Das WOCHENBLATT startet mit dem Regionalpark Rosengarten, dem Naturpark Lüneburger Heide und dem Verein Buchholz Marketing eine neue Serie.

Zuletzt entdeckten die WOCHENBLATT-Leser im Zuge unserer Sommerserie "Naturwunder vor unserer Haustür" die Lüneburger Heide zu Fuß oder im Kanu. Dieses Mal geht es auf dem Fahrrad weiter. Der Seeve- und der Leine-Heide-Radweg werden vorgestellt. Außerdem laden wir Sie mit unseren Partner dem Regionalpark Rosengarten, dem Naturpark Lüneburger Heide und dem Verein Buchholz Marketing ins "Marxener Paradies" ein.

Die ersten zwei Teile unserer Serie finden Sie hier:
"Naturwunder - vor unserer Haustür" (Heidschnuckenweg und Brunsberg
"Naturwunder - vor unserer Haustür" (Die Seeve)

Die Seiten finden Sie auch im aktuellen E-Paper des WOCHENBLATT.

Autor:

Sascha Mummenhoff aus Jesteburg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen