabei das Flackern von mehr als 420 Kerzen. „In diesem Jahr helfen uns dabei die Konfirmanden der St....

  • Hanstedt
  • 01.12.15
  • 450× gelesen
Panorama
Hat ihren Glühwein-Ausschank festlich geschmückt: Tanja Deutsch
4 Bilder

"Der schönste Beruf der Welt"

Vollblut-Schaustellerin Tanja Deutsch (38) ist mit "Carolas Kate" eine Institution auf dem Stader Weihnachtsmarkt tp. Stade. Ihre Kindheit verbrachte sie zwischen Autoscootern und Losbuden, atmete von kleinauf die Rummelplatz-Luft mit Bratwurstduft und dem Aroma gebrannter Mandeln: Tanja Deutsch (38) aus Wischhafen ist ein echtes Jahrmarkt-Kind und Schaustellerin mit Leib und Seele. Mit der gemütlichen Glühwein- und Punschbude "Carolas Kate" ist sie eine feste Institution auf dem Stader...

  • Stade
  • 28.11.14
  • 962× gelesen
Politik
Spendenübergabe (v. li.): Jürgen Möller (SPD Stade), Anna Veccaro-Jäger und Gunter Röhlig (beide AWO)

150 Euro für einen Lerncomputer

SPD Stade spendet Punsch-Erlös an die AWO tp. Stade. Die Sozialdemokraten in Stade haben kurz vor dem Jahreswechsel auf dem Pferdemarkt an einem Getränkestand gegen Spenden "Bürgermeisterin Silvia Niebers Silvesterpunsch" ausgeschenkt. Dabei wurden 150 Euro für den guten Zweck gesammelt. Den Betrag übergab die SPD kürzlich an die Arbeiterwohlfahrt (AWO) "Bei der Insel" in Stade. Die Spende kam nach Aussage der Geschäftsführerin Anna Vaccaro-Jäger "gerade richtig". Das Geld fließt in die...

  • Stade
  • 22.01.14
  • 455× gelesen
Service

Meckelfeld: Kein Punsch wegen Xaver

kb. Meckelfeld. Aufgrund der aktuellen Unwetterwarnung wegen des Orkantiefs Xaver hat die Bürgerinitiative gegen die Raststätte Elbmarsch den für morgen und Samstag, 6. und 7. Dezember, geplanten Glühweinstand in der Neuen Mitte in Meckelfeld abgesagt. Die Veranstaltung soll nun am 13. und 14. Dezember stattfinden.

  • Seevetal
  • 05.12.13
  • 114× gelesen
Panorama

Förderverein Sportplatz verkauft Punsch

os. Holm-Seppensen. Noch bis 14. Dezember sind Mitglieder des Fördervereins Sportplatz des SV Holm-Seppensen aktiv, um Geld für den geplanten neuen Sportplatz am Tostedter Weg zu sammeln. Donnerstags und freitags von 16 bis 19 Uhr sowie samstags von 15 bis 18 Uhr werden in der Nähe der Mühlen-Apotheke am Niedersachsenweg Punsch und Glühwein verkauft. Zudem gibt es Gutscheine für Parzellen des neuen Sportplatzes. Kosten: ab 15 Euro pro Quadratmeter.

  • Buchholz
  • 04.12.13
  • 67× gelesen
Panorama
Stimmungsvoll wird es, wenn sich die Teilnehmer der Nikolaus-Abendwanderung mit Laternen auf den Weg machen, um den Nikolaus im Wildpark zu finden

Der Nikolaus kommt in den Wildpark

mum. Nindorf. Dass der Nikolaus an seinem Namenstag ein viel beschäftigter Mann ist, kann sich wohl jedes Kind vorstellen. Für den Wildpark Lüneburger Heide in Hanstedt-Nindorf macht er sogar Überstunden und stattet Tieren und Kindern am Samstag, 7. Dezember, einen Besuch ab. Wo er sich im Park aufhält, das müssen die Kinder und ihre Eltern bei einer stimmungsvollen Abendwanderung selbst herausfinden. Bei Einbruch der Dunkelheit um 16 Uhr treffen sich die Interessenten am Artenschutzpavillon...

  • Jesteburg
  • 28.11.13
  • 412× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.