Quelle Holzbau

Beiträge zum Thema Quelle Holzbau

Wirtschaft
Die neuen Maurergesellen schauen in eine erfolgversprechende Zukunft: Qualifiziertes Personal wird im Bauhandwerk dringend benötigt
2 Bilder

Freisprechung in Stade
Bauhandwerk: Eine spannende und vielseitige Branche begrüßt ihre neuen Maurer- und Zimmerergesellen

Die Medienfrau. Stade. Zwei Freisprechungen im Bauhandwerk: 14 neue Maurergesellen und 17 Zimmerergesellen haben ihre Prüfungen bestanden und nahmen vor Kurzem im Technologiezentrum des Handwerks Stade ihre Gesellenbriefe entgegen - wegen der Ausnahmesituation aufgrund der Corona-Pandemie in einem weniger festlichen Rahmen als gewohnt: mit Mindestabstand und sehr diszipliniert, aber dennoch mit viel Freude und Stolz. 14 stolze Maurergesellen Schon einen Tag, nachdem sie ihre praktische Prüfung...

  • Stade
  • 24.07.20
Sport
Die jungen Fußballer starten jetzt gut ausgerüstet in die Rückrunde

Junge Fußballer der JSG A/O/B gut ausgerüstet

Die Jugendspielgemeinschaft Ahlerstedt / Ottendorf/Bargstedt (JSG A/O/B) bedankt sich mit einem Blumenstrauß und einem Gutschein ganz herzlich bei ihren Sponsoren Björn Quelle (li.) von der Firma Quelle Holzbau in Bargstedt für die Trainingsanzüge und bei Inga Duvenhorst (re.) von Edeka Duvenhorst aus Bargstedt für die tollen T-Shirts.

  • Harsefeld
  • 01.04.15
Sport
Erfolgreich mit neuer Ausstattung: Die Fußballer des TuS Eiche Bargestedt 2 haben den Sprung in die erste Kreisklasse bereits geschafft

Im neuen Outfit aufgestiegen

Mit neuer Ausstattung in die erste Kreisklasse aufgestiegen: Die Fußballer des TuS Eiche Bargstedt 2 und ihr Trainer Holger Lauer bedanken sich bei ihren Sponsoren Quelle Holzbau für einen neuen Trikotsatz, Dachtechnik Spangenberg für Präsentationsanzüge, Firma Sebastian Müller Garten- und Landschaftsbau für Aufwärmanzüge sowie Sportausstatter Sport Bargfrede für Polo- und Trainingsshirts. Zum letzten Heimspiel am 8. Juni, 18 Uhr, gegen den Vfl Horneburg 2 (Sportplatz Bargstedt Schule) sind...

  • Harsefeld
  • 22.05.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.