Rudolf Seiters

Beiträge zum Thema Rudolf Seiters

Panorama
Detlef Holste (Mitte li.) mit DRK-Präsident Dr. h.c. Rudolf Seiters, DRK-Vizepräsidentin Donata Freifrau Schenck zu Schweinsberg sowie DRK-Botschafterin Carmen Nebel (re.)

Carmen Nebel gratuliert Vorzeige-Blutspender Detlef Holste aus Stade

tp. Stade. Die Blutspendedienste des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) würdigten am 13. Internationalen Weltblutspendertages in Berlin kürzlich das Engagement verdienter Blutspender aus dem gesamten Bundesgebiet. Aus Stade war Detlef Holste (Mitte li.) dabei. Er bekam eine Urkunde samt Ehrennadel. Ihm gratulierten die DRK-Botschafterin, Fernsehmoderatorin Carmen Nebel (re.), DRK-Präsident Dr. h.c. Rudolf Seiters und DRK-Vizepräsidentin Donata Freifrau Schenck zu Schweinsberg.

  • Stade
  • 29.06.16
Panorama
Sie freuen sich über den "Durchblick"-Preis (v.li.). Die beiden Redaktionsleiter Björn Carstens (Stade), Tom Kreib (Buxtehude) und Geschäftsführer Christoph Kunst
6 Bilder

Das WOCHENBLATT gewinnt den "Durchblick-Preis" 2016

Landkreis. Großer Erfolg für das WOCHENBLATT: In der Kategorie „Leser- und Verbrauchernähe hat die Redaktion den diesjährigen Durchblick-Preis gewonnen. Der Bundesverband Deutscher Anzeigenblätter (BVDA) vergab zum Auftakt seiner Frühjahrstagung am 28. April in Berlin diesen begehrten Verbands-Preis. Die beiden Redaktionsleiter im Landkreis Stade, Tom Kreib (Buxtehude) und Björn Carstens (Stade), hatten sich mit ihrer im Frühjahr 2015 entwickelten Kampagne „Das WOCHENBLATT mischt sich ein“...

  • Buxtehude
  • 06.05.16
Panorama
Ob im heimischen Garten oder für das Rote Kreuz: Auch mit 85 Jahren ist Hannelore von Selzam aktiv

"Ich bin im Unruhestand"

mi/nw. Klecken. „Wenn ich heute lese, was ich alles gemacht habe, dann wundert es mich, dass mein Mann das alles mitgetragen hat - ich war ja kaum zu Hause“, lacht Hannelore von Selzam aus Klecken. Hannelore von Selzam hält seit fast 50 Jahren dem DRK Ortsverein Klecken die Treue. Alleine 47 Jahre hat sie die Blutspendetermine des Ortsvereins begleitet, geleitet und organisiert. Dafür wurde sie jetzt von der DRK-Ortsgruppen-Vorsitzenden, Eike Cohrs, mit einer Urkunde des Blutspendedienstes...

  • Rosengarten
  • 13.05.15
Panorama
Rudolf Seiters (Mitte) überreichte die Henry-Dunant-Plakette an Gerhard Weisschnur (li., DRK Hamburg-Harburg) und Norbert Böttcher
2 Bilder

Großer Festakt zum Jubiläum: DRK feiert 125-jähriges Bestehen

(kb). Mit hochkarätigen Gästen aus dem Roten Kreuz, Politik und Wirtschaft haben die DRK-Kreisverbände Hamburg-Harburg und Harburg-Land am vergangenen Freitag in der Burg Seevetal ihr 125-jähriges Bestehen gefeiert. Zu den Gratulanten gehörten DRK-Präsident Dr. Rudolf Seiters und DRK-Vizepräsident Dr. Volkmar Schön. Beim Festakt dabei waren außerdem Horst Horrmann, Präsident DRK-Landesverband Niedersachsen, Wilhelm Rapp, Präsident DRK-Landesverband Hamburg, Landrat Rainer Rempe, Hamburgs...

  • Seevetal
  • 30.09.14
Service
Bei der Auszeichnung für das Modenschau-Konzept (v. li.): Horst Horrmann, Stephanie Zwilling, Dr. Rudolf Seiters, Roger Grewe und Bernd Schmitz

Rotkreuzler kommen groß in Mode

ce. Winsen. "Es wird Sommer" ist das Motto einer Benefiz-Modenschau, die die Fundus-Kaufhäuser der DRK-Ortsvereine Winsen und Neu Wulmstorf am Samstag, 16. März, um 17 Uhr in der Winsener Stadthalle veranstalten. Die Schirmherrschaft übernimmt Winsens Bürgermeister André Wiese. Anlass ist das 150-jährige Jubiläum des Roten Kreuzes. Der Erlös kommt der Aktion "Schenkt Kindern eine Freude" der Arbeitsgemeinschaft "Hand in Hand" zugute. Darin engagieren sich die fünf im Landkreis Harburg aktiven...

  • Winsen
  • 21.02.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.