Rotes Kreuz

Beiträge zum Thema Rotes Kreuz

Panorama

Deutsches Rotes Kreuz / Corona-Krise
Blutspende in Harsefeld stand "unter gutem Stern"

nw/bo. Harsefeld. Überwältigend war die Spendenbereitschaft beim vergangenen Blutspendetermin in Harsefeld. Rund 190 Spendenwillige fanden sich an der Festhalle ein. Als die Aktion nach knapp fünf Stunden gegen 21 Uhr beendet wurde, hatte das DRK-Team 130 Freiwilligen Blut abgenommen. Erstmals reichten die Entnahmekapazitäten nicht aus: Zirka 60 Spender mussten unverrichteter Dinge wieder nach Hause gehen. Corona hat auch Auswirkungen auf die Blutspendeaktionen des Roten Kreuzes: Bedingt durch...

  • Harsefeld
  • 21.04.20
Panorama
Die Rotkreuz-Vorsitzende Gerda Grade bedankte sich bei dem Spenden-Jubilar Günter Heins mit einem Präsent   
Foto: DRK Wiepenkathen-Haddorf

Günter Heins aus Wiepenkathen hat schon 125 Mal Blut gespendet

Rotes Kreuz dankt mit Präsent tp. Wiepenkathen. Bei hochsommerlichen Temperaturen fand jüngst die dritte diesjährige Blutspende des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in der Stader Ortschaft Wiepenkathen statt. Erfreulicherweise konnte die Vorsitzende des DRK-Ortsvereins Wiepenkathen-Haddorf, Gerda Grade, eine besondere Ehrung vornehmen: Günter Heins aus Wiepenkathen hat zum 125. Mal unentgeltlich Blut gespendet und somit Leben gerettet. Heins' Ehefrau Anke, die ebenfalls auf mehr als 100 Spenden...

  • Stade
  • 07.08.18
Service

Mitgliederversammlung des DRK-Ortsvereins Drochtersen

tp. Drochtersen. Wichtige Tagesordnungspunkte der Mitgliederversammlung des Rotkreuz-Ortsvereins Drochtersen am Montag, 19. Juni, 18 Uhr, im Kehdinger Bürgerhaus sind Berichte der einzelnen Sparten einschließlich Jugendrotkreuz und Bereichtschaft. Auch die Ehrungen für langjährige Mitgliedschaften sowie für aktiven ehrenamtlichen Einsatz werden durchgeführt.

  • Drochtersen
  • 14.06.17
Panorama
Freuen sich gemeinsam über die Spende (v. li.): Hans-Joachim Röhrs, Dr. Heiner Austrup, Jürgen A. Schulz, Norbert Böttcher, Christa Schulz, Roger Grewe und Landrat Rainer Rempe

Spenden zum Geburtstag

Jürgen A. Schulz sammelt zum 80. für Palliativstation und DRK. mum. Asendorf. Statt Blumen und Geschenke gab es Spenden. Der Asendorfer Dokumentarfilmer Jürgen A. Schulz hatte am Freitag seinen 80. Geburtstag gefeiert. Dazu hatte er zu einer Feier in kleinem Rahmen zu sich nach Hause eingeladen. Seine Gäste bat Schulz ganz uneigennützig um Spenden. Der Appell an die Gäste verhallte nicht ungehört, sondern brachte mit insgesamt 1.582 Euro einen beachtlichen Ertrag. Das Geld gab Schulz jeweils zu...

  • Jesteburg
  • 01.11.16
Panorama

Pflegeheim wird nach Andreas Buss benannt: DRK Harsefeld würdigt verstorbenen Bürgermeister

jd. Harsefeld. Das DRK ehrt einen der bedeutendsten Kommunalpolitiker Harsefelds: Das vom DRK betriebene Seniorenheim "Auf der Geest" trägt nun den Namen von Dr. Andreas Buss. Damit wird der Einsatz des im August 2014 verstorbenen langjährigen Samtgemeinde- und Fleckenbürgermeisters gewürdigt: Buss hatte sich dafür stark gemacht, dass Harsefeld ein Seniorenheim erhält. Der CDU-Politiker habe maßgeblich den Bau des Heimes vorangetrieben, erklärte der DRK-Kreisvorsitzende Gunter Armonat jetzt auf...

  • Harsefeld
  • 01.12.15
Panorama
Die Übergabe der "Verletzten" von der Feuerwehr an die Rotkreuzler habe sehr gut funktioniert
3 Bilder

Rotes Kreuz übt schnellen Einsatz

bc/nw. Elstorf. „Es wirkt beruhigend, dass ein so großes Aufgebot in einem Ernstfall so schnell anrückt“, sagte Marktleiter Jens Haas nach einer Übung im Siloturm der Stader Saatzucht Elstorf. Gemeinsam mit dem Wassertransportzug der Kreisfeuerwehrbereitschaft probte die Schnelleinsatzgruppe (SEG) Elbe des DRK Harburg-Land den Einsatz bei einer Staubexplosion. Die Szenerie: In einem Siloturm warten ein Dutzend „Verletzte“ darauf, aus einem stockfinsteren und total verqualmten Raum gerettet zu...

