Reizdarm

Beiträge zum Thema Reizdarm

Service
Es gibt zahlreiche Produkte der Aronia-Beere. Diese sind in vielen  Reformhäusern und in Gesundheitsabteilungen von Supermärkten erhältlich
Video

Die Aronia-Beere - ein Wundermittel?
Welche Heilkraft steckt in der kleinen Frucht?

Die Aroniabeere erfreut sich momentan einer wachsenden Beliebtheit. Kein Wunder: Die Beeren des Aronia-Strauches sollen entzündungshemmend, cholesterinsenkend, gefäßerweiternd, blutzuckerregulierend und antioxidativ wirken. Der Begriff „antioxidativ“ bezeichnet die Fähigkeit, zellschädigende Sauerstoffverbindungen (freie Radikale) im Gewebe abzufangen. Außerdem sollen die Apfelbeeren gegen Viren und Bakterien helfen und die Magenschleimhäute schützen. Aroniasaft wirkt zudem mild abführend,...

  • Buchholz
  • 23.02.21
Wir kaufen lokal
Ernährungsberater Thorsten Dreyer (li.) und sein Team freuen sich über die positive Resonanz

Kunden loben die neue Gestaltung
Buchholzer Reformhaus Dreyer jetzt mit kleinem Café

Das Buchholzer Reformhaus Dreyer (Neue Straße 12, Tel. 04181-5213) eröffnete Ende Juni nach Umbaumaßnahmen wieder. Die Innengestaltung wurde komplett erneuert, die Präsentation der rund 4.000 Artikel erfolgt jetzt noch übersichtlicher auf circa 200 Quadratmeter Fläche. "Wir freuen uns, dass es bereits kurz nach der Wiedereröffnung so viele Glückwünsche und positive Resonanz gab", sagt Inhaber und Ernährungsberater Thorsten Dreyer. Alles neu im Reformhaus Dreyer Neu im Reformhaus sind drei...

  • Buchholz
  • 15.07.20
Service
Dr. Monika Killaitis ist Fachärztin für Allgemeinmedizin in Tostedt
3 Bilder

"Ich bin mit Herz und Seele Hausärztin!"
Dr. Monika Killaitis hat ihre Hausarzt-Praxis in Tostedt eröffnet

"Ich freue mich auf meine Tätigkeit hier in Tostedt", sagt Dr. Monika Killaitis. Mitte Mai eröffnete die Fachärztin für Allgemeinmedizin, die sich auch auf Naturheilverfahren, Ernährungsmedizin und Diabetologie spezialisiert hat, ihre Praxis in der Bahnhofstraße 27. Die Praxis ist rund 120 Quadratmeter groß und verfügt über zwei Sprechzimmer. Das Wartezimmer ist hell und freundlich eingerichtet, wirkt entspannend für die Patienten. Ferner verfügt die Praxis über Räume für das Labor,...

  • Buchholz
  • 24.06.20
Wirtschaft
Tanja und Peter Asche (Geschäftsführung) freuen sich über den Erfolg des Bäckerei-Cafés am Postweg
4 Bilder

Täglich gesunde Bio-Backwaren
Vor fünf Jahren zog die Bäckerei Bahde nach Seevetal / Lehrpfad für Besucher

Die Menschen achten immer mehr auf eine gesunde Ernährung. Die Verbraucher möchten wissen, welche Zutaten ihre Lebensmittel beinhalten und wie sie hergestellt werden. Ein Lebensmittel, auf das kaum ein Deutscher verzichtet, sind Backwaren. Ob Brötchen, Brot und Kuchen: Diese Genüssen stehen bei den Verbrauchern ganz oben auf ihrer Einkaufsliste. Ein Traditionsunternehmen und Bio-Pionier ist die Demeter-Bäckerei Bahde in Seevetal (Postweg 200). Die im Jahr 1932 gegründete Bäckerei stellt ihre...

