Alles zum Thema Reifen zerstochen

Beiträge zum Thema Reifen zerstochen

Blaulicht

Marschacht: Reifen zerstochen

as. Marschacht. Unbekannte Täter zerstachen in Marschacht in der Nacht von Freitag auf Samstag in der Zeit zwischen 20 und 1 Uhr zwei Räder eines VW Crafter, der  in Höhe der Elbuferstraße 134 abgestellt war. Die Polizei sucht Zeugen, die die Täter gesehen haben. Hinweise an Tel. 04176-7700.

  • Rosengarten
  • 12.11.17
Blaulicht

Spur der Verwüstung in Tostedt hinterlassen

thl. Tostedt. In der Nacht zu Dienstag sind Unbekannte durch Tostedt gezogen und haben dabei eine Schneise der Verwüstung hinterlassen. In einem Rohbau am Himmelsweg durchschnitten die Täter mehrere Kabel der Stromversorgung und beschädigten Verteilerkästen. Im Lönsweg zerstachen die Unbekannten den Reifen eines auf einem Privatgrundstück geparkten Mazda. Am Schulzentrum in der Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße beschmierten die Täter mehrere Objekte auf dem Schulgelände mit schwarzer Farbe. An der...

  • Winsen
  • 26.10.16
Blaulicht

Buchholz: Mehrere Pkw in Parkhaus beschädigt / Reifen zerstochen

kb. Buchholz. Bereits am vergangenen Freitag kam es im Parkhaus des Kabenhofes in Buchholz in der Lindenstraße zu zahlreichen Beschädigungen an dort geparkten Fahrzeugen. In allen Fällen wurden mit einem spitzen Gegenstand die Reifen der Autos zerstochen. Derzeit ist eine Schadenshöhe noch nicht zu beziffern, da bislang noch nicht alle Geschädigten zum Vorfall von der Polizei befragt werden konnten. Wer Hinweise zu verdächtigen Personen geben kann, wendet sich an die Polizei in Buchholz unter...

  • Buchholz
  • 11.09.16
Blaulicht

Die Reifen von sechs Autos in Stade zerstochen

tk. Stade. Während der Pfingstfeiertage sind auf dem Gelände eines Ford-Autohauses an der Altländer Straße in Stade die Reifen von sechs Autos zerstochen worden. Der Schaden beträgt nach Angaben der Polizei mehrere Tausend Euro. Hinweise: Tel. 04141 - 102215.

  • Stade
  • 19.05.16
Blaulicht

Reifen an drei Pkw zerstochen

thl. Winsen. In der Nacht zu Sonntag haben Unbekannte die Reifen an drei verschiedenen, jeweils in Carport abgestellten Fahrzeugen zerstochen. Die Tatorte befanden sich im Holunderweg und im Borsteler Weg. Jetzt sucht die Polizei Zeugen. Hinweise an Tel. 04171 - 7960.

  • Winsen
  • 07.03.16
Blaulicht
In Hagenah brannte ein Holzschuppen: Die Polizei geht von Brandstiftung aus

Brandstiftung in Hagenah: Holzschuppen brennt nieder

tk. Hagenah. Ein Garagenanbau ist in der Nacht zum Sonntag in Hagenah an der Straße "Im Krug" in Brand geraten. Die Tochter der Hausbesitzer hatte einen lauten Knall gehört und das Feuer bemerkt. Ein Holzschuppen und eine Doppelgarage brannten bereits lichterloh als die Feuerwehr eintraf. Der Schuppen brannte völlig nieder. Ein Übergreifen der Flammen auf das Wohnhaus konnte verhindert werden. Der Polizei schätzt den Schaden auf rund 50.000 Euro. Die Ermittler gehen als Ursache derzeit von...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 02.06.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.