  • Neu Wulmstorf
  • 23.05.14
Service
Zelten mit dem DRK macht Spaß

Mit dem DRK ins Sommercamp

jd. Ahlerstedt. Eine Woche buntes Lagerleben für Kinder von acht bis 13 Jahren bietet das Ahlerstedter DRK in den Sommerferien: Auf dem Zeltlager in Bothel (Kreis Rotenburg) vom 2. bis 9. August gibt es Nachtwanderungen, Bastelstunden und Sportturniere. • Kosten: 100 Euro. Info und Anmeldung unter Tel. 0 41 66 - 78 91 (ab 18 Uhr).

  • Harsefeld
  • 08.04.14
Panorama
Heiko Kania sichtet die Dokumente für die Harsefelder DRK-Chronik
2 Bilder

Rotkreuzler feiern in diesem Jahr Jubiläum

jd. Harsefeld. Vom patriotischen Frauenverein zur modernen Hilfsorganisation: Harsefelder DRK-Ortsverein besteht 100 Jahre.Der Harsefelder DRK-Ortsverein will in diesem Sommer ganz groß feiern. Die Rotkreuzler aus dem Geestflecken begehen dann ihr 100-jähriges Jubiläum. Im Jahre 1914 wurde in Harsefeld kurz nach Ausbruch des 1. Weltkrieges der "Vaterländische Frauenverein" gegründet, aus dem später die Harsefelder Ortsgruppe der Rotkreuzler hervorging. Pünktlich zum großen Festakt im September...

  • Harsefeld
  • 01.04.14
Service

DRK-Blutspendetermine in Apensen, Bargstedt und Stade

Gelegenheit zum Blutspenden gibt es in der kommenden Woche im Landkreis Stade. Die Termine des DRK im Überblick: • Apensen: Montag, 22. Juli, von 15.30 bis 20 Uhr in der Grundschule, Schulstr. 11 • Bargstedt: Donnerstag, 25. Juli, von 15.30 bis 20 Uhr im evangel. Gemeindehaus, An der Kirche 6 • Stade: Freitag, 26. Juli, von 15.30 bis 20.30 Uhr beim DRK, Am Hofacker 16, Tor 1

  • Apensen
  • 16.07.13
Service

Blut spenden beim DRK in Buxtehude, Wiepenkathen und Hüll

Das DRK weist auf die nächsten Blutspendetermine im Landkreis Stade hin: • Buxtehude: Montag, 8. Juli, von 15 bis 19 Uhr im Seniorenheim Amarita, Bertha-von-Suttner-Allee 8 • Stade-Wiepenkathen: Dienstag, 9. Juli, von 16 bis 20 Uhr in der Feuerwehr-Technik-Zentrale, Ohle Kamp 3 • Drochtersen-Hüll: Mittwoch, 10. Juli, von 16.30 bis 20 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus, Gehrden 20

  • Buxtehude
  • 02.07.13
Panorama
Eine tierisch gute Idee: Senioren und Kinder sollen unter anderem gemeinsam die Ziegen betreuen, die auf der Fotomontage vor den Bürgermeistern Michael Ospalski (li.) und Rainer Schlichtmann (re.) sowie Uwe Lütjen vom DRK zu sehen sind

Alt und Jung werden Nachbarn

jd. Harsefeld. Kita wird neben Seniorenheim gebaut. Alt und Jung zusammenbringen: Dieses Vorhaben schreiben sich das Rote Kreuz und der Flecken Harsefeld auf ihre Fahnen. Im Geestflecken wird direkt neben dem DRK-Pflegeheim eine Kita gebaut. Die räumliche Nähe ist bewusst gewählt: Senioren und Kinder sollen sich gegenseitig besuchen und gemeinsame Aktivitäten unternehmen. "Kleine Kinder brauchen Zeit und alte Menschen haben Zeit", bringt es Uwe Lütjen, Vize-Geschäftsführer des Kreis-DRK, auf...

  • Harsefeld
  • 21.06.13
Panorama

Die ersten Blutspendetermine des DRK im neuen Jahr

Das Rote Kreuz weist auf die ersten Blutspendetermine im neuen Jahr in der Region Stade/Buxtehude hin: • Drochtersen-Hüll: Mittwoch, 2. Januar, von 16.30 bis 20 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus, Gehrden 20 • Buxtehude-Neukloster: Mittwoch, 2. Januar, von 17 bis 20 Uhr in der Schule, Am Gleise 22 • Drochtersen: Donnerstag, 3. Januar, von 15 bis 20 Uhr in der Elbmarschenschule, Schulstr. 13

  • Buxtehude
  • 20.12.12
Panorama

Blut spenden beim Roten Kreuz in Freiburg, Himmelpforten und Ahlerstedt

Das DRK weist auf die nächsten Blutspendetermine in der Region hin: - Freiburg: Montag, 3. Dezember, von 16 bis 20 Uhr in der Realschule, Allwördener Straße - Himmelpforten: Dienstag, 4. Dezember, von 16 bis 20 Uhr in der Eulsete-Halle, Poststraße - Ahlerstedt: Mittwoch, 5. Dezember, von 15.30 bis 20 Uhr in der Grund- und Hauptschule, Zevener Straße 22

  • Buxtehude
  • 29.11.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.