  • Buchholz
  • 18.06.20
Wir kaufen lokal
Christopher Bierbaum präsentiert Lebkuchenherzen mit 
individuellen Aufschriften
2 Bilder

Süßwaren wie zu Opas Zeiten
Traditionsunternehmen Bruno Bierbaum öffnet erneut sein Ladengeschäft / Motto: "Süss-Shoppen"

"Unser Geschäft lebt hauptsächlich von den Veranstaltungen in Norddeutschland. Unsere Süßwarenspezialiatäten sind stets auf allen Dorffesten zu erhalten. Doch leider fallen sämtliche Events aus. Die Absage vom Hamburger Dom hat uns wirtschaftlich sehr getroffen", sagt Christopher Bierbaum vom Familienunternehmen Bruno Bierbaum (Tel. 04185-2146) aus Seevetal-Ramelsloh. Der Betrieb, der Süßwaren in eigener Produktion herstellt, existiert seit 1963. Doch nun findet kein Absatz der leckeren...

  • Buchholz
  • 18.06.20
Service
Seelische und körperliche Belastungen können eine regelrechte Erschöpfungsspirale auslösen. Abhilfe ist möglich dank einer ärztlichen Aufbaukur mit B-Vitaminen
5 Bilder

Treffpunkt Gesundheit im Jahr 2021
Neuheiten für ein gesundes Leben

Virenstress und Dauer-Erschöfpung : Dank B-Vitaminkur trotzdem wieder fit Wer glaubt, der Rückzug in die eigenen vier Wände während der winterlichen Einschränkungen wirke entspannend oder entschleunigend, der sieht sich weitgehend getäuscht. Das Dauerfeuer beängstigender Nachrichten, der erzwungene Rückzug ins Private, das oft intensiv empfundene Engegefühl sowie der weitgehende Wegfall persönlicher Kontakte hinterlassen seelische Spuren. Zudem braucht der menschliche Körper offensichtlich...

  • Buchholz
  • 09.04.20
Service
Gut versorgt mit vitaminreichem Gemüse, gesunden Fetten und der richtigen Menge an Proteinen und Kohlenhydraten: Das ist auch in vielen Familien ein wichtiges Thema

Orientierung im Ernährungsdschungel
Einfacher Gentest als persönlicher Wegweiser zu gesundem Essen

Es hat sich zu einem der großen Trendthemen entwickelt: Gesundes Essen ist buchstäblich in aller Munde. Tatsächlich aber haben viele Menschen mit der alltäglichen Umsetzung Probleme und sind von der Bandbreite der unterschiedlichen Ernährungsformen überfordert. Sie fragen sich: Wie esse ich nun richtig? Viel Obst und Gemüse, hochwertige Pflanzenöle, ausreichende Proteinzufuhr über Fleisch oder Fisch, Low Carb, Vegan oder Paleo? Grundsätzliche Empfehlungen geben etwa die DGE (Deutsche...

  • Buchholz
  • 28.02.20
Service
Das Team vom Reformhaus Dreyer empfiehlt den "Manuka"-Honig

Eine gesunde Geschenkidee für Weihnachten: Manuka - der Wunder-Honig ist im Buchholzer Reformhaus Dreyer erhältlich

Die Experten des Reformhauses Dreyer in Buchholz (Neue Straße 12a) empfehlen die Verwendung des Manuka-Honigs. "Der Honig hilft wie ein Antibiotikum. Er heilt Wunden, Entzündungen und Infektionen. Dieses ist nun wissenschaftlich bewiesen worden. Prof. Dr. Thomas Henle, Leiter des Instituts für Lebensmittelchemie an der TU Dresden, bestätigte diese Wirkung", sagt Thorsten Dreyer, Inhaber des Reformhauses Dreyer. Bereits die Ureinwohner Neuseelands kauten die Samen des Manuka-Strauchs gegen...

  • Buchholz
  • 30.10.18
Service

Freude am Leben trotz "Reizdarm"

tw. Tostedt. Die Selbsthilfegruppe "chronische Darmerkrankung und Reizdarm" lädt zum Gesprächskreis am Mittwoch, 9. Oktober, um 19.30 Uhr in die Räume des Hospiz Nordheide (Bremerstr. 37 a) in Tostedt ein. Zum Thema "Chronisch krank - Grenzen akzeptieren, die Freude am Leben nicht verlieren!" referiert die Palliativ-Schwester Bärbel Krebber. • Die Teilnahmekosten betragen 2 Euro. Anmeldung unter Tel. 04182-293500 (Sabine Baumann).

  • Buchholz
  • 27.09.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.